Weihnachtskugeln basteln war ein voller Erfolg!

Stavenhagen

Am Samstag, dem 30.11.19, wurde es bunt. Viele Stavenhagener Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern kamen und haben zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr und dem Feuerwehrförderverein Stavenhagen insgesamt 48 Weihnachtswunschkugeln gebastelt. Anschließend wurden sie mit Hilfe des Weihnachtsmannes an den Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz gehängt und können nun von allen bestaunt werden. Bei klarem Wetter und kalten Temperaturen gab es für alle zum Aufwärmen Kinderpunsch und Kekse.

Wir möchten uns bei der Firma Dachser für die großzügige Spende zur Unterstützung dieser Aktion recht herzlich bedanken. Ein weiter Dank geht an alle, die uns so tatkräftig an diesem Vormittag beim Auf- und Abbauen sowie beim Basteln geholfen haben.

Die Freiwillige Feuerwehr und der Feuerwehrförderverein Stavenhagen wünscht allen eine schöne Vorweihnachtszeit und besinnliche und ruhige Weihnachtstage.

Alexander Fibelkorn

Vorsitzender Feuerwehrförderverein Stavenhagen

Artikel veröffentlicht am 13.12.2019 von Reuterstädter Amtsblatt 25 / 2019