Nachrichten aus Deutschland

MSC steht vor Ort für Sport – Neues Sportzentrum eröffnet

Waren

MSC steht vor Ort für Sport – Neues Sportzentrum eröffnet

Waren (MiB). Ein Teil vom alten „Bootshaus“, wie es bei vielen Mitgliedern des MSC immer noch heißt, ist einem neuen, modernen Sportzentrum gewichen. Da ließ es sich auch Rudolf Borchert als langjähriger Vereinsvorsitzender nicht nehmen, trotz seines angeschlagenen Gesundheitszustandes als …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Waren (MiB). Ein Teil vom alten „Bootshaus“, wie es bei vielen Mitgliedern des MSC immer noch heißt, ist einem neuen, modernen Sportzentrum gewichen. Da ließ es sich auch Rudolf Borchert als langjähriger Vereinsvorsitzender nicht nehmen, trotz seines angeschlagenen Gesundheitszustandes als …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

Zugänglicher Laien-Defibrillator in Müden

Faßberg

Zugänglicher Laien-Defibrillator in Müden

Öffentlich zugänglicher Laien-Defibrillator in Müden An der Grundschule am Heidesee in Müden/Örtze ist ein Laien-Defibrillator angebracht, der im Notfall von jedem genutzt werden kann. Er befindet sich direkt neben dem Eingang an der Hauswand in einer grünen, runden Vorrichtung, bei …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Der Knüppel 17/2019
Öffentlich zugänglicher Laien-Defibrillator in Müden An der Grundschule am Heidesee in Müden/Örtze ist ein Laien-Defibrillator angebracht, der im Notfall von jedem genutzt werden kann. Er befindet sich direkt neben dem Eingang an der Hauswand in einer grünen, runden Vorrichtung, bei …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Der Knüppel 17/2019

Altbürgermeister von Dietenhofen radelt ins Erzgebirge

Zschorlau

Altbürgermeister von Dietenhofen radelt ins Erzgebirge

Gemeinsam mit seiner Frau radelte der ehemalige Bürgermeister Heinz Henninger von unserer Partnergemeinde Dietenhofen Mitte August nach Zschorlau. Etwas mehr als 360 Kilometer legten sie etappenweise auf der Hinfahrt zurück. Mit dieser Radtour schließe sich ein Kreis, so Heinz Henninger. Zschorlau ist die …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Gemeinsam mit seiner Frau radelte der ehemalige Bürgermeister Heinz Henninger von unserer Partnergemeinde Dietenhofen Mitte August nach Zschorlau. Etwas mehr als 360 Kilometer legten sie etappenweise auf der Hinfahrt zurück. Mit dieser Radtour schließe sich ein Kreis, so Heinz Henninger. Zschorlau ist die …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

13. Erntedank- und Herbstfest Großdrebnitz 2019

Bischofswerda

13. Erntedank- und Herbstfest Großdrebnitz 2019

Am Sonntag, dem 22.09.19 laden alle Vereine des Ortes Großdrebnitz und die Kirchgemeinde zum 13. Erntedank- und Herbstfest ein. Das für unsere ländliche Region traditionelle Fest beginnt mit dem Erntedankgottesdienst in der Martinskirche Großdrebnitz. Anschließend wird die von dem …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Am Sonntag, dem 22.09.19 laden alle Vereine des Ortes Großdrebnitz und die Kirchgemeinde zum 13. Erntedank- und Herbstfest ein. Das für unsere ländliche Region traditionelle Fest beginnt mit dem Erntedankgottesdienst in der Martinskirche Großdrebnitz. Anschließend wird die von dem …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Sportmobil für ländliche Regionen

Hoyerswerda

Sportmobil für ländliche Regionen

Bei uns kann jeder Sport treiben, vorausgesetzt er ist mobil genug zum Sport zu kommen. Um dies auch in Regionen zu realisieren, die ländlicher geprägt sind, haben wir uns mit Erfolg beim „Sächsischen Mitmach-Fonds“ zur Finanzierung eines Sport-Mobils beworben. Mit Hilfe des Fonds wurde eine …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Bei uns kann jeder Sport treiben, vorausgesetzt er ist mobil genug zum Sport zu kommen. Um dies auch in Regionen zu realisieren, die ländlicher geprägt sind, haben wir uns mit Erfolg beim „Sächsischen Mitmach-Fonds“ zur Finanzierung eines Sport-Mobils beworben. Mit Hilfe des Fonds wurde eine …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Der Club der toten Dichter im Ernst-Barlach-Theater

Güstrow

Der Club der toten Dichter im Ernst-Barlach-Theater

Güstrow (pm). Am 21. September tritt im Ernst-Barlach-Theater der Club der toten Dichter mit Neuvertonungen von Theodor Fontane auf. „Sie taucht in jeden Song ein wie in tiefes Wasser“, schrieb die Journalistin Regine Buddeke einmal über Katharina Franck, die seit einigen Jahren in der Nähe …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Güstrow (pm). Am 21. September tritt im Ernst-Barlach-Theater der Club der toten Dichter mit Neuvertonungen von Theodor Fontane auf. „Sie taucht in jeden Song ein wie in tiefes Wasser“, schrieb die Journalistin Regine Buddeke einmal über Katharina Franck, die seit einigen Jahren in der Nähe …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

Gewinnspiel

Waren

Gewinnspiel

Die Jungen Zillertaler „MEGAGEIL im JUZI-Style“ jetzt im Handel erhältlich „MEGAGEIL im JUZI-Style“: Zum 25er präsentieren „Die jungen Zillertaler“ ihr bisher persönlichstes Album 2019 feiern Die jungen Zillertaler ihr 25-jähriges …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Die Jungen Zillertaler „MEGAGEIL im JUZI-Style“ jetzt im Handel erhältlich „MEGAGEIL im JUZI-Style“: Zum 25er präsentieren „Die jungen Zillertaler“ ihr bisher persönlichstes Album 2019 feiern Die jungen Zillertaler ihr 25-jähriges …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

„Feiern für den guten Zweck“

Zschorlau

„Feiern für den guten Zweck“

Auch in diesem Jahr findet wieder unser Rollstuhlbasketball-Turnier statt, doch es ist nicht wie jedes Jahr. Wir erreichen ein Jubiläum – es ist das 15. Turnier unserer Vereinsgeschichte und das gehört ordentlich gefeiert. Weshalb im Anschluss an unser Turnier die Maffay-Show-Band unter dem Motto …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Auch in diesem Jahr findet wieder unser Rollstuhlbasketball-Turnier statt, doch es ist nicht wie jedes Jahr. Wir erreichen ein Jubiläum – es ist das 15. Turnier unserer Vereinsgeschichte und das gehört ordentlich gefeiert. Weshalb im Anschluss an unser Turnier die Maffay-Show-Band unter dem Motto …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

Willkommen zur Herbst-Wanderwoche – 21. - 29. September 2019

Zschorlau

Willkommen zur Herbst-Wanderwoche – 21. - 29. September 2019

Die Lieblingsplätze im Erzgebirge mit erfahrenen Wanderfreunden aus der Region entdecken – gesagt, getan! Vom 21. bis 29. September 2019 laden zur Herbst-Wanderwoche 60 geführte Rundwanderungen mit Streckenlängen zwischen zwei und 25 Kilometern ein. Sie führen quer durch das landschaftlich …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Die Lieblingsplätze im Erzgebirge mit erfahrenen Wanderfreunden aus der Region entdecken – gesagt, getan! Vom 21. bis 29. September 2019 laden zur Herbst-Wanderwoche 60 geführte Rundwanderungen mit Streckenlängen zwischen zwei und 25 Kilometern ein. Sie führen quer durch das landschaftlich …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

„Die kleinen Schlossgeister“ bekommen Spende

Güstrow

„Die kleinen Schlossgeister“ bekommen Spende

Güstrow (mw). Wer macht denn sowas? Diese Frage stellten sich mit Sicherheit viele Güstrower, als sie hörten, dass in verschiedene KITAs der Barlachstadt eingebrochen wurde. Die Täter, auf der Suche nach Wertsachen, hinterließen verwüstete Räume und aufgebrochene Türen. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Güstrow (mw). Wer macht denn sowas? Diese Frage stellten sich mit Sicherheit viele Güstrower, als sie hörten, dass in verschiedene KITAs der Barlachstadt eingebrochen wurde. Die Täter, auf der Suche nach Wertsachen, hinterließen verwüstete Räume und aufgebrochene Türen. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

Auf der „Spur der Steine“ – das Offene Granitdorf lädt ein

01877 Bischofswerda

Auf der „Spur der Steine“ – das Offene Granitdorf lädt ein

Seit 2009 präsentiert sich Demitz-Thumitz aller zwei Jahre als „Offenes Granitdorf“. Die Ortslage ist geprägt durch jahrhundertelange Steingewinnung und -verarbeitung. Demitz-Thumitz ist daher nicht „schön“ im landläufigen Sinne, sondern ein authentisches Steinbrecherdorf. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Seit 2009 präsentiert sich Demitz-Thumitz aller zwei Jahre als „Offenes Granitdorf“. Die Ortslage ist geprägt durch jahrhundertelange Steingewinnung und -verarbeitung. Demitz-Thumitz ist daher nicht „schön“ im landläufigen Sinne, sondern ein authentisches Steinbrecherdorf. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Fit bei Fit 50+

Steinigtwolmsdorf

Fit bei Fit 50+

Im Rahmen der Kreismeisterschaften Fit 50+ organisierte der OBV Ringenhain für begeisterte Biathlonfans einen interessanten Wettkampf, bei dem die teilnehmenden Frauen und Männer die Kombination von Laufen und Schießen selbst ausprobieren konnten und der Spaß im Vordergrund stand. Nach einer …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Im Rahmen der Kreismeisterschaften Fit 50+ organisierte der OBV Ringenhain für begeisterte Biathlonfans einen interessanten Wettkampf, bei dem die teilnehmenden Frauen und Männer die Kombination von Laufen und Schießen selbst ausprobieren konnten und der Spaß im Vordergrund stand. Nach einer …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

SV Einheit Kamenz F- Jugend Spielberichte

Kamenz

SV Einheit Kamenz F- Jugend Spielberichte

Unsere jungen Kicker mussten diese Woche gleich bei zwei Punktspielen ran, und sie machten ihre Sache sehr sehr ordentlich. Am Mittwoch hatten wir die Jungs von Bischheim-Häslich zu Gast. Nach einem kurzen Schock und der 1:0-Führung für Bischheim drehten unsere Jungs richtig auf und erspielten sich Chance …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Unsere jungen Kicker mussten diese Woche gleich bei zwei Punktspielen ran, und sie machten ihre Sache sehr sehr ordentlich. Am Mittwoch hatten wir die Jungs von Bischheim-Häslich zu Gast. Nach einem kurzen Schock und der 1:0-Führung für Bischheim drehten unsere Jungs richtig auf und erspielten sich Chance …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

50. Schulgeburtstag in Waren/West

Waren

50. Schulgeburtstag in Waren/West

Waren (ag). Mit einer Festwoche feierte die Regionale Schule Waren/West ihren 50. Geburtstag. Bestandteil der Feierlichkeiten waren neben einem Schülerforum, zu dem alle ehemalige Schüler eingeladen wurden auch ein Festumzug. Er thematisierte zum einen die Träume und Berufswünsche der …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Waren (ag). Mit einer Festwoche feierte die Regionale Schule Waren/West ihren 50. Geburtstag. Bestandteil der Feierlichkeiten waren neben einem Schülerforum, zu dem alle ehemalige Schüler eingeladen wurden auch ein Festumzug. Er thematisierte zum einen die Träume und Berufswünsche der …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

Auf der „Spur der Steine“ – das Offene Granitdorf lädt ein

02625 Bautzen

Auf der „Spur der Steine“ – das Offene Granitdorf lädt ein

Seit 2009 präsentiert sich Demitz-Thumitz aller zwei Jahre als „Offenes Granitdorf“. Die Ortslage ist geprägt durch jahrhundertelange Steingewinnung und -verarbeitung. Demitz-Thumitz ist daher nicht „schön“ im landläufigen Sinne, sondern ein authentisches Steinbrecherdorf. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Seit 2009 präsentiert sich Demitz-Thumitz aller zwei Jahre als „Offenes Granitdorf“. Die Ortslage ist geprägt durch jahrhundertelange Steingewinnung und -verarbeitung. Demitz-Thumitz ist daher nicht „schön“ im landläufigen Sinne, sondern ein authentisches Steinbrecherdorf. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Sachsens Ministerpräsident zu Kurzbesuch in Zschorlau

Zschorlau

Sachsens Ministerpräsident zu Kurzbesuch in Zschorlau

Es war keine politische Veranstaltung, auch wenn eine Reihe von Politikern im Gefolge des sächsischen Ministerpräsidenten dem Passionsspielverein am 16. August 2019 in der Ev.-Luth. Kirche Zschorlau einen Besuch abstatteten. Ministerpräsident Michael Kretschmer unterbrach dazu seine Fahrt nach Sosa zur …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Es war keine politische Veranstaltung, auch wenn eine Reihe von Politikern im Gefolge des sächsischen Ministerpräsidenten dem Passionsspielverein am 16. August 2019 in der Ev.-Luth. Kirche Zschorlau einen Besuch abstatteten. Ministerpräsident Michael Kretschmer unterbrach dazu seine Fahrt nach Sosa zur …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

Waldorfkindergarten braucht Unterstützung

Waren

Waldorfkindergarten braucht Unterstützung

Region (MiB). Die Kinder im Waldorfkindergarten „Nesthäkchen“ in Waren freuen sich wie jedes Jahr auf ihr Erntedankfest. Dieses wird mit den Eltern, anderen Familienmitgliedern und dem Waldorfteam gemeinsam gefeiert, welche auch für das leibliche Wohl sorgen. Das ist auch immer wieder die Gelegenheit …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Region (MiB). Die Kinder im Waldorfkindergarten „Nesthäkchen“ in Waren freuen sich wie jedes Jahr auf ihr Erntedankfest. Dieses wird mit den Eltern, anderen Familienmitgliedern und dem Waldorfteam gemeinsam gefeiert, welche auch für das leibliche Wohl sorgen. Das ist auch immer wieder die Gelegenheit …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

Traditionelles Begrüßungsevent wieder mit Kinderfest

Bischofswerda

Traditionelles Begrüßungsevent wieder mit Kinderfest

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert organisiert die Stadt Bischofswerda mit ihren angeschlossenen Ortsteilen ein „Begrüßungsevent für Neugeborene“. Der Termin für die diesjährige Austragung ist am Sonnabend, dem 21. September 2019. Beim mittlerweile 27. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Seit mehr als einem Vierteljahrhundert organisiert die Stadt Bischofswerda mit ihren angeschlossenen Ortsteilen ein „Begrüßungsevent für Neugeborene“. Der Termin für die diesjährige Austragung ist am Sonnabend, dem 21. September 2019. Beim mittlerweile 27. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Oberschule Bischofswerda macht „Nägel mit Köpfen“

Bischofswerda

Oberschule Bischofswerda macht „Nägel mit Köpfen“

Am 29.08.2018 ist die Oberschule Bischofswerda mit der Umsetzung ihres Berufsorientierungskonzeptes wieder einen großen Schritt vorangekommen. Vertreter der Schule und mehrerer regionaler Firmen trafen sich zu einer Feierstunde und besiegelten ihre Partnerschaft per Unterschrift und Urkunde. Als Gäste nahmen der …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Am 29.08.2018 ist die Oberschule Bischofswerda mit der Umsetzung ihres Berufsorientierungskonzeptes wieder einen großen Schritt vorangekommen. Vertreter der Schule und mehrerer regionaler Firmen trafen sich zu einer Feierstunde und besiegelten ihre Partnerschaft per Unterschrift und Urkunde. Als Gäste nahmen der …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Doppelerfolg für das Goethe-Gymnasium

Bischofswerda

Doppelerfolg für das Goethe-Gymnasium

Bereits im ersten sportlichen Vergleich der Schulen des Landkreises Bautzen im neuen Schuljahr, ist den Schülern des Bischofswerdaer Goethe-Gymnasiums ein zweifacher Erfolg gelungen. Im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" konnten die Schüler der WK III (7.-9. Kl.) und II (9.-11. Kl.) das …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Bereits im ersten sportlichen Vergleich der Schulen des Landkreises Bautzen im neuen Schuljahr, ist den Schülern des Bischofswerdaer Goethe-Gymnasiums ein zweifacher Erfolg gelungen. Im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" konnten die Schüler der WK III (7.-9. Kl.) und II (9.-11. Kl.) das …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019