Slider Button - Vorheriger Slide Slider Button - Nächster Slide
Aus dem Archiv 2018

Winzer-Trachten-Fest Enkirch

Traben-Trarbach

Am Samstagabend dem 20. Juli, faszinierten die "The McGiebbies" bei sommerlichen Abendtemperaturen mit Irish-Scottisch & German Folkloreklängen und Gesang die Gäste.

Anschließend trug Berthold Christ zur musikalischen Unterhaltung mit Tanzmusik bei.

Am Weinbrunnen und am Weinstand unter der Brücke waren köstliche Weine und andere Getränke zu genießen. Für das leibliche Wohl war mit einem Essenstand bestens gesorgt.

Zum Frühschoppen am Sonntag unterhielt die Winzerkapelle Enkirch die Gäste aus Nah und Fern. Gerald Caspari moderierte am Sonntagnachmittag die "Folklore am Weinbrunnen". Inzwischen hatte auch der Kuchenstand unter der Brücke geöffnet und bot den Gästen zusätzliche Leckereien an.

Ab 15 Uhr spielte die Musikkapelle Briedel unter der Leitung von Heiko Mertens und unterhielt die Besucher mit einem bunten Melodienreigen.

Während einer größeren Pause wechselten sich die Musikkapelle Briedel mit unterhaltsame, fröhlicher Musik und die "The McGibbies" mit ihren Auftritten ab und begeisterten die Gäste mit schottischen Tanzmelodien, irischen Liebesliedern und Geschichten. Mit viel Applaus wurden ihre Darbietungen honoriert.

Die Winzer-Trachtengruppe Enkirch bot anschließend mit ihren Tanzvorführungen den Zuschauern ein herrliches, moselländisches Ambiente.

Mit dem Auftritt der "Ehemaligen" zum Abschluss des Folklorefestes wurden Gäste und Besucher in vergangene Zeiten versetzt. Ab 18 Uhr unterhielt Alleinunterhalter Berthold Christ die Gäste mit Tanz- und Unterhaltungsmusik und ließ das Fest damit fröhlich ausklingen.

N.Nh
Artikel veröffentlicht am von Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell 30 / 2019