Nachrichten aus Deutschland

Das Gesicht Europas

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Das Gesicht Europas

Ausstellung im Hospiz im Ahrtal mit Werken der Are-Gilde KREISSTADT. Nicht nur, dass die kommende Ausstellung angesichts der bevorstehenden Europa-Wahl von großer Aktualität ist: Zur Eröffnung der Schau im stationären Hospiz im Ahrtal kommen auch mehrere Kandidaten als Abgeordnete im neu zu …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler 21/2019
Ausstellung im Hospiz im Ahrtal mit Werken der Are-Gilde KREISSTADT. Nicht nur, dass die kommende Ausstellung angesichts der bevorstehenden Europa-Wahl von großer Aktualität ist: Zur Eröffnung der Schau im stationären Hospiz im Ahrtal kommen auch mehrere Kandidaten als Abgeordnete im neu zu …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler 21/2019

Volkskrankheit Bluthochdruck – viele Betroffene sind ahnungslos

Bischofswerda

Volkskrankheit Bluthochdruck – viele Betroffene sind ahnungslos

Am 17. Mai war Welt-Hypertonie-Tag Der Welt-Hypertonie-Tag findet jährlich am 17. Mai statt. Der Welt-Hypertonie-Tag wurde 2005 von der Welt-Hypertonie-Liga, die selbst die Dachorganisation mehrerer nationaler Gesellschaften ist, ins Leben gerufen, um auf die Gefahren von Hypertonie aufmerksam zu machen und die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Am 17. Mai war Welt-Hypertonie-Tag Der Welt-Hypertonie-Tag findet jährlich am 17. Mai statt. Der Welt-Hypertonie-Tag wurde 2005 von der Welt-Hypertonie-Liga, die selbst die Dachorganisation mehrerer nationaler Gesellschaften ist, ins Leben gerufen, um auf die Gefahren von Hypertonie aufmerksam zu machen und die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Volkskrankheit Bluthochdruck – viele Betroffene sind ahnungslos

Bautzen

Volkskrankheit Bluthochdruck – viele Betroffene sind ahnungslos

Am 17. Mai war Welt-Hypertonie-Tag Der Welt-Hypertonie-Tag findet jährlich am 17. Mai statt. Der Welt-Hypertonie-Tag wurde 2005 von der Welt-Hypertonie-Liga, die selbst die Dachorganisation mehrerer nationaler Gesellschaften ist, ins Leben gerufen, um auf die Gefahren von Hypertonie aufmerksam zu machen und die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Am 17. Mai war Welt-Hypertonie-Tag Der Welt-Hypertonie-Tag findet jährlich am 17. Mai statt. Der Welt-Hypertonie-Tag wurde 2005 von der Welt-Hypertonie-Liga, die selbst die Dachorganisation mehrerer nationaler Gesellschaften ist, ins Leben gerufen, um auf die Gefahren von Hypertonie aufmerksam zu machen und die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Herzliche Gratulation zur Hochzeit

Kelbra

Herzliche Gratulation zur Hochzeit

Michael und Ingeborg Hesse aus Rotha
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 6/2019
Michael und Ingeborg Hesse aus Rotha
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 6/2019

Die Stadt Netzschkau schreibt hiermit folgendes Grundstück aus

Netzschkau

Die Stadt Netzschkau schreibt hiermit folgendes Grundstück aus

Grundstück an der Schützenstraße neben Hs.- Nr. 40; Flurstück Nr.: 533 Gemarkung Netzschkau Es handelt sich um insgesamt 100,00 m². Diese sind vermessen und liegen laut Flächennutzungsplan der Stadt Netzschkau in einem allgemeinen Wohngebiet. Das Flurstück 533 der Gemarkung …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 6/2019
Grundstück an der Schützenstraße neben Hs.- Nr. 40; Flurstück Nr.: 533 Gemarkung Netzschkau Es handelt sich um insgesamt 100,00 m². Diese sind vermessen und liegen laut Flächennutzungsplan der Stadt Netzschkau in einem allgemeinen Wohngebiet. Das Flurstück 533 der Gemarkung …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 6/2019

Samuel Harfst „Endlich da sein, wo ich bin"

01877 Bischofswerda

Samuel Harfst „Endlich da sein, wo ich bin"

Am Sonnabend, dem 15. Juni, 19:30 Uhr findet in der Christuskirche Bischofswerda ein Konzert mit dem Singer und Songwriter Samuel Harfst statt. Wer Samuel Harfst bereits live erlebt hat, weiß, dass er in keine Schublade passt. Ein Straßenmusiker, der es ins Vorprogramm von Whitney Houston schaffte. Ein belesener …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Am Sonnabend, dem 15. Juni, 19:30 Uhr findet in der Christuskirche Bischofswerda ein Konzert mit dem Singer und Songwriter Samuel Harfst statt. Wer Samuel Harfst bereits live erlebt hat, weiß, dass er in keine Schublade passt. Ein Straßenmusiker, der es ins Vorprogramm von Whitney Houston schaffte. Ein belesener …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Silbermedaille für Bischofswerdaer Boxer

Bischofswerda

Silbermedaille für Bischofswerdaer Boxer

Nach intensiver Vorbereitung startete Niklas Meißner vom Bischofswerdaer SV im Weltergewicht (Altersklasse der Kadetten) bei den Deutschen Meisterschaften in Lindow vom 8. bis 11. Mai. Für das Viertelfinale zog er ein Freilos und stieg dann im Halbfinale gegen den amtierenden Thüringenmeister Lennox Ludewig …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Nach intensiver Vorbereitung startete Niklas Meißner vom Bischofswerdaer SV im Weltergewicht (Altersklasse der Kadetten) bei den Deutschen Meisterschaften in Lindow vom 8. bis 11. Mai. Für das Viertelfinale zog er ein Freilos und stieg dann im Halbfinale gegen den amtierenden Thüringenmeister Lennox Ludewig …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Dankeschön zum Tag der Pflege im Lausitzer Seenland Klinikum

Hoyerswerda

Dankeschön zum Tag der Pflege im Lausitzer Seenland Klinikum

Süße und gesunde Überraschungen auf den Stationen Im Lausitzer Seenland Klinikum erhielten am Sonntag die Pflegekräfte eine kleine Schokoladenüberraschung und je Station gab es dazu noch eine Obstschale für die kleine Stärkung zwischendurch. „Wir wollen damit den …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Süße und gesunde Überraschungen auf den Stationen Im Lausitzer Seenland Klinikum erhielten am Sonntag die Pflegekräfte eine kleine Schokoladenüberraschung und je Station gab es dazu noch eine Obstschale für die kleine Stärkung zwischendurch. „Wir wollen damit den …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Im Einsatz für die Sicherheit im und am Wasser

Kamenz

Im Einsatz für die Sicherheit im und am Wasser

So langsam kommt der Mai – eigentlich ja auch Wonnemonat genannt – wettermäßig in die Gänge. Es soll an diesem Wochenende wärmer werden, so dass die Badeseen und auch Freibäder, deren Saison ja vielfach bereits begonnen hat, mit den ersten Badegästen rechnen können. …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
So langsam kommt der Mai – eigentlich ja auch Wonnemonat genannt – wettermäßig in die Gänge. Es soll an diesem Wochenende wärmer werden, so dass die Badeseen und auch Freibäder, deren Saison ja vielfach bereits begonnen hat, mit den ersten Badegästen rechnen können. …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Bittere Niederlage der D-Junioren

Kamenz

Bittere Niederlage der D-Junioren

SV Einheit Kamenz – Bischofswerdaer FV 08 0:1 Das Derby der D-Junioren konnten die Bischofswerdaer mit 1:0 für sich entscheiden. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, das die Bischofswerdaer durch den Treffer von Tim Förster in der 21. Minute für sich entscheiden konnten. Auch die Gastgeber hatten …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
SV Einheit Kamenz – Bischofswerdaer FV 08 0:1 Das Derby der D-Junioren konnten die Bischofswerdaer mit 1:0 für sich entscheiden. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, das die Bischofswerdaer durch den Treffer von Tim Förster in der 21. Minute für sich entscheiden konnten. Auch die Gastgeber hatten …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Kamenzer Schülerfirma gewinnt Landeswettbewerb

Kamenz

Kamenzer Schülerfirma gewinnt Landeswettbewerb

Die Schülerfirma Arbeit-SPASS-erfolG von der 1. Oberschule Kamenz in Kamenz hat den Junior Landeswettbewerb in Sachsen gewonnen. Die Freude war groß, als die Jury aus Bildungs- und Wirtschaftsvertretern den Sieger im TSW – Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft verkündete. Nun dürfen …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Die Schülerfirma Arbeit-SPASS-erfolG von der 1. Oberschule Kamenz in Kamenz hat den Junior Landeswettbewerb in Sachsen gewonnen. Die Freude war groß, als die Jury aus Bildungs- und Wirtschaftsvertretern den Sieger im TSW – Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft verkündete. Nun dürfen …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

F-Junioren vom SV Einheit Kamenz festigen Tabellenführung

Kamenz

F-Junioren vom SV Einheit Kamenz festigen Tabellenführung

Meisterrunde F-Junioren Fair Play Liga Am vergangenen Sonnabendvormittag mussten die Einheit-Jungs in Großnaundorf antreten. Bei bestem Fußballwetter übernahmen die Gäste gleich die Initiative. Bereits in der 3. Spielminute konnte Ole Schröder das 0:1 markieren. Damit kam mehr Ruhe ins …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Meisterrunde F-Junioren Fair Play Liga Am vergangenen Sonnabendvormittag mussten die Einheit-Jungs in Großnaundorf antreten. Bei bestem Fußballwetter übernahmen die Gäste gleich die Initiative. Bereits in der 3. Spielminute konnte Ole Schröder das 0:1 markieren. Damit kam mehr Ruhe ins …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Dieser Grundstein ist ein Meilenstein für Bautzener Familien

Bautzen

Dieser Grundstein ist ein Meilenstein für Bautzener Familien

Dass am 10. Mai 2019 feierlich der Grundstein für die neue Kindertageseinrichtung am Schützenplatz gelegt wurde, sorgte für leichte Irritationen. Schließlich ist auf dem Gelände zwischen Förderzentrum und Malteserstift St. Hedwig schon seit einiger Zeit zu beobachten, wie ein …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Dass am 10. Mai 2019 feierlich der Grundstein für die neue Kindertageseinrichtung am Schützenplatz gelegt wurde, sorgte für leichte Irritationen. Schließlich ist auf dem Gelände zwischen Förderzentrum und Malteserstift St. Hedwig schon seit einiger Zeit zu beobachten, wie ein …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Sporttag „Finde deine Sportart“ am 25. Mai

02625 Bautzen

Sporttag „Finde deine Sportart“ am 25. Mai

Nach 2018 präsentiert sich der MSV Bautzen 04 auch in diesem Jahr unter dem Motto „Finde deine Sportart beim MSV Bautzen 04“. Alle Sportbegeisterten sind recht herzlich am Sonnabend, dem 25. Mai 2019, 9 bis 13 Uhr in die Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums für Wirtschaft und Technik Bautzen, …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Nach 2018 präsentiert sich der MSV Bautzen 04 auch in diesem Jahr unter dem Motto „Finde deine Sportart beim MSV Bautzen 04“. Alle Sportbegeisterten sind recht herzlich am Sonnabend, dem 25. Mai 2019, 9 bis 13 Uhr in die Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums für Wirtschaft und Technik Bautzen, …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

DRK Ulmen dankbar für Spenden

Ulmen

DRK Ulmen dankbar für Spenden

ULMEN. Die verantwortlichen Mitglieder des Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes der VG Ulmen (DRK) freuten sich, eine recht hohe Geldspende entgegennehmen zu können. Insgesamt erhielten sie 1.600 €, die für die notwendige Reparatur des Defibrillators des vereinseigenen Rettungswagen eingesetzt werden, die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Vulkan Echo 20/2019
ULMEN. Die verantwortlichen Mitglieder des Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes der VG Ulmen (DRK) freuten sich, eine recht hohe Geldspende entgegennehmen zu können. Insgesamt erhielten sie 1.600 €, die für die notwendige Reparatur des Defibrillators des vereinseigenen Rettungswagen eingesetzt werden, die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Vulkan Echo 20/2019

Frühjahrsputz in Dambeck

Röbel

Frühjahrsputz in Dambeck

Am 27. April, 09:00 Uhr, trafen sich viele freiwillige Helfer am Gemeindezentrum in Dambeck zum diesjährigen Frühjahrsputz in der Gemeinde Bütow. Das Wetter spielte uns gut zu und so war es möglich, zahlreiche Aufgaben umzusetzen. Das Gemeindezentrum und die Sporthalle wurden geputzt und die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 10/2019
Am 27. April, 09:00 Uhr, trafen sich viele freiwillige Helfer am Gemeindezentrum in Dambeck zum diesjährigen Frühjahrsputz in der Gemeinde Bütow. Das Wetter spielte uns gut zu und so war es möglich, zahlreiche Aufgaben umzusetzen. Das Gemeindezentrum und die Sporthalle wurden geputzt und die …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 10/2019

Weite Sprünge auf der Mattenschanze

Sohland

Weite Sprünge auf der Mattenschanze

Am 4. Mai machte sich ein 13-köpfiges Sportlerteam des SC Sohland mit Übungsleitern und Eltern auf den Weg nach Rothenburg an der Saale. Der SFV Rothenburg hatte zum „52. Mattensprunglauf zur Baumblüte“ geladen. Für alle Sohlander Teilnehmer waren diese Schanzen Neuland. Nach einigen …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Am 4. Mai machte sich ein 13-köpfiges Sportlerteam des SC Sohland mit Übungsleitern und Eltern auf den Weg nach Rothenburg an der Saale. Der SFV Rothenburg hatte zum „52. Mattensprunglauf zur Baumblüte“ geladen. Für alle Sohlander Teilnehmer waren diese Schanzen Neuland. Nach einigen …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Sachsenmeisterschaften im Turnen mit Kamenzer Beteiligung

Kamenz

Sachsenmeisterschaften im Turnen mit Kamenzer Beteiligung

Am 11. Mai fanden die Sachsenmeisterschaften im Gerätturnen in Chemnitz statt. Teilnehmen durften in der Leistungsklasse vom SV Einheit Kamenz Helene Fritsch (AK 14/15) und Laura Techritz (AK 16/17). Sie hatten sich mit sehr guten Leistungen und den Platzierungen 2 und 3 bei den Bezirksmeisterschaften im April …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Am 11. Mai fanden die Sachsenmeisterschaften im Gerätturnen in Chemnitz statt. Teilnehmen durften in der Leistungsklasse vom SV Einheit Kamenz Helene Fritsch (AK 14/15) und Laura Techritz (AK 16/17). Sie hatten sich mit sehr guten Leistungen und den Platzierungen 2 und 3 bei den Bezirksmeisterschaften im April …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Tag der Familie im Saurierpark

02625 Bautzen

Tag der Familie im Saurierpark

Wussten Sie, dass am 18. Mai 2019 der „Tag der Familie“ ist? Das ist doch einmal ein Anlass ist, um viel Zeit mit der Familie zu verbringen. Und wo kann man dies besser, als im Saurierpark? Allerhand Überraschungen und Aktionen erwarten die Besucher an diesem Tag im Saurierpark. Kleine und große …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019
Wussten Sie, dass am 18. Mai 2019 der „Tag der Familie“ ist? Das ist doch einmal ein Anlass ist, um viel Zeit mit der Familie zu verbringen. Und wo kann man dies besser, als im Saurierpark? Allerhand Überraschungen und Aktionen erwarten die Besucher an diesem Tag im Saurierpark. Kleine und große …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19/2019

Landessportbund und Partner ehren Sieger im Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb des Jahres 2018

Güstrow

Landessportbund und Partner ehren Sieger im Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb des Jahres 2018

Landessportbund und Partner ehren Sieger im Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb des Jahres 2018 Ivenack (pm). Am Donnerstag, dem 9. Mai um 14.00 Uhr, war es endlich soweit. Der LSB M-V e.V. lüftete das Geheimnis um die Sieger des 4. landesweiten Sparkassen Sportabzeichenwettbewerbes. 22 Preisträger der 1.-3. …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Güstrower Landkurier 4/2019
Landessportbund und Partner ehren Sieger im Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb des Jahres 2018 Ivenack (pm). Am Donnerstag, dem 9. Mai um 14.00 Uhr, war es endlich soweit. Der LSB M-V e.V. lüftete das Geheimnis um die Sieger des 4. landesweiten Sparkassen Sportabzeichenwettbewerbes. 22 Preisträger der 1.-3. …
Veröffentlicht am 18.05.2019 von Güstrower Landkurier 4/2019