Wir wagen es! Künstler öffnen ihre Ateliers

Bischofswerda

Zum diesjährigen KUNST:offen in Sachsen laden wir wie jedes Jahr zu Pfingsten nach Bischofswerda ein – unter Einhaltung maximaler Sicherheitsbestimmungen. Eine Besucherleitung führt durchs Gebäude, zusätzliche Räumlichkeiten garantieren einen freien Blick auf Bilder und Zeichnungen sowie den notwendigen Abstand. Es besteht die übliche Maskenpflicht und für Handdesinfektion usw. ist auch gesorgt. Wie immer bieten wir Kaffee und Kuchen an (auf Einweggeschirr).

Liebe Gäste, wir bitten um Ihr Verständnis für die genannten Einschränkungen. Bitte unterstützen Sie uns durch umsichtiges Handeln. Dafür danken wir Ihnen und wünschen viel Freude beim Besichtigen von tausenden Arbeiten.

Wann?

Pfingsten 2020

30.05./31.05./01.06. – jeweils 10 – 18 Uhr

Wo?

Ateliers Falk Nützsche und Silvio Fritzsche

Neustädter Straße 5

Ehemaliges Druckhaus

Haupteingang Fa. Floortec

01877 Bischofswerda

Weitere Informationen siehe: https://kunst-offen-in-sachsen.de/

Parkplätze und Fahrradabstellmöglichkeiten vorhanden.

Änderungen vorbehalten.

Bernd Warnatzsch, Silvio Fritzsche, Falk Nützsche
Artikel veröffentlicht am 23.05.2020 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 19 / 2020