Volkshochschule Wirges

Wirges

Anmeldung: VHS Wirges - Außenstelle der Kreis-vhs

Andrea Kehrlößer-Ströder, Tel. 02623-6069082, Fax: 02623-60609123

E-Mail: wirges@vhs-ww.de

Sprachberatung

Beratung für unsere Sprachkurse:

Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch

Wenn Sie unsicher sind, auf welchem Sprachniveau Sie sich bewegen, können Sie gerne unverbindlich zur Beratung in unserer Hauptstelle vorbeikommen (Peter-Altmeier-Platz 1, 56410 Montabaur).

Kontakt:

Pierre Leiendecker, Tel.: 02602 / 124-423

E-Mail:

Pierre.Leiendecker@westerwaldkreis.de

Termine:

nach telefonischer Vereinbarung

Zur Vorbereitung auf die Sprachberatung oder zur Selbsteinschätzung können Sie im Internet kostenlos einen Einstufungstest durchführen und das Testergebnis zur Sprachberatung mitbringen.

Einstufung Niveau A1 bis B1

https://www.cornelsen.de/sprachtest/1.c.3493398.de

Einstufung Niveau B1 bis C2 bzw. Cambridge-Prüfungskurse:

www.cambridgeenglish.org (> Test your English)

Deutsch

Englisch

Englisch für den Urlaub

In einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre wird Ihnen in diesem Kurs Wissen vermittelt, das Sie im Urlaub gut nutzen können.

Themen: Kennenlernen, Hotel, Essen und Trinken, Einkaufen, Freizeit

Für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen

(A1 - Grundstufe II)

120-09-4951

Do. 05.03.20, 18.30 h - 20.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4, Gebäude 2

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

56 € bei 8 TN, 70 € bei 6/7 TN - max. 8 TN

Kursbuch:

Hooray for Holidays, Hueber-Verlag

Kursleitung:

Britta Mohr

Französisch

Französisch für den Urlaub

(A1 - Grundstufe I)

Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse.

Dieser Kurs eignet sich für alle, die einen entspannten und unterhaltsamen Einstieg in die französische Sprache, interessante Einblicke in die französische Alltagskultur und nützliche Tipps für eine erlebnisreiche Reise wünschen.

Am Ende des Kurses können Sie kleinere Gespräche des Alltags führen.

120-09-4952

Di., 03.03.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4 Gebäude 2

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € ab 10 TN, 56 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN

Kursbuch:

On y va, Hueber-Verlag

Kursleitung:

Bettina Franz

Italienisch

Portugiesisch

Spanisch

Spanisch-Intensivkurs am Wochenende

(A1 - Grundstufe I)

Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse.

In diesem Kurs lernen Sie wichtigsten Grammatikbausteine und die wichtigsten Redewendungen kennen, um sich in einem spanischsprachigen Land einfach verständigen zu können.

Der Kurs findet als Block an folgenden Terminen statt: Fr., 27.09. und Fr., 04.10. (17.45 h - 21.00 h) und Sa., 28.09. und Sa., 05.10. (09.00 h - 12.15 h)

219-09-4921

Fr., 27.09.19, 17.45 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

16 USt. (4 Termine)

Kursgebühr:

37 € ab 10 TN, 45 € bei 8/9 TN, 56 € bei 6/7 TN

Kursbuch:

wird von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt

Kursleitung:

Michelle Munsch

Spanisch für den Urlaub

(A1 - Grundstufe I)

Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse.

In einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre wird Ihnen in diesem Kurs Wissen vermittelt, das Sie im Urlaub gut nutzen können.

Themen: Kennenlernen, Hotel, Essen und Trinken, Einkaufen, Freizeit

219-09-4902

Di., 03.09.19, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4, Gebäude 2

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € ab 10 TN, 56 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN

Kursbuch:

Con Gusto, Klett-Verlag

Kursleitung:

Bettina Franz

Körpersprache / Schauspiel

Grundlagen der Schauspielarbeit

Workshop für mehr Kreativität im Alltag und spielerischen Umgang mit brenzligen Situationen

Rinnt Ihnen der Schweiß von der Stirn, wenn Sie nur daran denken vor Ihrem Chef und anderen Mitarbeitern reden zu müssen? Sind Sie schon mal wegen Ihres auffallenden Dialekts lächerlich gemacht worden? Halten Sie in Konferenzen gleich ganz den Mund, weil Sie nicht auffallen wollen?

Beneiden Sie auch die Schauspieler, die in jeder Situation ein Lächeln auf den Lippen haben und immer glänzen? Sie werden es nicht glauben, auch die Stars haben ganz alltägliche Probleme, können aber auf Techniken zurückgreifen, die es Ihnen erlauben souverän vor der Gruppe zu agieren.

Ihr Kursleiter Christoph Bautz spielt im Tatort, in der Lindenstraße und mit seinen beiden Kindern. Den gebürtigen Westerwälder finden Sie im Internet unter www.der-bautz.de. Sein größter Albtraum ist es, seinen Text nicht zu können - ohne Probe auf der Bühne zu stehen.

Erweitern Sie Ihr kommunikatives Portfolio: Gewinnen Sie neue inspirierende und lustvolle Eindrücke in die Welt der Schauspielkunst, die Ihre kommunikativen Kompetenzen und Sichtweisen kreativ bereichern werden. Sie erlernen spielerisch Entspannungs-, Schauspiel- und Sprechtechniken.

219-01-1101

Sa./So., 09.11. und 10.11.19, jeweils 10.00 h - 16.00 h

120-01-1151

Sa./So., 15.02. und 16.02.20, jeweils 10.00 h - 16.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

16 USt. (2 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 8 TN, 94 € bei 6/7 TN - max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Bitte bequeme Kleidung, Isomatte u. Decke mitbringen

Kursleitung:

Christoph Bautz (Schauspieler, zertifizierter Trainer für Erwachsenenbildung und Entspannungskursleiter)

Anmeldung:

Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

Schauspielkurs für erfahrene Amateure

Szenische Probenarbeit und Improvisation

Sie sind eine Theatergruppe, die neue Impulse für die szenische Arbeit braucht? Lassen Sie sich von einem erfahrenen Schauspieler anleiten Ihre Figuren besser kennenzulernen und mehr szenische Phantasie zu entwickeln. Szenenentwicklung aus dem Stegreif und Improvisationstechnik werden geschult.

Ihr Kursleiter Christoph Bautz spielt im Tatort, in der Lindenstraße und mit seinen beiden Kindern. Den gebürtigen Westerwälder finden Sie im Internet unter www.der-bautz.de.

219-01-1102

Herbst 2019 - auf Anfrage

(Sa. und So., jeweils 10.00 h - 16.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

16 USt. (2 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 8 TN, 94 € bei 6/7 TN - max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Bitte bequeme Kleidung mitbringen

Kursleitung:

Christoph Bautz (Schauspieler, zertifizierter Trainer für Erwachsenenbildung und Entspannungskursleiter)

Anmeldung:

Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

Bühne frei für alle Spielfreudigen

Regelmäßiger Schauspielkurs

In diesem Kurs sind alle willkommen, die eine Leidenschaft für das Theater hegen und die ersten Schritte auf die Bühne schon gewagt haben oder noch gehen wollen. Das Angebot beinhaltet ein breitgefächertes Schauspielgrundlagentraining von Lee Strasberg bis Keith Johnstone, das sowohl zahlreiche Entspannungsübungen bietet, wie auch Improvisations- und Szenenarbeit.

Dieser Kurs eignet sich auch zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Schauspielschulen.

Ihr Kursleiter Christoph Bautz spielt im Tatort, in der Lindenstraße und mit seinen beiden Kindern. Der gebürtige Westerwälder war Eleve am Schauspiel Köln und besuchte dort die Schauspielschule.

219-01-1103

Do., 12.09.19, 18.30 h - 20.45 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

30 USt. (10 Termine)

Die Treffen finden 1mal/Monat donnerstags nach Absprache statt.

Kursgebühr:

132 € bei 8 TN, 177 € bei 6/7 TN - max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Bitte bequeme Kleidung mitbringen

Kursleitung:

Christoph Bautz (Schauspieler, zertifizierter Trainer für Erwachsenenbildung und Entspannungskursleiter)

Anmeldung:

Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

Buchführung

Buchführung Grundlagen

Der Lehrgang wendet sich an TeilnehmerInnen, die Grundkenntnisse der Buchführung erwerben wollen. Lehrgangsziel: Beherrschen der Systemlogik der doppelten Buchführung.

Themenbereiche: Notwendigkeit und Bedeutung der Buchführung, gesetzliche Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht, Inventur und Wertveränderung in der Bilanz, Bilanzgliederung, Kontenrahmen und Kontenplan, einfacher und zusammengesetzter Buchungssatz, Abschluss von Erfolgs- und Ergebniskonten.

219-09-5901

Do., 12.09.19, 18.00 h - 20.15 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4, Gebäude 2

Kursumfang:

18 USt. (6 Termine)

Kursgebühr:

47 € ab 10 TN, 58 € bei 8/9 TN, 72 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Kursleitung:

Adam Wohde

Buchführung Aufbaukurs

Der Lehrgang wendet sich an TeilnehmerInnen, die bereits über Grundkenntnisse der Buchführung verfügen (siehe Kurs Buchführung-Grundlagen) und diese vertiefen und erweitern wollen. Lehrgangsziel: Beherrschen der täglichen Buchführungsroutine.

Themenbereiche: Privatkonto und Eigenverbrauch, Trennen des gemischten Warenkontos, Einkaufs- und Verkaufskonto, Boni und Skonti, Mehrwertsteuer, Personalkosten einschl. vermögenswirksamer Leistung und Sachbezüge, Steuern, Buchen nach Belegen.

Als Abschluss ist eine europaeinheitliche Zertifikatsprüfung (Xpert- Business- Finanzbuchführung) gegen eine zusätzliche Gebühr von 45 € möglich.

219-09-5902

Do., 14.11.19, 18.00 h - 20.15 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4, Gebäude 2

Kursumfang:

39 USt. (13 Termine)

Kursgebühr:

102 € ab 10 TN, 125 € bei 8/9 TN, 156 € bei 6/7 TN

ggf. zzgl. 45 € Prüfungsgebühr - max. 12 TN

Kursleitung:

Adam Wohde

Tastschreiben

10-Finger-Tastschreiben

Wer nur mit 2 oder 3 Fingern die Tastatur bedient, kann kaum mehr als 15 Wörter (75 Anschläge) pro Minute schreiben. Wenn man das 10-Finger-System erlernt, kann man die Geschwindigkeit ganz leicht von 15 auf 30 Wörter (150 Anschläge) pro Minute verdoppeln.

Schnell „blind" tippen lernt man nicht in 4 oder 5 Stunden. Konzentriertes Trainieren über einen längeren Zeitraum ist wichtig. 15 Minuten täglich sind besser als 1mal in der Woche 2 Stunden. Dazu ist ein Online-Kurs gut geeignet.

Er ermöglicht es Ihnen, zu üben, wann und wo Sie wollen. Sie benötigen nur einen Computer mit Internetanschluss, eine E-Mail-Adresse und eine Portion Selbstdisziplin.

An 4 Präsenztagen bekommen Sie alle wichtigen Informationen und Werkzeuge, die Sie zum weiteren Lernen benötigen und trainieren zu Hause in aller Ruhe zu Ihren besten Zeiten. Unnötige Fahrzeiten können Sie sich somit sparen. Sie stehen mit dem Trainer in ständigem E-Mail-Kontakt und erhalten die nächste Aufgabe jeweils online.

Der Kurs ist auch für SchülerInnen geeignet.

Abschlussprüfung: 10-Minuten-Abschrift. Sie erhalten ein Zertifikat.

219-09-5921

Präsenztag 1: Mo., 02.09.19, 18.00 h - 19.30 h

(VHS.Cloud, E-Mail, Skype)

3 Wochen Home-Training mit Online-Kommunikation

Präsenztag 2: Mo., 23.09.19, 18.00 h - 19.30 h

6 Wochen Home-Training mit Online-Kommunikation

Präsenztag 3: Mo., 04.11.19, 18.00 h - 19.30 h

2 Wochen Home-Training mit Online-Kommunikation

Präsenztag 4: Mo., 18.11.19, 18.00 h - 19.30 h

(Prüfungstag)

120-09-5971

Frühjahr 2020 - auf Anfrage (Mo., 18.00 h - 19.30 h, 4 Präsenztage)

Beschreibung siehe oben

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

für alle 4 Präsenztage

Kursumfang:

24 USt. (4 Präsenztage und Home-Training mit Online-Kommunikation)

Kursgebühr:

63 € bei 10 TN, 77 € bei 8/9 TN, 96 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Anita Velten

EDV

Effektiv Arbeiten mit WORD 2010

Sie erhalten in diesem Kurs wertvolle Tipps und Anleitungen, wie Sie effektiver mit diesem vielseitigen Office-Programm arbeiten können. Inhalte des Kurses sind: Grundeinstellungen (z.B. die Symbolleiste der persönlichen Arbeitsweise anpassen), Textdateien erstellen und bearbeiten, Zeichen- und Absatzformatierung, Tabelle, Rahmen und Schattierungen, Spaltenlayout, Nummerierung und Aufzählung, Tabulatoren, Suchen - Ersetzen, Hyperlinks uvm.

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC.

219-09-5911

Mi., 16.10.19, 19.00 h - 21.00 h

120-09-5959

Do., 02.04.20, 18.00 h - 20.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

12 ZeitSt. (6 Termine)

Kursgebühr:

42 € bei 10 TN, 52 € bei 8/9 TN, 64 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Roland Otto

EXCEL-Starter

Grundlagen in EXCEL (MS-Office): Zelle, Zeile, Spalte markieren, kopieren, Autoausfüllfunktion, wichtigste Formatierungen, einfache Formeln und Funktionen, Daten sortieren und filtern, Diagramme erstellen.

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC.

219-09-5912

Do., 17.10.19, 18.00 h - 20.00 h

120-09-5960

Mi., 01.04.20, 19.00 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

12 ZeitSt. (6 Termine)

Kursgebühr:

42 € bei 10 TN, 52 € bei 8/9 TN, 64 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Roland Otto

WORD im Büroalltag

Dieser Kurs bietet einen kompakten Überblick über die klassische Verwendung von WORD im Büroalltag und erklärt praxisorientiert, wie Sie dieses Programm effizient nutzen.

Kursinhalt: WORD anpassen, Zeichen-und Absatzformatierung, Aufzählung und Nummerierung, Tabstopps, Tabellen, Rechtschreibkorrektur und Silbentrennung, Autokorrektur, Suchen und Ersetzen, Schnellbausteine, Dokumentvorlagen, Hyperlinks und Kommentare, andere Formate speichern, Dokumente schützen, Bearbeitung einschränken, Formatvorlagen, Schnellformatvorlagen, Designs, Umbrüche und Abschnitte, Kopf-und Fußzeilen, Grafiken, Formen, Textfelder, Seriendruck, Etiketten, Umschläge, Inhalts- und Stichwortverzeichnis, Dokumente vergleichen und zusammenführen, Tabellen und Diagramme aus EXCEL einfügen.

Voraussetzungen für diesen Kurs sind EDV-Grundkenntnisse.

219-09-5903

Di., 15.10.19, 18.00 h - 20.15 h

120-09-5951

Di., 14.01.20, 18.00 h - 20.15 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

12 USt. (4 Termine)

Kursgebühr:

32 € bei 10 TN, 39 € bei 8/9 TN, 48 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Karl-Josef Wick

EXCEL im Büroalltag

Dieser Kurs bietet einen kompakten Überblick über die klassische Verwendung von EXCEL im Büroalltag und erklärt praxisorientiert, wie Sie dieses Programm effizient nutzen.

Kursinhalt: EXCEL anpassen, Dateneingabe, Zellformatierung, spezielle Formate (wie Datum, Zeit, Benutzerdefiniert), Tabellen editieren systematische Formel-Erstellung, relative und absolute Adressierung, Funktionen, Funktionsassistent, Wenn- und Verweisfunktionen, Layout und Drucken, Anzeigen und Drucken von Formeln, Kopf- und Fußzeilen, Tabellenmappen organisieren und auswerten, 3D-Funktionen, Gliedern, bedingtes Zusammenfassen von Daten, Teilsummen, Pivot-Tabellen, Sortieren und Filtern, Datenmaske, Schnellformatvorlagen, Designs, Autoformate, Hyperlinks, Kommentare, Dokumente vergleichen und Änderungen zusammenführen, Diagramme, Grafik-Objekte, fremde Tabellen (zum Beispiel aus WORD) importieren, Tabellen und Diagramme in WORD oder POWERPOINT einfügen, andere Formate speichern, Arbeitsmappen schützen und freigeben.

Voraussetzungen für diesen Kurs sind EDV-Grundkenntnisse.

219-09-5904

Di., 12.11.19, 18.00 h - 20.15 h

120-09-5952

Di., 03.03.20, 18.00 h - 20.15 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

15 USt. (5 Termine)

Kursgebühr:

39 € bei 10 TN, 48 € bei 8/9 TN, 60 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Karl-Josef Wick

OUTLOOK

Mailen, Termine verwalten uvm.

An immer mehr Arbeitsplätzen ist der professionelle Umgang mit MS-OUTLOOK ein absolutes Muss. Aber auch privat hat die OUTLOOK-Nutzung viele Vorteile. Der elektronische Nachrichtenaustausch ist unverzichtbare Voraussetzung in der Zusammenarbeit mit anderen - ob beruflich oder privat.

OUTLOOK hilft Ihnen, Termine professionell zu verwalten, Aufgaben zu planen, Termine einzuhalten, Kunden in einer Datenbank zu pflegen und Mails zu verschicken bzw. zu empfangen.

Kursinhalt: Grundlagen, Bedieneroberfläche, Grundeinstellung, Notizen und Aufgaben, Ansichten, Termine und Ereignisse, Signaturen, Abwesenheitsnotizen, Adressbücher, Ordner, Nachrichten verwalten, Besprechungen organisieren, Umfragen vornehmen, auf andere Kalender zugreifen.

Für diesen Kurs sind EDV-Grundkenntnisse erforderlich.

120-09-5962

Mi., 04.03.20, 18.00 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

16 USt. (4 Termine)

Kursgebühr:

42 € bei 10 TN, 52 € bei 8/9 TN, 64 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Roland Otto

Praktischer Einsatz von iPhone / iPad / MAC

Lernen Sie die Einstellungen Ihres Gerätes kennen und staunen Sie über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten: Grund- und erweiterte Einstellungen, individuelle Anpassungen, Apps installieren oder löschen, Mail, Kalender, Kontakte, bedarfsorientierte Anwendungen - Schritt für Schritt zur Lösung, Schutz Ihrer persönlichen Daten, Verwendung der iCloud.

Voraussetzungen: Für den Kurs sollten EDV-Grundkenntnisse vorhanden sein und Sie sollten im Besitz eines Gerätes der Firma Apple sein.

120-09-5953

Mo., 16.03.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

6 USt. (3 Termine)

Kursgebühr:

16 € bei 10 TN, 20 € bei 8/9 TN, 24 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Fabian Wick

Fotobuch / Digitale Bildbearbeitung

Fotobücher gestalten für Anfänger

Für Sie selbst oder zum Verschenken. Ein Fotobuch beeindruckt und bereitet lange Freude,

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie ein Fotobuch mit dem Computer gestalten und bestellen. Wir installieren die Bestell- und Gestaltungssoftware und fügen Fotos und Videos von Kamera, Handy oder auch aus dem „Schuhkarton“ in ein wertvolles Fotobuch ein. Halten Sie die schönsten Momente in einem einzigartigen Album, Jahrbuch, Kalender oder auf anderen Gegenständen fest. Sie bekommen alle Informationen und Hilfestellungen die Sie brauchen, um am Ende des Kurses Ihr persönliches Produkt zu erhalten.

Gerne können Sie wieder Ihren Laptop mitbringen.

219-09-5906

Mi., 04.09.19, 14.00 h - 16.15 h

120-09-5956

Mi., 29.01.20, 16.30 h - 18.45 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

9 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

32 € bei 10 TN, 39 € bei 8/9 TN, 48 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Anita Velten

Fotobücher gestalten für Fortgeschrittene

Wenn Sie die Grundlagen der Fotobuchgestaltung kennen und wissen, wie gut ein Fotobuch „ankommt“, wollen Sie Ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern. Werden Sei ein Profi. Im Kurs lernen Sie viele Tipps und Tricks, wie Sie Fotobücher zu allen Anlässen schnell, wirkungsvoll und routiniert gestalten können. Lernen Sie aus den Erfahrungen Anderer und profitieren Sie von den Vorteilen der Anbieter.

Gerne können Sie wieder Ihren Laptop mitbringen.

219-09-5907

Mi., 06.11.19, 14.00 h - 16.15 h

120-09-5957

Mi., 01.04.20, 16.30 h - 18.45 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

9 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

32 € bei 10 TN, 39 € bei 8/9 TN, 48 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Anita Velten

Digitale Bildbearbeitung

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Fotografien aus Ihrer digitalen Kamera verbessern. Sie erfahren, wie digitale Bilder entstehen und was Pixel sind, Sie führen Bildkorrekturen durch (Helligkeit, Kontraste, Farbmischung) und erhalten Tipps zum Präsentieren von Bildern. Darüber hinaus können Sie nach dem Fotokurs Ihre Fotografien perfekt organisieren und wiederfinden. Sie lernen das Foto richtig zu benennen und zu sortieren. Die beste Fotobearbeitung ist nicht die automatische Bildbearbeitung, sondern die eigene, manuelle Bearbeitung.

219-09-5919

Mo., 14.10.19, 16.30 h - 18.30 h

120-09-5968

Mi., 04.03.20, 15.30 h - 17.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

8 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

28 € bei 10 TN, 35 € bei 8/9 TN, 43 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Roland Otto

Netzwerk

PC-Netzwerk fürs Büro oder Privat

Netzwerktechnik mit TCP/IP und WLAN

Wer sich ein kleines Computer-Netzwerk einrichten möchte - ob privat oder im Büro - braucht kein Informatik-Diplom mehr. Unter Windows 7, 8 und 10 lassen sich auch von weniger versierten PC-Nutzern Netzwerke von bis zu 10 Computern relativ schnell und einfach einrichten.

Am Ende des Kurses können Sie eigenständig kleine PC-Netzwerke aufbauen, die dauerhaft stabil und zuverlässig laufen.

Inhalte: Einführung in die Netzwerktechnik, Vorstellen der einzelnen Komponenten eines Netzwerkes, Planung der Struktur, Ethernet oder WiFi, Aufbau eines geplanten Netzwerkes, Hardwareeinrichtung, Sicherheitseinstellungen, Einstellungen des PC, Drucker und Netzwerkfreigaben, WiFi-Sicherheitseinrichtungen und Einstellungen, Weg ins WWW übers Netzwerk.

Für den Kurs sollten EDV-Grundkenntnisse vorhanden sein.

120-09-5954

Mo., 20.04.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

4 USt. (2 Termine)

Kursgebühr:

11 € bei 10 TN, 13 € bei 8/9 TN, 16 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Fabian Wick

Webseiten

Neu!

Kreative Gestaltung eigener Webseiten ohne Programmierkenntnisse (Wochenendworkshop)

Sie möchten gerne eine eigene Webseite kreativ erstellen, gestalten und pflegen, ohne aber gleich programmieren oder teure Software kaufen zu müssen?

Dieser Kurs möchte Ihnen das notwendige Handwerkszeug an die Hand geben, um Ihre kreativen Ideen wirkungsvoll umzusetzen oder die individuell und künstlerisch erstellten Fotos einzubauen. Gemeinsam werden wir die Gestaltungsmöglichkeiten des Managementsystems „Jimdo“ erkunden, von der Registrierung einer Internetadresse über das Einpflegen von Inhalten wie Texte, Fotos oder Videos bis hin zu verschiedenen Formatierungs-, Layout- und Strukturierungsvarianten sowie der Suchmaschinenoptimierung.

Dazu werden nur ein Internetbrowser und lediglich grundlegende Computerkenntnisse benötigt. Auch wer nur ein Smartphone oder Tablet besitzt, kann an dem Kurs teilnehmen, da sich das System auch auf iOS- oder Androidsystemen betreiben lässt. Eigene Notebooks können ebenfalls mitgebracht werden.

219-09-5905

Sa., 23.11.19, 9.00 h - 16.00 h

120-09-5955

Frühjahr 2020 - auf Anfrage (Sa., 9.00 h - 16.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

7 ZeitSt. (1Termin)

Kursgebühr:

25 € bei 10 TN, 30 € bei 8/9 TN, 38 € bei 6/7 T, max. 10 TN

Kursleitung:

Stephan Spohr

Aktiv im Alter

EDV für die Zielgruppe 50+

Keine Angst vor EDV - PC Grundkurs (Zielgruppe 50+)

Einstieg in die Welt des Computers. Der Grundkurs EDV für aktive Ältere ermöglicht den Teilnehmern, die Zusammenhänge der Vorgänge in und um den PC in einem gemütlichen Tempo zu erkennen. Sie erlernen den Umgang mit dem PC von Grund auf: Das richtige Einrichten eines Computer-Arbeitsplatzes (stress- und schmerzfreies Arbeiten), das Bedienen der Maus und Tastatur. Wir erstellen Dateien in WORD und surfen im Internet.

Für diesen Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich - nur Spaß und Interesse am Arbeiten mit der modernen Technik.

219-09-5908

Mo., 14.10.19, 10.00 h - 12.00 h

120-09-5958

Di., 04.02.20, 10.00 h - 12.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

16 ZeitSt. (8 Termine)

Kursgebühr:

85 € bei 8 TN, 102 € bei 6/7 TN, 116 € bei 5 TN, inkl. Lehrbuch - max. 8 TN

Kursleitung:

Roland Otto

PC Auffrischungskurs (Zielgruppe 50+)

Sie haben bereits geringe EDV-Grundkenntnisse, möchten diese jedoch noch einmal auffrischen und vertiefen, dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie.

Nach einem Einsteigerkurs mit Grundkenntnissen kommen immer wieder Fragen auf, die sich aus dem Umgang mit den verschiedenen Programmen ergeben. Diese wollen wir in dem Kurs beantworten.

219-09-5909

Do., 15.08.19, 10.00 h - 12.00 h

219-09-5910

Do., 19.09.19, 10.00 h - 12.00 h

120-09-5972

Mo., 06.01.20, 10.00 h - 12.00 h

120-09-5973

Di., 31.03.20, 10.00 h - 12.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (5 Termine)

Kursgebühr:

43 € bei 8 TN, 54 € bei 6/7 TN, 63 € bei 5 TN, max. 8 TN

Kursleitung:

Roland Otto

Wie Sie das Handy erfolgreich bedienen für Anfänger

(Zielgruppe 50+)

Das Smartphone kann viel. Der Kurs zeigt, wie Sie alles, was Ihnen wichtig ist, aus dem Gerät herausholen. Wir beginnen mit den einfachsten Bedienschritten, lernen die Fingergesten, richten das Handy für den persönlichen Gebrauch ein, arbeiten mit Symbolen und Apps und erforschen Hintergründe zum Thema Konto. Egal, welches Modell Sie benutzen - Sie erlernen Ihr Handy noch besser kennen und bedienen.

219-09-5913

Mi., 04.09.19, 16.30 h - 18.45 h

120-09-5963

Mi., 29.01.20, 14.00 h - 16.15 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

9 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

32 € bei 10 TN, 39 € bei 8/9 TN, 48 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Anita Velten

Handy - hilfreicher Begleiter für Fortgeschrittene

(Zielgruppe 50+)

Ob im Alltag oder auf Reisen - das Handy hilft in vielen Situationen. Es gibt Apps für jede Gelegenheit und das Internet steht (fast) überall mit seinen Vorteilen und Möglichkeiten zur Verfügung. Profitieren Sie von den Vorteilen Ihres Handys, aber seien Sie sich auch über die Nachteile bewusst. Der Kurs vermittelt noch mehr Wissen um und über das Handy. Es gibt viele Tipps und Tricks und regen Erfahrungsaustausch.

219-09-5914

Mi., 06.11.19, 16.30 h - 18.45 h

120-09-5964

Mi., 01.04.20, 14.00 h - 16.15 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

9 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

32 € bei 10 TN, 39 € bei 8/9 TN, 48 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Anita Velten

Junge VHS

EDV für Kids

Neu!

Einstieg in die Welt der Computer

Für Kinder ab 3./4. Schuljahr

In diesem Kurs geht es darum, den Umgang mit Computern zu erlernen. Dazu zählt nicht nur das sichere zielgerichtete Surfen im Netz, sondern auch das Arbeiten mit Word. Die kreative Seite fördern wir mit kleinen Bildbearbeitungsaufgaben und Zeichenübungen am Computer.

Je nach Wunsch der Kinder können wir im Kurs auch spontan eines der folgenden Themen einbinden: Audiobearbeitung, Videoschnitt oder das Erstellen kleiner Webseiten. Am Ende des Kurses wollen wir außerdem mit einem leichten, kindgerechten Einstieg in die Programmierung beginnen. Dazu verwenden wir das Programm Scratch, das es Kindern ermöglicht, auf spielerische Art die Denkweise der Softwareentwicklung zu erlernen.

Die Kinder sollten sicher lesen und schreiben können, benötigen aber keine Vorkenntnisse am Computer.

120-09-5970

Sa., 07.03.20, 9.30 h - 12.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

12 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

42 € bei 10 TN, 52 € bei 8/9 TN, 64 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Roland Otto

EDV für Kids in den Ferien (ab 10 Jahren)

Ein Computer macht noch mehr Spaß, wenn man richtig damit umgehen kann. Vielleicht hast Du Dir schon erste Kenntnisse durch Ausprobieren, Zuschauen und Mitmachen bei Deinen Freunden oder Deinen Eltern angeeignet. Mit diesem Kurs wirst Du dann richtig fit am Computer.

Hier lernst Du aus welchen Bestandteilen ein Computer besteht und wie Computerprogramme bedient werden, wie man mit dem Computer Texte schreibt und gestaltet, wie man Präsentationen erstellt, wie man E-Mails verschickt, wie man im Internet nach Informationen sucht und wie man sich vor den Gefahren des Internets schützt.

219-09-5920

Mo. bis Fr., 07.10. bis 11.10.19 (Herbstferien)

jeweils 10.00 h - 11.30 h

120-09-5969

Mo. bis Fr., 10.08. bis 14.08.20 (Sommerferien)

jeweils 10.00 h - 11.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 USt. (5 Termine)

Kursgebühr:

26 € bei 10 TN, 32 € bei 8/9 TN, 40 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Kursleitung:

Roland Otto

EDV Wochenendworkshops

Die nachfolgend aufgeführten EDV-Workshops am Wochenende finden in Siershahn statt.

Nähere Info und Anmeldung siehe unter Überregionale Angebote, Tel.: 02602 / 124-420

Microsoft WORD - Wochenendworkshop

Schöne Texte gestalten oder Texte schön gestalten?!

219-00-5001

Fr., 08.11.19, 17.00 h - 20.00 h und

Sa., 09.11.19, 10.00 h - 14.00 h

120-00-5051

Frühjahr 2020 - auf Anfrage

(Fr., 17.00 h - 20.00 h und Sa., 10.00 h - 14.00 h)

Microsoft EXCEL - Wochenendworkshop

Tabellenkalkulation für alle Lebenslagen

219-00-5002

Fr., 29.11.19, 17.00 h - 20.00 h und

Sa., 30.11.19, 10.00 h - 14.00 h

120-00-5052

Frühjahr 2020 - auf Anfrage

(Fr., 17.00 h - 20.00 h und Sa., 10.00 h - 14.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Microsoft POWERPOINT - Wochenendworkshop

Mit POWERPOINT visualisieren Sie Ihre Gedanken

120-00-5053

Frühjahr 2020 - auf Anfrage

(Fr., 17.00 h - 20.00 h und Sa., 10.00 h - 14.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Microsoft OUTLOOK - Wochenendworkshop

Ihr Organisationshelfer im Büro und privat

120-00-5054

Frühjahr 2020 - auf Anfrage

(Fr., 17.00 h - 20.00 h und Sa., 10.00 h - 14.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Technische EDV

Die nachfolgend aufgeführten EDV-Kurse werden in Zusammenarbeit mit der BBS Montabaur durchgeführt.

Nähere Info und Anmeldung siehe unter Überregionale Angebote, Tel.: 02602 / 124-420

CNC-Grundkurs mit Heidenhain iTNC530

219-00-5003

Herbst 2019 - auf Anfrage

(Di., 18.00 h - 21.00 h und Sa., 8.00 h - 13.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

CNC-Grundkurs mit Heidenhain Manualplus 620

219-00-5004

Herbst 2019 - auf Anfrage

(Mi., 18.00 h - 21.00 h und Sa., 8.00 h - 13.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

CNC-Aufbaukurs mit Heidenhain iTNC530

120-00-5055

Frühjahr 2020 - auf Anfrage

(Di., 18.00 h - 21.00 h und Sa., 8.00 h - 13.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

CAD - 3D-Konstruktionen mit Autodesk Inventor

120-00-5056

Frühjahr 2020 - auf Anfrage (Di., 18.00 h - 21.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

100 Jahre Volkshochschule

Fridays for Future“ - Ein Menschenrecht?

Was haben Menschenrechte mit einer intakten Umwelt zu tun?

Aus Anlass der langen Nacht der Volkshochschulen zum 100-jährigen Jubiläum und dem zeitgleich stattfinden „globalen General-Streik für Klimaschutz“ am 20.09.2019 möchten wir die Gelegenheit nutzen, im Rahmen der politischen Bildung, gemeinsam mit Ihnen über die Fridays for Future Bewegung zu sprechen und zu diskutieren - aus Sicht der Menschenrechte.

Dazu werden in einem Vortrag zunächst Fragen zum Thema Menschenrechte geklärt: Welche Rechte hat jeder Mensch? Wo gelten die Menschenrechte und haben alle Menschen die gleichen Rechte? Wer kann Menschenrechte verletzen? Welche Mechanismen schützen die Menschenrechte? Wo könnte die Protest-Bewegung an bestehendes Recht anknüpfen?

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die geltenden Menschenrechte im Bereich Umweltschutz und spannt den Bogen zu den aktuellen Schüler-Protesten. Im Anschluss an den ca. 45-minütigen Vortrag wollen wir gemeinsam über die Entwicklungen diskutieren.

219-01-1107

Fr., 20.09.19, 20.00 h - 21.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

gebührenfrei

Kursleitung:

Alexandra Tschesche (Politikwissenschaftlerin, M.A.)

Anmeldung:

bis spätestens 06.09.2019 bei der Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

100 Jahre Volkshochschule - Gründung in Zeiten der Weimarer Republik

Vortrag mit Diskussion

Eine Veranstaltung zum 100jährigen Jubiläum der Volkshochschulen - 100 Jahre Wissen teilen!

1919 trat in Weimar die Nationalversammlung zusammen um für Deutschland, nach der Niederlage im I. Weltkrieg, dem Sturz der Monarchie und der Novemberrevolution, eine neue staatliche Ordnung zu gestalten. Die Reichsverfassung von 1919 verankert die Förderung des Bildungswesens und den Begriff „Volkshochschule“ in Artikel 148 erstmals gesetzlich.

Der Vortrag beleuchtet die geschichtlichen Rahmenbedingungen die zur Gründung der ersten deutschen Volkshochschulen führten: Wie war das Lebensgefühl in den „goldenen Zwanziger Jahren“ und welche Ziele und Hoffnungen waren mit den Volkshochschulen verknüpft?

219-01-1108

Mi., 04.12.19, 19.00 h - 20.30 h

Kursort:

Rennerod, vhs-Raum, Hauptstr. 28

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Alexandra Tschesche (Politikwissenschaftlerin, M.A.)

Anmeldung:

bis spätestens 20.11.2019 bei der Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

Die Weimarer Republik - Die fragile Demokratie und ein Vergleichsfolie für aktuelle Politik?

Vortrag mit Diskussion

Nach dem I. Weltkrieg begründete die Nationalversammlung mit der Weimarer Verfassung von 1919 die erste Demokratie in Deutschland. Vor dem Hintergrund der aktuellen gesellschaftlichen Debatte, stellen sich manche die Frage: Drohen Weimarer Zustände? Können und sollten wir die Weimarer Zeit mit den heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen überhaupt vergleichen? Der Vortrag widmet sich den besonderen Bedingungen der Weimarer Zeit und der „goldenen Zwanziger Jahre“. Existieren Parallelen zu heutigen politischen Entwicklungen? Was können wir aus der jüngeren deutschen Geschichte lernen?

120-01-1154

Mi., 29.04.20, 19.00 h - 20.30 h

Kursort:

Höhr-Grenzhausen, vhs-Raum, Ferbachstr. 12

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Alexandra Tschesche (Politikwissenschaftlerin, M.A.)

Anmeldung:

bis spätestens 15.04.2020 bei der Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

Wanderungen

Pilze - essbar oder giftig?

Pilzwanderung mit dem Revierförster Detlev Nauen

Haben Sie sich nicht auch schon gefragt, ob die Pilze, die am Wegrand stehen essbar oder giftig sind?

Unter der Leitung des Revierförsters Detlev Nauen werden Ihnen nützliche Informationen zum Wachstum der Pilze, deren Bedeutung für den Wald, Hinweise zum richtigen Sammeln und natürlich Bestimmungstipps vermittelt. Bringen Sie bitte dazu einen Sammelkorb und ein Messer mit.

219-09-1901

Sa., 21.09.19, 10.00 h - 13.00 h

Treffpunkt:

Waldweg-Kreuzung Dernbach/Wirges/Ebernhahn

bei der Firma Peter Gomber

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Detlev Nauen (Landesforsten Rheinland-Pfalz)

Heimische Gehölze und Beeren

Herbstwanderung zu den Schätzen der Natur

Richten Sie sich doch schon jetzt auf den ersten Frost ein. Dann haben alle Wildfrüchte, wie Schlehe, Kornelkirsche, Eberesche, Weißdorn und Hagebutte Erntezeit. Abgesehen von ihrem speziellen Aroma, das Säfte und Gelees so interessant macht, sind Wildfrüchte auch wegen ihrer gesunden Inhaltsstoffe begehrt. Fast alle Beeren sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Fruchtsäuren. Wir wollen uns bei der Wanderung umschauen, wo es die schönsten und prallsten Früchte gibt.

219-09-1904

Sa., 07.09.19, 11.00 h - 13.30 h

Treffpunkt:

Wirges, Verbandsgemeindeverwaltung, Bahnhofstr. 10

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Arbeitsmittel:

Handschuhe, Schere, Sammelkorb

Kursleitung:

Katharina Kindgen (Kräuterpädagogin)

Gesund in den Frühling (Frühlingswanderung)

Eine Frühlingswiese ist eine wahre Augenweide und stärkt die Seele. Sie beherbergt zudem viele frische, gesunde Kräuter, die zur Kräftigung und Stärkung genutzt werden können. Auf unserer Wanderung werden wir viele dieser gesunden Kräuter kennenlernen.

120-09-1953

Sa., 14.03.20, 14.00 h - 16.30 h

Treffpunkt:

Wirges, Hallenbad, Nordstraße

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Katharina Kindgen (Kräuterpädagogin)

Walpurgiswanderung

Auf einer kleinen Wanderung erfahren wir viel Interessantes über das keltische Neujahrsfest Beltane.

Sie erfahren Überliefertes in Verbindung mit Pflanzen und Bäumen zum heutigen Tag der Erneuerung und Begrüßung des neuen Jahres aus vorchristlicher Sicht.

120-09-1954

Do., 30.04.20, 18.00 h - 20.30 h

Treffpunkt:

Wirges, Verbandsgemeindeverwaltung, Bahnhofstr. 10

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Katharina Kindgen (Kräuterpädagogin)

Neu! Astronomische Wanderung

Auf einer Wanderung durch eines der dunkelsten Gebiete des Westerwalds genießen wir die Schönheit des Sternenhimmels. Sie lernen dabei, wie Sie die wichtigsten Sternbilder am Nachthimmel erkennen können. Wir werden uns außerdem mit der Struktur des Weltalls beschäftigen. Schritt für Schritt werden wir in immer weitere Tiefen vordringen. Dabei erfahren Sie vieles über unser Sonnensystem sowie über Sterne, Nebel, Galaxien und den gesamten Kosmos. Einiges davon können Sie mit eigenen Augen durch ein großes Teleskop bewundern.

Bitte Fernglas (falls vorhanden) sowie warme Kleidung und warmes, festes Schuhwerk mitbringen.

Die Veranstaltung findet nur bei sternenklarem Himmel statt. Sollte am festgelegten Termin der Himmel nicht klar sein, wird die Wanderung auf den Ausweichtermin verschoben. Falls an beiden Terminen kein klarer Himmel vorliegt, entfällt die Veranstaltung. Sie werden einen Tag zuvor telefonisch oder per E-Mail verständigt, ob die Wanderung stattfindet, verschoben wird oder ausfällt.

219-01-1105

Fr., 30.08.19, 20.15 h - 23.15 h

Ausweichtermin: Sa., 31.08.19, 20.15 h - 23.15 h

219-01-1106

Fr., 20.09.19, 19.30 h - 22.30 h

Ausweichtermin: Sa., 21.09.19, 19.30 h - 22.30 h

120-01-1152

Fr., 20.03.20, 19.00 h - 22.00 h

Ausweichtermin: Sa., 21.03.20, 19.00 h - 22.00 h

120-01-1153

Fr., 24.04.20, 20.30 h - 23.30 h

Ausweichtermin: Sa., 25.04.20, 20.30 h - 23.30 h

Treffpunkt:

Bellingen, am Bahnübergang am Ende der Waldstraße

Kursumfang:

3 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

10 € (Unkostenbeitrag) - max. 16 TN

Kursleitung:

Wolfgang Hofer

Anmeldung:

Kreis-vhs Hauptstelle, Tel.: 02602 / 124-420

Sportbootführerschein

Sportbootführerschein „See“

Diesen Führerschein benötigen Sie, wenn Sie ein, mit einem Motor (mehr als 15 PS / 11,03 KW)t ausgerüstetes Boot, egal welcher Art, auf allen Küstengewässern (Hoheitsgewässer) fahren wollen. Dies gilt auch fürs Ausland. Auch für Jetski ist dieser Führerschein vorgeschrieben!

Jeder, der älter als 16 Jahre ist, kann prinzipiell diesen Führerschein erwerben. Bis zum Erreichen der Volljährigkeit ist jedoch eine schriftliche Genehmigung der Erziehungsberechtigten Voraussetzung.

Die theoretische Ausbildung findet in Wirges statt, die praktische Ausbildung und die „Führerscheinprüfung“ in Koblenz. Für die Teilnahme an diesem Kurs empfiehlt es sich, zuerst den Führerschein „Binnen" zu erwerben - ist aber nicht Voraussetzung.

120-09-1951

Infotermin: Di., 04.02.20, 18.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

24 USt. (12 Termine)

Kursgebühr:

108 € ab 8 TN, 133 € bei 6/7 TN, 172 € bei 5 TN, zzgl. Theorie-Prüfungsgebühr beim DSV oder DMYV sowie Kosten für die praktische Ausbildung

Kursleitung:

Karl Schröder

Whisky

Whisky - Glenfiddich und Balvenie

Zwei der bekanntesten Brennereien Schottlands, die direkt nebeneinander liegen, der gleichen Familie angehören und Tradition mit Inovation verbinden. Wo liegen dennoch die Unterschiede? Wo liegen die Gemeinsamkeiten?

An diesem Abend werden wir uns intensiv mit diesen beiden spannenden Brennereien und deren Whiskys beschäftigen.

Dabei werden wir 5 Whiskys von Glenfiddich/Balvenie probieren.

219-09-1902

Di., 05.11.19, 19.15 h - 21.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 € zzgl. Kosten für die Whiskyproben von ca. 10 €

Kursleitung:

Uwe Marx

Whisky - Flüssiges Gold

„Man schmeckt nur, was man weiß“

Whisky ist eines der tiefgründigsten und vielseitigsten Getränke. Auf Grund des gestiegenen Interesses an hochwertigen Single-Malts gab es noch nie so viele verschiedene und interessante Abfüllungen. Dieses Seminar soll helfen, hier den Überblick zu behalten und die kleinen, aber oft entscheidenden Unterschiede zu überblicken.

Schwerpunkt: Schottische Single-Malts einschließlich Verkostung ausgewählter Whiskysorten.

120-09-1952

Di., 24.03.20, 19.15 h - 21.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 € zzgl. Kosten für die Whiskyproben von ca. 8 €

Kursleitung:

Uwe Marx

Fahrrad

Neu! Fahrrad - Workshop für Männer

Pflege und Technik

Vom Ausbau des Reifens und des Schlauches bis zum Einstellen des Rades für ein gutes Fahrgefühl werden Fragen rund ums Fahrrad beantwortet.

Bitte kommen Sie mit Ihrem Fahrrad und entsprechender Kleidung, die auch schmutzig werden darf.

219-09-1903

Sa., 21.09.19, 15.00 h - 18.00 h

Kursort:

Wirges, Bahnhofstr. 15 (Zweirad-Lindermann)

Kursumfang:

3 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

12 € bei 8 TN, 14 € bei 6/7 TN, 17 € bei 5 TN, max. 8 TN

Kursleitung:

Karin Lindermann

Vorträge

Chile, Argentinien, Peru - Backpacking in Südamerika

4 Monate lang reisten Ann-Katrin Hehl und Jonas Linder durch die Weiten des südamerikanischen Kontinents. Die zwei Rucksackreisenden bewegten sich mit Flexibilität und Spontanität von Santiago de Chile erst mal südlich bis zum Nationalpark Torres del Paine. Danach ging es auf argentinischem Boden von der Wanderregion El Calafate bis zu den spektakulären Wasserfällen Iguazu an der Grenze zu Brasilien ganz im Nordosten des Landes. Weiter durch die Atacama Wüste im nördlichen Chile bereisten sie Peru und erkundeten die Inkastädte Machu Picchu, Lima und vieles mehr.

Ziel der Reise war das Kennenlernen anderer Kulturen, das Bestaunen wunderbarer Natur und das Ausprobieren fremder, kulinarischer Leckerbissen.

Mit lustigen Anekdoten über den Reisealltag, tollen Bildern und Videos der Natur- und Tierwelt und Tipps berichten die Beiden über das Leben am anderen Ende der Welt: Südamerika

219-09-2901

Der Veranstaltungstermin wird kurzfristig bekannt gegeben und in den Medien veröffentlicht.

Kursort:

Wirges, Verbandsgemeindeverwaltung (Sitzungssaal), Bahnhofstr. 10

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Ann Katrin Hehl und Jonas Linder

Tibet - Eine Reise zum Dach der Welt

Das Hochland von Tibet gilt mit seiner durchschnittlichen Höhe von 4500 Metern als die höchstgelegene Region der Welt.

Der tibetische Buddhismus wurde im 8. Jh. als offizielle Staatsreligion eingeführt. Er ist der Lebensmittelpunkt vieler Menschen im tibetischen Kulturraum und als Besucher im Tibet kann man die religiösen Handlungen der Bevölkerung täglich sehen und erleben.

Dieter Eufinger unternahm im Herbst letzten Jahres eine Reise nach Tibet. Von ihr zeigt er zahlreiche Aufnahmen der atemberaubenden und spektakulären Landschaft sowie von kulturellen Sehenswürdigkeiten und berichtet über seine nachhaltigen Erfahrungen.

Bei seinen Schilderungen von einer der faszinierendsten Regionen der Erde erfahren die Zuhörer von heiligen Klöstern, der Fahrt auf dem Friendship Highway über den Pass Khampa La, vorbei am türkisfarbenen Yamdrok-See, dem Besuch des Rongbuk Klosters und des Mt. Everest Touristen-Basiscamp, der Fahrt über den Pang La mit der grandiosen Aussicht auf fünf Achttausender, dem Sommer- und dem Winterpalast des Dalai Lama sowie den Städten Lhasa, Xigazê, Gyangzê und Zêtang.

219-09-2902

Mi., 06.11.19, 19.00 h - ca. 21.00 h

Kursort:

Wirges, Verbandsgemeindeverwaltung (Sitzungssaal), Bahnhofstr. 10

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Dieter Eufinger

Neuseeland per Rad entdecken

Neuseeland ist für viele ein Traumreiseziel. Ein Land am Ende der Welt, mit dem wir vor allem herrliche Naturlandschaften verbinden. Nicht umsonst wählte Peter Jackson sein Heimatland als Drehort für die Film-Trilogie „Herr der Ringe“….und mit dem Fahrrad ist man der Natur besonders nahe.

Ralph Erhard hat sich diesen Traum erfüllt und ist in 27 Etappen, 1600 km und 15000 hm von Auckland nach Christchurch geradelt. Sein Multivisions-Vortrag zeigt die Eindrücke auf dieser Tour. Von Auckland ging es zur Coromandel Halbinsel, entlang der wunderschönen Pazifik-Küste nach Rotorua, Lake Taupo, Tongariro Nationalpark, Wellington…mit der Fähre zur Südinsel, Picton, Kaikoura, Christchurch, um ein paar der Highlights zu nennen.

Der Vortrag beinhaltet aber auch Tipps zum Reisegepäck, Campingausrüstung, GPS, Garmin Basecamp und Tourenplanung mit der Komoot App.

219-09-2924

Mi., 20.11.19, 19.00 h - ca. 21.00 h

Kursort:

Wirges, Verbandsgemeindeverwaltung (Sitzungssaal),, Bahnhofstr. 10

Kursumfang:

1 Termin

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Ralph Erhard

Fahrten

Fahrt zur Frankfurter Buchmesse

Besuchen Sie mit uns die Frankfurter Buchmesse, der weltweit wichtigste Handelsplatz für gedruckte und digitale Inhalte und ein großartiges gesellschaftliches und kulturelles Event. Mehr als 7.000 Aussteller aus 100 Ländern präsentieren eine Vielzahl an Buchtiteln, Landkarten, Manuskripten und Grafiken sowie digitale Medien wie Hörbücher und E-Books. Darüber hinaus werden die Buchproduktion und die Kultur eines Gastlandes - in diesem Jahr Norwegen- besonders herausgestellt. Treffen Sie Schreibende, Vertreter der Kreativindustrie und Kulturbegeisterte aus aller Welt zum Netzwerken und Diskutieren und zum Staunen und Feiern.

Die Fahrt wird gemeinsam mit der vhs Montabaur durchgeführt.

219-09-2922

Sa., 19.10.19

(Abfahrt Wirges: Parkplatz Bürgerhaus, 9.00 h,

Abfahrt Montabaur: Fröschpfort, 9.15 h

Rückfahrt gegen 17.00 h )

Kosten:

44 € (Fahrt und Eintritt)

Fahrt zum Städel Museum Frankfurt

Van Gogh ist tot, aber die van Gogh-Leute leben. Und wie sie leben! Überall van Goghelt’s“, formulierte Ferdinand Avenarius 1910 in „Der Kunstwart“ und beschrieb damit die Faszination, die Vincent van Goghs (1853-1890) Malerei Anfang des 20. Jahrhunderts vor allem auf junge Künstler in Deutschland ausübte. Die bis dato größte und aufwendigste Präsentation in der Geschichte des Frankfurter Museums thematisiert die besondere Rolle, die deutsche Galeristen, Sammler, Kritiker und Museen für die Erfolgsgeschichte des Malers spielten, der als Vorreiter der modernen Malerei gilt. Zum anderen wird die entscheidende Rolle van Goghs als Vorbild für die Kunst des deutschen Expressionismus beleuchtet. Zu sehen sind mehr als 120 Gemälde und Arbeiten auf Papier, darunter über 50 zentrale Werke von van Gogh und 70 Werke weiterer für die Moderne bedeutender KünstlerInnen.

Die Fahrt wird gemeinsam mit der vhs Montabaur durchgeführt.

219-09-2927

Fr., 22.11.19

(Abfahrt Wirges: Parkplatz Bürgerhaus, 12.00 h,

Abfahrt Montabaur: Fröschpfort, 12.15 h

Rückfahrt gegen 19.00 h)

Kosten:

38 € (Fahrt und Eintritt)

Fahrt zur CREATIVA nach Dortmund

CREATIVA - ein Muss für all diejenigen, die gerne kreativ tätig sind. Hier finden Sie zahlreiche Trends und Anregungen. Die CREATIVA ist das wahrscheinlich größte Gestaltungsatelier Europas. Auf einer Gesamtfläche von über 30.000 Quadratmetern sind sämtliche Kreativprodukte und -techniken unter einem Dach zu finden. Das Angebot reicht von Filzen, Handarbeiten, Spinnen und Weben, Quilten, Holz- und Metallarbeiten, Seiden- und Glasmalen, Herstellen von Schmuck, Malen und Zeichnen bis hin zum Töpfern. In zahlreichen Workshops und Sonderschauen lernen Sie neue Gestaltungstechniken und Materialien kennen.

Die Fahrt wird gemeinsam mit der vhs Montabaur durchgeführt.

120-09-2976

Fr., 20.03.20

(Abfahrt Wirges: Parkplatz Bürgerhaus, 8.00 h,

Abfahrt Montabaur: Fröschpfort, 8.15 h,

Rückfahrt gegen 17.00 h)

Kosten:

32 € (Fahrt und Eintritt)

Theater / Konzerte

„Theater - und Konzertfahrten“ ausführliche Angebote siehe auf der letzten Seite im Programm von Wirges oder auch bei vhs Selters!

Fotografie

Digitale Fotografie für Einsteiger 1 - Die Technik

In diesem Fotokurs werden die technischen Grundkenntnisse der Fotografie vermittelt. Die Funktionen der Kamera, ISO, Belichtungsautomatik und Blende werden dabei genauso behandelt wie die Verschlusszeit. Am Ende werden die Teilnehmer sicherer im Umgang mit ihrer Kamera sein.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

219-09-5916

Do., 05.09.19, 19.30 h - 21.00 h

120-09-5965

Di., 21.04.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

8 USt. (4 Termine)

Kursgebühr:

21 € bei 10 TN, 26 € bei 8/9 TN, 32 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Bitte mitbringen: Eine Kamera, an der alle Details manuell eingestellt werden können (Spiegelreflex- oder Systemkamera), die Bedienungsanleitung sowie ein Objektiv, leere Speichermedien und geladene Akkus.

Kursleitung:

Frank Blanke

Digitale Fotografie für Einsteiger 2 - Die Gestaltung

In diesem Fotokurs werden die gestalterischen Grundkenntnisse der Fotografie vermittelt. Das Licht, die Regeln für die Bildgestaltung und auch der Einfluss der Perspektive auf die Bildwirkung werden in diesem Kurs behandelt. Am Ende werden die Teilnehmer sicherer bei der Beurteilung der Gestaltung ihrer Bilder sein.

Für diesen Kurs sind prinzipiell keine Vorkenntnisse erforderlich, ideal ist jedoch der Besuch des Kurses „Digitale Fotografe für Einsteiger 1 - Die Technik“.

219-09-5917

Do., 31.10.19, 19.30 h - 21.00 h

120-09-5966

Di., 19.05.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

8 USt. (4 Termine)

Kursgebühr:

21 € bei 10 TN, 26 € bei 8/9 TN, 32 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Bitte mitbringen: Eine Kamera, an der alle Details manuell eingestellt werden können (Spiegelreflex- oder Systemkamera), die Bedienungsanleitung sowie ein Objektiv, leere Speichermedien und geladene Akkus.

Kursleitung:

Frank Blanke

Neu! Foto-Workshop „Portrait-Fotografie“

Wochenendworkshop

In diesem 3-tägigen Foto-Workshop beschäftigen wir uns zunächst mit Portraits im Allgemeinen - also der Theorie. Der zweite Workshop-Tag wird dann völlig im Zeichen der Praxis stehen - die TeilnehmerInnen werden sich gegenseitig fotografieren, und so vieles ausprobieren, wonach ihnen der Sinn steht. Am dritten Workshop-Tag werden dann die jeweils besten Ergebnisse der TeilnehmerInnen präsentiert und gemeinsam besprochen.

Für diesen Kurs sind prinzipiell keine Vorkenntnisse erforderlich, ideal ist es jedoch, wenn die TeilnehmerInnen sicher im technischen Umgang mit ihrer Kamera sind.

219-09-5918

Fr., 18.10.19, 19.30 h - 21.00 h,

Sa., 19.10.19, 10.00 h - 16.00 h

So., 20.10.19, 10.00 h - 12.00 h

120-09-5967

Fr., 19.06.20, 19.30 h - 21.00 h,

Sa., 20.06.20, 10.00 h - 16.00 h

So., 21.06.20, 10.00 h - 12.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

12 USt. (3 Termine)

Kursgebühr:

32 € bei 10 TN, 39 € bei 8/9 TN, 48 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Bitte mitbringen: Eine Kamera, an der alle Details manuell eingestellt werden können (Spiegelreflex- oder Systemkamera), die Bedienungsanleitung sowie ein Objektiv, leere Speichermedien und geladene Akkus.

Kursleitung:

Frank Blanke

Handlettering

Neu! Workshop Handlettering

Spaß am kunstvollen Schreiben

Handlettering liegt im Trend - es ist die Kunst, Buchstaben individuell zu zeichnen und damit Einmaliges zu schaffen. Erlernen Sie die Kunst der schönen Buchstaben und erschaffen sie kleine Kunstwerke: Glückwunschkarten, Namensschilder, Sprüche, Speise- oder Menükarten, Raumdeko, Beschriftungen für Alltagsgegenstände oder Eingemachtes - Ihrem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Ferner erhalten Sie Anregungen zu Gestaltung von Schmuckelementen. In vier spannenden Stunden erhalten Sie Anleitungen für verschiedene ABCs und Buchstabengestaltungen, außerdem erschaffen Sie Ihr erstes handgeschriebenes Kunstwerk. Sie brauchen keine Erfahrung.

219-09-2926

Sa., 16.11.19, 12.00 h - 16.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

4 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

19 € bei 6 TN, 22 € bei 5 TN zzgl. Materialkosten max. 7 TN

Arbeitsmittel:

schwarzer Fineliner 0,4, Bleistifte, Radierer, Spitzer, Lineal. Weitere Materialien werden im Kurs zur Verfügung gestellt (Materialkosten 5€).

Kursleitung:

Ursula Reppmann-Wörsdörfer

Musizieren / Instrumente

Gitarrenkurse

Ein Angebot für Erwachsene und Jugendliche ab 10 Jahren

In einem didaktisch aufgebauten Lehrgang werden die Teilnehmer vom Kennenlernen des Instrumentes in verschiedenen, aufsteigenden Lernstufen zur technischen und spielerischen Beherrschung des Gitarrenspiels geführt. Die Kurse bauen aufeinander auf.

Unsere Kurse ersetzen keine Ausbildung bei der Kreis-Musikschule!

Alle Kurse finden dienstags statt.

Die Kurseinteilungen und Uhrzeiten werden am Info-Termin festgelegt.

Gitarre I - für Einsteiger

Lernziele: Haltung der Gitarre, der Daumenschlag (nicht angelegt); die linke Hand - der angelegte Wechselschlag (einstimmige Melodien); Tonleiter in der ersten Lage (C-Dur); Spiel auf der Bassseite, das erste Akkordspiel (0-Dur, G7, a-moIl, e-moIl).

Jugendliche ab 10 Jahren:

120-09-2951

Infoabend: Di., 11.02.20, 18.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

15 ZeitSt. (15 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 6 TN, 82 € bei 5 TN - max. 6 TN

Kursleitung:

Jochen TempeIhagen

Erwachsene:

120-09-2952

Infoabend: Di., 11.02.20, 18.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

15 ZeitSt. (15 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 6 TN, 82 € bei 5 TN - max. 6 TN

Kursleitung:

Jochen TempeIhagen

Gitarre II

Lernziele: Einführung in das Lagenspiel; Tonleiter in der 2. Lage; bekannte Melodien im Fünftonraum: Das zweistimmige Spiel mit Leersaiten (1.+ 2. Lage) - Weiterführung im Akkordspiel (C-Dur, G7, D-Dur, D7, G-Dur, d-moll, a-moll, e-moll, F-Dur).

120-09-2953

Infoabend: Di., 11.02.20, 18.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

15 ZeitSt. (15 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 6 TN, 82 € bei 5 TN - max. 6 TN

Kursleitung:

Jochen TempeIhagen

Gitarre III

Lernziele: Zweistimmiges Spiel mit gegriffenen Bässen - die ersten Solostücke - Einführung in das Folkpicking - zweistimmiges Spiel mit leeren und gegriffenen Bässen in der 1. und 2. Lage - Weiterführung im Akkordspiel (F-Dur, f-moll, B-Dur, b-moll, Bb-Dur, Bb-moll).

120-09-2954

Infoabend: Di., 11.02.20, 18.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

15 ZeitSt. (15 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 6 TN, 82 € bei 5 TN - max. 6 TN

Kursleitung:

Jochen TempeIhagen

Anfängerkurs für E-Gitarre

120-09-2955

Infoabend: Di., 11.02.20, 18.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

15 ZeitSt. (15 Termine)

Kursgebühr:

70 € bei 6 TN, 82 € bei 5 TN - max. 6 TN

Kursleitung:

Jochen TempeIhagen

Akkordeon-Ensemble

Akkordeon ist cool und absolut im Trend!

Es begeistert mit seiner Vielseitigkeit und seinem besonderen Charme: mal heiter, mal leidenschaftlich, mal melancholisch.

Probieren Sie es doch einmal aus!

Wir erlernen Musikstücke verschiedenster Richtungen - von klassisch bis modern - und tragen sie zu unterschiedlichen Anlässen vor.

Das Akkordeon-Ensemble trifft sich schon seit vielen Jahren zum gemeinsamen Musizieren und ist ein ständig laufender Kurs.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Neue MitspielerInnen sind jederzeit herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie und unterstützen beim Neuanfang und Wiedereinstieg.

219-09-2908

Fr., 06.09.19, 20.00 h - 21.00 h

120-09-2956

Fr., 07.02.20, 20.00 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Lohmühlenstr. 32

Kursumfang:

12 ZeitSt. (12 Termine)

Kursgebühr:

37 € ab 10 TN, 45 € bei 8/9 TN, 56 € bei 6/7 TN

Kursleitung:

Anna Beyer, Tel.: 02626 / 5605

Anmeldung:

direkt bei der Kursleiterin

Mundharmonika Kurse und Workshops

Die Mundharmonika findet als Melodie- und Begleitinstrument weite Verbreitung von der Volksmusik bis hin zu Blues, Rock und Pop. Sie verfügt über ein immenses Ausdrucksspektrum. Und es ist so einfach und macht viel Spaß, das Spielen „auf dem kleinen Ding“ zu erlernen. Es ist nur 10 cm groß und passt in jede Hosentasche!

In den Kursen und Workshops musizieren TeilnehmerInnen aller Altersstufen zusammen mit der Kursleiterin in lockerer Runde, ganz ohne Noten - es sind keinerlei Grundkenntnisse erforderlich! Und schon recht bald können nach dem einfachen genialen Happy-Harmonica-System Melodien aus aller Welt intoniert werden.

Wir spielen mit der diatonischen Mundharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen).

Die Instrumente verschiedener Preisklassen können auch bei der Dozentin in den Kursen und Workshops erworben werden.

Es wird keine Literatur benötigt. Übungsblätter werden gestellt.

Unsere Kurse ersetzen keine Ausbildung bei der Kreis-Musikschule!

Mundharmonika spielen für Anfänger - Schnupperkurs

Ohne musikalische Vorkenntnisse - Ohne Noten

Dieser Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen. Wer schon immer mal ein Instrument erlernen wollte, aber nie die Gelegenheit dazu fand, ist herzlich willkommen.

Wir beginnen mit einfachen Tonfolgen und schon bald können Melodien aus aller Welt intoniert werden: Folk- und Western-Songs, Wander- und Seemannslieder, Schlager und Oldies, selbst aus dem Bereich der Klassik.

Ein besonderes Vergnügen ist es für die TeilnehmerInnen, zusammen mit der Dozentin mit einem rhythmischen Orchester Playback zu musizieren. Und sie werden immer wieder in Erstaunen versetzt über ihre eigene Leistung!

Auch Aufbau und Funktionsweise sowie die Pflege einer Bluesharmonika sind neben diversen Atemübungen Bestandteil dieses Kurses. Und ein bisschen Geschichte zur Mundharmonika trägt dazu bei, das Hintergrundwissen zu diesem Musikinstrument zu vervollständigen.

Im Kurs verwenden wir eine der kleineren Mundharmonikas:

Eine diatonische Bluesharmonika in C-Dur mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richterstimmung (z.B. Silver Star, TOMBO Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 classic oder Seydel Session).

219-09-2909

Di., 03.09.19, 17.45 h - 19.15 h

219-09-2910

Di., 03.09.19, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

8 USt. (4 Termine)

Kursgebühr:

19 € bei 10 TN, 23 € bei 8 TN, 28 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen - Aufbaukurs I

Ohne Noten

Dieser Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen, die bereits nach den Strichen und Punkten gespielt haben.

Schwerpunkt dieses Kurses ist neben Atemübungen, Haltung und Pflege der Mundharmonika, das Spielen des Einzeltons, ebenso das Wechselspiel zwischen Einzelton und Akkord.

Während wir bisher ausschließlich mit einer Bluesharmonika in der Tonart C-Dur gespielt haben, wird eine Bluesharmonika in der Tonart G-Dur das Musizieren mit der kleinen Mundharmonika noch interessanter gestalten. In Übungen zum Tremolieren finden wir recht elegante Ausdrucksweisen bereits bekannter und zahlreicher neuer Musikstücke.

Im Kurs verwenden wir eine Harp in C-Dur und eine Harp in G-Dur mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z.B. Silver Star, Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel Session).

120-09-2958

Di., 14.01.20, 17.45 h - 19.15 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

16 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

37 € bei 10 TN, 45 € bei 8 TN, 56 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur und G-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen - Aufbaukurs II

Ohne Noten

Dieser Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen, die bereits nach den Strichen und Punkten spielen und mit der Technik des Einzelton-Spielens vertraut sind.

Wir spielen in diesem Kurs mit Bluesharps in den bereits bekannten Tonarten C-Dur und G-Dur. Mit der Einführung der Bluesharp in der Tonart Bb erweitern wir das Spektrum der Möglichkeiten, die die kleine Mundharmonika bietet, um weitere interessante Aspekte und Spielweisen.

Die TeilnehmerInnen können wieder eine ganze Menge Musik mitbekommen in den unterschiedlichsten Stilrichtungen: Schlager, Oldies, Folk, Blues, Swing, Reggae und sogar Klassik, Musical und Opern-Melodien, von denen man kaum glaubt, dass sie mit der kleinen Mundharmonika gespielt werden können!

Es werden Kenntnisse vermittelt, die zur eigenen spielerischen Betätigung anregen, u.a. das Spielen in verschiedenen Tonarten und diverse Soundeffekte.

Im Kurs verwenden wir Harps in den Tonarten C-Dur, G-Dur, Bb-Dur jeweils mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richterstimmung (z.B. Silver Star, Lee Oaskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel Session).

219-09-2911

Di., 15.10.19, 19.30 h - 21.00 h

120-09-2959

Di., 24.03.20, 17.45 h - 19.15 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

16 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

37 € bei 10 TN, 45 € bei 8 TN, 56 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Mundharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen - Aufbaukurs III

Ohne Noten

Dieser Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen, die bereits flott nach Strichen und Punkten Mundharmonika spielen.

In diesem Kurs spielen wir mit Harps in den Tonarten C-Dur, G-Dur, Bb-Dur und A-Dur. Somit erweitert sich das Spektrum der Möglichkeiten, um wieder eine Menge Musik in diversen Stilrichtungen wie Schlager und Oldies, Folk, Swing und Reggae etc. mitzubekommen.

Wir werden uns diversen Spieltechniken zuwenden, das Spielen in verschiedenen Tonarten üben. Es werden Kenntnisse vermittelt, die zur eigenen spielerischen Betätigung führen.

Im Kurs verwenden wir Harps in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur und A-Dur, jeweils mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z.B. Silver Star, Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel Session).

120-09-2960

Di., 14.01.20, 19.30 h - 21.00 h

120-09-2961

Di., 26.05.20, 17.45 h - 19.15 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

16 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

37 € bei 10 TN, 45 € bei 8 TN, 56 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen - Aufbaukurs IV

Ohne Noten

Dieser Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits mit den Strichen und

Punkten des „Happy-Harmonica-System“ vertraut sind.

Natürlich sind auch Mundharmonika-SpielerInnen eingeladen, die vor längerer Zeit einen Kurs gemacht haben und wieder einmal Zeit und Lust zum Musizieren haben.

Die TeilnehmerInnen können wieder eine ganze Menge Musik mitbekommen in den unterschiedlichen Stilrichtungen: Schlager, Oldies, Folk, Blues, Swing, Reggae und sogar Klassik, Musical- und Opern-Melodien, von denen man kaum glaubt, dass sie mit einer kleinen Mundharmonika zu spielen sind.

Es werden Kenntnisse vermittelt, die zur selbstständigen Weiterführung vorbereiten, u.a. das Spiel in verschiedenen Tonarten, wichtige Soundeffekte (Vibrato, Tremolo, Silben- und Vokaleffekte), rhythmische Figuren, Atem- sowie Improvisationsübungen.

Im Kurs verwenden wir Harps in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur und A-Dur, jeweils mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z.B. Silver Star, Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel Session).

120-09-2962

Di., 24.03.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

16 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

37 € bei 10 TN, 45 € bei 8 TN, 56 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen - für fortgeschrittene Bluesharp-SpielerInnen

Ohne Noten

Dieser Mundharmonika-Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen, die bereits mit den Strichen und Punkten des „Happy-Harmonica-Systems“ vertraut sind.

Wiedereinsteiger/Quereinsteiger sind herzlich willkommen.

Voraussetzung ist flottes Spielen nach Strichen und Punkten in den Tonarten C-, G-, A- und Bb-Dur.

Ob Volkslieder, Seemannslieder, Schlager und Oldies, Klassik, Boogie, sogar Musical- und Opernmelodien - man glaubt es kaum - sind auf der kleinen diatonischen Mundharmonika zu spielen.

Wir werden uns in diesem Kurs mit diversen Soundeffekten beschäftigen und hier und da einen „Wiederholungs-Part“ einsetzen.

Darüber hinaus werden Kenntnisse vermittelt, die zum selbstständigen Erarbeiten der Musikstücke im Happy-Harmonica-System führen.

Im Kurs verwenden wir Harps in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur und A-Dur, jeweils mit zehn ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z. B. Silver Star, Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel-Session).

219-09-2912

Di., 15.10.19, 17.45 - 19.15 h

120-09-2963

Di., 26.05.20, 19.30 - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

16 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

37 € bei 10 TN, 45 € bei 8 TN, 56 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Mundharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur, G-Dur und Bb-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen für Anfänger

Wochenendworkshop

Ohne musikalische Vorkenntnisse - ohne Noten

Dieser Workshop richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen. Wer schon immer mal ein Instrument erlernen wollte, aber nie die Gelegenheit dazu fand, ist herzlich willkommen

Wir beginnen mit einfachen Tonfolgen und schon bald können Melodien aus aller Welt intoniert werden: Folk- und Western-Songs, Wander- und

Seemannslieder, Schlager und Oldies, selbst aus dem Bereich der Klassik.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit Atemübungen, dem Aufbau und der Funktionsweise sowie der Pflege einer Bluesharmonika. Die Geschichte der Mundharmonika trägt dazu bei, das Hintergrundwissen zu diesem Musikinstrument zu vervollständigen.

Im Workshop verwenden wir eine der kleineren Mundharmonikas: Eine diatonische Bluesharmonika in C-Dur mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z.B. Silver-Star, TOMBO Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 classic oder Seydel Session).

219-09-2913

Sa., 16.11.19, 10.30 h - 15.30 h

(Mittagspause von 12.30 h - 13.30 h) sowie

So., 17.11.19, 10.30 h - 15.00 h

(Mittagspause von 12.30 h - 13.30 h)

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 USt. (2 Termine)

Kursgebühr:

23 € bei 10 TN, 28 € bei 8 TN, 35 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Mundharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen Aufbau II

Wochenendworkshop

Ohne Noten

Dieser Workshop richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen, die bereits nach Strichen und Punkten spielen können und mit der Technik des Einzelton-Spielens vertraut sind.

Wir spielen mit Bluesharps in den bereits bekannten Tonarten C-Dur und G-Dur. Mit der Einführung der Bluesharp in der Tonart Bb erweitern wir das Spektrum der Möglichkeiten, die die kleine Mundharmonika bietet, um weitere interessante Aspekte und Spielweisen.

Die TeilnehmerInnen können wieder eine ganze Menge Musik mitbekommen in den unterschiedlichsten Stilrichtungen: Schlager, Oldies, Folk, Blues, Swing, Reggae oder sogar Klassik, Musical- und Opern-Melodien, von denen man kaum glaubt, dass sie mit der kleinen Mundharmonika gespielt werden können! Es werden Kenntnisse vermittelt, die zur eigenen spielerischen Betätigung anregen, u.a., das Spielen in verschiedenen Tonarten und verschiedene Soundeffekte.

Im Workshop verwenden wir Harps in C-Dur, G-Dur und Bb-Dur, jeweils mit 10 ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z.B. Silver Star, Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel Session).

219-09-2914

Sa., 19.10.19, 10.30 h - 15.30 h

(Mittagspause von 12.30 h - 13.30 h) sowie

So., 20.10.19, 10.30 h - 15.00 h

(Mittagspause von 12.30 h - 13.30 h)

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 USt. (2 Termine)

Kursgebühr:

23 € bei 10 TN, 28 € bei 8 TN, 35 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur und G-Dur und Bb-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Mundharmonika spielen für fortgeschrittene Bluesharp-SpielerInnen - Wochenendworkshop

Ohne Noten

Dieser Mundharmonika-Workshop richtet sich an TeilnehmerInnen aller Altersstufen, die bereits mit den Strichen und Punkten des „Happy-Harmonica-System“ vertraut sind.

Wiedereinsteiger/Quereinsteiger sind herzlich willkommen!

Ob Volkslieder, Seemannslieder, Schlager und Oldies, Klassik, Boogie, sogar Musical- und Opernmelodien - man glaubt es kaum - sind auf der kleinen diatonischen Mundharmonika zu spielen.

Wir werden uns in diesem Workshop mit verschiedenen Soundeffekten beschäftigen und auch „Wiederholungs-Parts“ einsetzen.

Darüber hinaus werden Kenntnisse vermittelt, die zum selbstständigen Erarbeiten der Musikstücke im Happy-Harmonica-System führen

Im Workshop verwenden wir Harps in C-Dur, G-Dur, Bb-Dur und A-Dur, jeweils mit zehn ungeteilten Löchern bzw. Kanälen in der sogenannten Richter-Stimmung (z. B. Silver Star, Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 oder Seydel-Session).

120-09-2964

Sa., 28.03.20, 10.30 h - 15.30 h

(Mittagspause von 12.30 h - 13.30 h) sowie

So., 29.03.20, 10.30 h - 15.00 h

(Mittagspause von 12.30 h - 13.30 h)

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 USt. (2 Termine)

Kursgebühr:

23 € bei 10 TN, 28 € bei 8 TN, 35 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur und G-Dur und Bb-Dur.

Bitte Getränk (ungesüßt) mitbringen.

Kursleitung:

Reinhild Weyrich

Didgeridoo Baukurs

Der klingende Stock Australiens

Das Didgeridoo ist eines der ältesten Instrumente der Menschheitsgeschichte und das traditionelle Musikinstrument der Ureinwohner Australiens, der Aborigines.

Bauen Sie Ihr eigenes Didgeridoo mit unikaten Klang- und Spieleigenschaften! Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Holzrohling aus. Der Rohling aus australischer Esche oder Eukalyptus wird mit Feile, Raspel und Schleifpapier in Form gebracht. Eine Mischung aus ausgesuchten Ölen versiegelt das Instrument und bringt dem Holz einen seidenmatten Glanz. Die Klangcharakteristik gestalten Sie durch Stimmen Ihres Instruments selbst. Auch das Mundstück aus Holz beeinflusst die Klangfarbe.

Bei allen Arbeiten handelt es sich um handwerklich sehr einfache Aufgaben, die wirklich JEDER kann! Also bitte keine Angst davor.

Zusätzlich erlernen wir das Spiel auf dem selbstgebauten Didgeridoo.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, einen Schnupper-Spielkurs zu besuchen, in dem nochmals kurz die Zirkularatmung und Grundtöne auf dem Instrument erläutert werden.

120-09-2965

Sa., 07.03.20, 10.00 h - 15.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

25 € bei 8 TN, 33 € bei 6/7 TN, 40 € bei 5 TN, max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Alle Werkzeuge werden gestellt. Die Materialkosten in Höhe ab 65 € sind im Kurs zu entrichten.

Kursleitung:

Anthony Nachbauer

Didgeridoo Spielkurs

Klang, Entspannung und Anti-Schnarch-Training

Das Didgeridoo ist eines der ältesten Instrumente der Menschheitsgeschichte und das traditionelle Musikinstrument der Ureinwohner Australiens, der Aborigines. Es wird durch eine spezielle Atemtechnik, die Zirkularatmung, zum Klingen gebracht. Der unverwechselbare archaisch-magische Ton wird im Mundraum des Spielers erzeugt. Didgeridoo spielen macht Spaß, entspannt und hat auch gesundheitliche Effekte: Eine kontrollierte Studie der Universität Zürich und der Züricher Höhenklinik Wald hat ergeben, dass sich Didgeridoo spielen nach einiger Zeit positiv auf das Schnarchen und die Schlafqualität auswirkt. Ursache hierfür: Bei Menschen, die schnarchen, hat das Gaumensegel an Elastizität verloren und wenn ein Schlafapnoe-Syndrom vorliegt, sind die Muskeln, welche die oberen Atemwege offen halten, schwächer ausgebildet. Beim Didgeridoo spielen wird genau dies dank der speziellen Atemtechnik stark beansprucht und trainiert, so dass der Schweregrad des Schnarchens abgemildert werden kann.

Der Workshop vermittelt die Zirkularatmung, Grundtöne auf dem Instrument und das Erlernen verschiedener „typischer“ Effekte am Didgeridoo sowie kulturell-historische Hintergründe. Zur Ergänzung werden Musikbeiträge unser Bild über die Kultur der australischen Ureinwohner abrunden.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Instrumente stehen zur Verfügung (Leihgebühr: 5 €).

120-09-2966

Sa., 07.03.20, 16.00 h - 19.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

3 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

15 € bei 8 TN, 20 € bei 6/7 TN, 24 € bei 5 TN, max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Die Instrumente werden im Kurs gegen eine Leihgebühr von 5 € zur Verfügung gestellt.

Kursleitung:

Anthony Nachbauer

Schamanisch-indianische Flöte

Ein Kurs zum Selberbauen

Wunderbarer Klang und pure Entspannung. Die „Medizin- und Liebesflöte" der nordamerikanischen Ureinwohner beruhigt und wird oft bei der "schamanischen Arbeit" eingesetzt, weil sie wie kaum ein anderes Instrument im Stande ist, den Menschen tief zu berühren. Die Indianerflöte ist von Haus aus in einer 5-Ton-Moll-Pentatonik gestimmt.

In diesem Workshop bauen wir eine solche Flöte. Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Rohling aus, der dann bearbeitet wird. Es stehen verschiedene Flötenarten und Holzarten zur Auswahl. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, einen Kurs zur Schamanisch-indischen Flöte - gemeinsam Musizieren - zu besuchen.

Alle Werkzeuge werden gestellt.

Wichtig: Notenkenntnisse und handwerkliche Kenntnisse sind NICHT erforderlich! Materialkosten ab 65 €.

120-09-2967

So., 08.03.20, 10.00 h - 16.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

6 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

30 € bei 8 TN, 40 € bei 6/7 TN, 48 € bei 5 TN, max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Bitte bringen Sie Gegenstände zum Schmücken der Flöte (Leder, Federn, Anhänger, etc.) mit.

Alle Werkzeuge werden gestellt. Die Materialkosten in Höhe ab 65 € sind im Kurs zu entrichten.

Kursleitung:

Anthony Nachbauer

Schamanisch-indianische Flöte

Gemeinsam Musizieren

Wunderbarer Klang und pure Entspannung. Die „Medizin- und Liebesflöte" der nordamerikanischen Ureinwohner beruhigt und wird oft bei der "schamanischen Arbeit" eingesetzt, weil sie wie kaum ein anderes Instrument im Stande ist, den Menschen tief zu berühren. Die Indianerflöte ist von Haus aus in einer 5-Ton-Moll-Pentatonik gestimmt. In diesem Kurs geht es um ein gemeinsames musikalisches Erfahren des Klanges. Die Flöte kann entweder im Kurs (siehe oben) selbst gebaut werden oder Sie können eine eigene Flöte (falls vorhanden) mitbringen.

Instrumente stehen aber auch leihweise zur Verfügung (Gebühr: 5 €).

Wichtig: Notenkenntnisse sind nicht erforderlich!

120-09-2968

So., 08.03.20, 17.00 h - 19.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

2 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

10 € bei 8 TN, 14 € bei 6/7 TN, 16 € bei 5 TN, max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Die Instrumente werden im Kurs gegen eine Leihgebühr von 5 € zur Verfügung gestellt

Kursleitung:

Anthony Nachbauer

Raumgestaltung

Neu!

Moodboard basteln - Wie will ich wohnen?

Harmonische Raumgestaltung einfach lernen

Sie planen eine Renovierung oder möchten einfach ein paar Grundregeln der harmonischen Raumgestaltung kennenlernen?

In diesem Workshop wird die Wirkung von Farben, Materialien und Formen vermittelt. Sie basteln ein eigenes Moodboard für einen Raum, den Sie verschönern oder neu einrichten wollen (Grundrisszeichnung und/oder Bilder mitbringen). Es stehen jede Menge Wohnzeitschriften als Inspiration zur Verfügung. Auch aus Tapeten-, Teppich-, Farb- und Stoffmustern können Sie Dinge ausschneiden, die Ihnen besonders gut gefallen. So entsteht ein komplett aufeinander abgestimmtes Raumkonzept nach Ihren Wünschen!

Anschließend bleibt natürlich Zeit für persönliche Einrichtungsfragen.

219-09-2915

Mi., 13.11.19, 18.00 h - 21.00 h

120-09-2969

Mo., 02.03.20, 18.00 h - 21.00 h

120-09-2970

Mo., 11.05.20, 18.00 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

3 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

12 € bei 8 TN, 14 € bei 6/7 TN, 17 € bei 5 TN, zzgl. 5 € Materialkosten - max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Schere, Kleber (Klebestift oder Flüssigkleber), Notizblock (Materialkosten 5 €)

Kursleitung:

Nina Rose

Silberschmiedekurs

Neu!

Sei Deines Ringes eigener Schmied!

Der Ring der Kraft. Im Feuer geglüht, auf dem Amboss geschmiedet.

Der VHS-Dozent Fred Struben leitet Sie in einem etwa vierstündigen Kurs an, sich Ihren Ring aus massivem Feinsilber (Ag999) selbsttätig zu schmieden. Auf althergebrachte Weise mit Hammer und Amboss, entsteht unter Ihren Hammerschlägen ein perfekt angepasstes und unnachahmliches Unikat.

Ein unvergessliches Erlebnis auch für Paare oder auch als Geschenk für einen lieben Menschen.

Zum Abschluss können Sie Ihren Schatz als "Herr/in der Ringe" mit nach Hause nehmen....

120-09-2977

Frühjahr 2020 - auf Anfrage

(Sa., 14.00 h - 18.00 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

4 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

75 € ab 5 TN incl. Feinsilbermaterialkosten, max. 8 TN

Kursleitung:

Fred Stuben

Handarbeit / Nähen

Offenes Filzen

In diesem Kurs möchten wir nach individuellen Vorstellungen eines jeden Teilnehmers das Filzen erlernen. Es können mehrere kleinere Teile oder ein Seidenschal gefilzt werden.

Im Vorfeld wird besprochen, wer was in welcher Farbe herstellen möchte. Bitte bei der Kursleiterin melden.

219-09-2916

Sa., 09.11.19, 10.00 h - 16.00 h

120-09-2971

Sa., 07.03.20, 10.00 h - 16.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

6 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

23 € bei 8 TN, 28 € bei 6/7 TN, 33 € bei 5 TN, zzgl. Materialkosten - max. 8 TN

Arbeitsmittel:

4-5 Handtücher, Tüte oder Beutel

Kursleitung:

Sibylle Hebgen, Tel.: 02602 / 671371

Bobbel Strick- und Häkelkurs

Bobbel sind etwas, das man nicht braucht, bis man es sieht. Und dann MUSS man es haben!

Normale Wolle ist verzwirnt, das heißt, die einzelnen Fäden werden verdreht und ergeben so einen Faden in unterschiedlicher Stärke. Ein Bobbel ist ein spezielles Farbverlaufsgarn. Nach einer bestimmten Meteranzahl wird ein Faden durch eine andere Farbe ersetzt, bis diese Farbe bei allen Fäden angekommen ist. Dann fängt das Spiel von vorne an. Dadurch ist der Übergang sehr fließend und es entstehen wunderschöne Handarbeitsstücke. Diese Übergänge werden mittels kleiner Knoten erzielt, die man einfach mithäkelt oder strickt und die später auch nicht auffallen.

Sie erarbeiten mit Hilfestellung der Kursleiterin ein Objekt Ihrer Wahl wie z.B. Tuch, Stola, Seelenwärmer, Häkelweste, Poncho uvm.

Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet.

Im Vorfeld wird besprochen, wer was in welcher Farbe herstellen möchte. Bitte bei der Kursleiterin melden.

219-09-2917

Fr., 08.11.19, 18.00 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

3 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

12 € bei 8 TN, 14 € bei 6/7 TN, 17 € bei 5 TN, zzgl. Materialkosten - max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Materialien werden von der Kursleiterin nach vorheriger Absprache mit den Teilnehmern zur Verfügung gestellt

Kursleitung:

Tanja Gramig, Tel.: 02623 / 970403

Nähen für Anfänger

Wir zeigen Ihnen, wie eine Nähmaschine funktioniert. Sie erlernen die grundlegenden Nähtechniken an einfachen Teilen wie Deko, Kissen, Rock oder Kinderkleidung.

Bitte bringen Sie Ihre Nähmaschine mit!

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

219-09-2918

Di., 15.10.19, 18.00 h - 20.00 h

120-09-2972

Di., 07.01.20, 18.00 h - 20.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

16 ZeitSt. (8 Termine)

Kursgebühr:

75 € bei 6 TN, 88 € bei 5 TN - max. 6 TN

Arbeitsmittel:

Nähmaschine, Baumwollstoffe (uni und bunt), Nähgarn, Schere, Maßband, Stecknadeln

Kursleitung:

Andrea Ringer

Nähnacht

Mit Begleitung und unter Anweisung erstellen Sie ein Bekleidungsstück. Sie erlernen den Zuschnitt und erhalten Nähanleitung und Tipps bei der Verarbeitung.

Bitte bringen Sie Ihre Nähmaschine mit!

219-09-2919

Fr., 18.10.19, 18.00 h - 22.00 h

219-09-2920

Fr., 22.11.19, 18.00 h - 22.00 h

219-09-2921

Fr., 13.12.19, 18.00 h - 22.00 h

120-09-2973

Fr., 28.02.20, 18.00 h - 22.00 h

120-09-2974

Fr., 27.03.20, 18.00 h - 22.00 h

120-09-2975

Fr., 24.04.20, 18.00 h - 22.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Raum, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

4 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

15 € bei 8 TN, 19 € bei 6/7 TN, 22 € bei 5 TN, max. 8 TN

Arbeitsmittel:

Nähmaschine, Stoff, Nähgarn, vorbereitete Schnittmuster, Schere, Maßband, Stecknadeln

Kursleitung:

Maria Dürer

Gesundheit

„VHS macht gesünder!“

Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. Gesundheitskompetenz ist unerlässlich, wenn Sie Ihre Gesundheit eigenverantwortlich stärken möchten.

In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen, die eigene Kraft spüren und sich ausgewogen ernähren können. Die aktuelle Forschung weist immer wieder auf den positiven Einfluss von Emotionalität, Stressbewältigung, ausgewogener Ernährung und Bewegung für das Gelingen von Lernprozessen hin.

Die Angebote der Gesundheitsbildung an Volkshochschulen berücksichtigen seit langem diese Erkenntnisse. Sachinformationen und Lernen werden mit allen Sinnen verknüpft, gelernt wird handlungsorientiert, auf die Gruppe bezogen und unter Berücksichtigung biografischer Anknüpfungspunkte... wichtige Voraussetzungen für die Lust auf das Abenteuer des lebenslangen Lernens.

Qualifikation der Dozentinnen und Dozenten

Unsere Dozentinnen und Dozenten im Programmbereich Gesundheit verfügen über die für ihre Kurse notwendigen Qualifikationen und pädagogischen wie methodischen Kenntnisse durch eine fundierte fachliche Ausbildung, durch fachspezifische Aus- und Weiterbildungen und/oder langjährige Erfahrungen in der Erwachsenenbildung.

Nachfragen zu einzelnen Profilen beantwortet Ihnen gerne die zuständige Fachbereichsleitung.

Hinweis zur Bezuschussung von Gesundheitskursen

Beachten Sie bitte unsere Informationen zur Änderung der Bezuschussung von Gesundheitskursen durch die Krankenkassen auf S. 109.

Kreis

Hinweis

Liste Kursleiterqualifikationen

Entspannung/Körpererfahrung

Autogenes Training

Gewinn für Körper und Seele, Gesundheit und Wohlbefinden

Ein erfolgreicher Weg zur Aktivierung der Verbesserung Ihrer Gesundheit ist das Erlernen des Autogenen Trainings (AT). Es ist eine bewährte sowie medizinisch anerkannte Methode, mit der Sie sich selbst suggestiv und aktiv zur Ruhe führen und dadurch eine tiefe Erholung des Nervensystems und des Gesamtorganismus bewirken. AT hilft den Belastungen im Alltag und im Beruf besser zu begegnen. Es hilft den negativen Kreislauf zu unterbrechen, der mit Unruhe, Stressempfinden und Verspannung beginnt und oft weiterführt zu Schlafstörung, Leistungs- und Konzentrationsminderung, Erschöpfung und Organbeschwerden. Es schenkt Ihnen in der Übungszeit eine wohltuende und regenerierende Ruhezeit und darüber hinaus anhaltend mehr Gelassenheit in Ihrem Alltagsgeschehen. Das AT wird in diesem Kurs eingebettet in zum jeweiligen Trainingsthema abgestimmte, behutsame und achtsame Atem- und Körperwahrnehmungsübungen. Sie erhalten somit einen ganzheitlichen Zugang zum Entspannen und Wohlbefinden.

120-09-3955

Di., 10.03.20, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € bei 10 TN, 56 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, weiche Matte, warme Socken, Decke, zwei kleine Kissen

Kursleitung:

Ulrike Eiser

Mit dem Atem loslassen, ruhig werden und regenerierende Kraft schöpfen

In diesem Kurs lernen Sie Ihren Atem, der Sie schon seit Jahren durch Ihr Leben trägt, etwas näher kennen. Sie erfahren, wie erstaunlich gut Ihr Atem Sie zur Ruhe führen kann, wie gut und leicht Sie über Ihren Atem einerseits loslassen und entspannen, andererseits auch Energie aufnehmen können. Dabei erlernen Sie keine neue Atemtechnik, sondern machen das, was Sie jeden Tag, jede Minute tun „atmen“, jetzt jedoch mit mehr Bewusstsein und Wissen um die Qualität Ihres Atems. Mittels sanften behutsamen Körper- und Wahrnehmungsübungen erfahren Sie Ihre Fähigkeit ihn zu Ihrem Wohlbefinden einzusetzen: zur Beruhigung, zur Entspannung. Wie sich eine sanfte, fast schon meditative Ruhe in Ihnen ausbreiten und damit auch eine grundsätzliche Regeneration einsetzen kann. Sie können ihn gezielt zur Schmerzprävention und zur Schlafförderung nutzen. Sie erfahren, wie sich auch den häufig nicht endenden Gedanken, dem sogenannten Gedankenkarussell mit Hilfe des Atems Einhalt bieten lässt. Unseren Atem - ein alltägliches Geschehen, werden Sie im Kurs erstaunend neu bewerten und nutzen können. Zusätzlich dürfen Sie in der Kursstunde auch einfach eine Weile nur daliegen und sich mittels Fantasiereisen entführen und für kurze Zeit aus Ihrem Alltag tragen lassen.

219-09-3903

Di., 17.09.19, 19.30 h - 21.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € ab 10 TN, 50 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

weiche Matte, warme Socken, zwei kleine Kissen

Kursleitung:

Ulrike Eiser

Progressive Muskelentspannung PMR

Schenk‘ Dir etwas Zeit für Dich

PMR ist ein wissenschaftlich anerkanntes Entspannungsverfahren.

Um unserem Alltag mit seiner Hektik, dem Lärm, Leistungsdruck und Zeitmangel gewachsen zu sein, ist die Progressive Muskelentspannung ein effektiver Weg, mit Stress besser umzugehen. Durch gezielte An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht. Progressive Muskelentspannung eignet sich hervorragend zur Vorbeugung bei sehr vielen Stresssymptomen (muskuläre Verspannungen, Konzentrationsmangel, Schlafstörungen, Prüfungsängste, Migräne usw.) und um es sich so richtig gut gehen zu lassen. Wer körperlich entspannt ist, kann auch seelisch entspannen und wird ruhiger und gelassener. In diesem Kurs erlernen Sie die Lang- sowie Kurzform der PMR. Die Übungen sind schnell und einfach zu erlernen und überall anwendbar, auch mal ganz schnell in der Mittagspause. Einstimmungsübungen, Körperwahrnehmungsübungen sowie Fantasiereisen runden das Programm ab.

219-09-3904

Di., 03.09.19, 19.45 h - 20.45 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

8 ZeitSt. (8 Termine)

Kursgebühr:

25 € bei 10 TN, 27 € bei 8/9 TN, 38 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Matte, warme Socken, Decke, zwei kleine Kissen

Kursleitung:

Ulrike Keßler

ZENbo - Balance Training body & mind

Wieder in Beweglichkeit kommen und dabei positive Stimmung erlangen! Bewegung auf sanfte Art und Weise für Körper, Geist und Seele durch ZENbo-Balance-Training! Bewegungsmangel ist in unserer Gesellschaft die Hauptursache für eine Vielzahl von Krankheiten. Durch ZENbo-Balance-Training wird die Beweglichkeit verbessert und auch Bauch und Rücken werden gekräftigt. Beschwerden durch Verspannungen werden verhindert. Die bewegten Übungen fördern sowohl Ihr inneres Gleichgewicht als auch den Gleichgewichtssinn und das Koordinationsvermögen. Die Übungen werden bewusst langsam und konzentriert ausgeführt und schulen so Ihre Körperwahrnehmung. Der Atem gibt den Rhythmus der Übungen vor. ZENbo-Balance-Training ist sehr wirksam, leicht zu erlernen und für alle Altersgruppen geeignet. Es ist ein Kurskonzept, das Bewegungseinheiten aus dem Yoga und Qi-Gong mit klassischen Entspannungsverfahren (z.B. Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation) vereint. Das ZENbo-Balance Training besteht aus drei Phasen:

Silence: Ankommen und Bewusstsein herstellen.

Move: Bewegungsübungen im Stand, im Sitzen und im Liegen.

Relax & Go: Entspannungsphase (u.a. Fantasiereisen aus dem Bereich des Autogenen Trainings oder der Progressiven Muskelentspannung usw.)

219-09-3905

Di., 03.09.19, 18.30 h - 19.30 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

8 ZeitSt. (8 Termine)

Kursgebühr:

25 € bei 10 TN, 27 € bei 8/9 TN, 38 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Matte, Rutschsocken, Decke, zwei kleine Kissen

Kursleitung:

Ulrike Keßler

Yoga für den Einstieg

Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können. Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können.

Gut für alle, die auf der Suche nach einem alltagstauglichen Weg sind, um wieder mehr im Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

219-09-3906

Mo., 02.09.19, 16.50 h - 18.20 h

219-09-3907

Mo., 02.09.19, 18.25 h - 19.55 h

219-09-3908

Mo., 02.09.19, 20.00 h - 21.30 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

24 USt. (12 Termine)

Kursgebühr:

56 € ab 10 TN, 68 € bei 8/9 TN, 84 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Matte, Wolldecke, Socken

Kursleitung:

Thomas Nowak

Yoga Kompaktkurs

Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können. Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. In nur wenigen Stunden lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können.

120-09-3956

Mo., 13.01.20, 16.50 h - 18.20 h

120-09-3957

Mo., 13.01.20, 18.25 h - 19.55 h

120-09-3958

Mo., 13.01.20, 20.00 h - 21.30 h

120-09-3959

Mo., 20.04.20, 16.50 h - 18.20 h

120-09-3960

Mo., 20.04.20, 18.25 h - 19.55 h

120-09-3961

Mo., 20.04.20, 20.00 h - 21.30 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € ab 10 TN, 56 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Matte, Wolldecke, Socken

Kursleitung:

Thomas Nowak

Yoga am Vormittag

Yoga umfasst drei Übungsgebiete: Körperhaltung, Entspannung, Atemübungen. Sie sind auf diese Ziele gerichtet: Reinigung des Körpers von Stoffwechselschlacken, Anregung der Verdauungsorgane, Geschmeidigkeit aller Muskeln, Sehnen und Bänder, Anregung des Kreislaufs, Stabilisierung des Nervensystems.

219-09-3909

Mo., 09.09.19, 10.00 h - 11.30 h

120-09-3962

Mo., 13.01.20, 10.00 h - 11.30 h

120-09-3964

Mo., 20.04.20, 10.00 h - 11.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € ab 10 TN, 56 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Matte, Wolldecke, Socken

Kursleitung:

Sandra G.-Kilian

Qi Gong

Chinesische Übungen zur Stärkung der Lebenskraft

Qi Gong heißt so viel, wie „Arbeiten mit der Lebenskraft“. Wichtiges Prinzip dabei ist Ziran, die „Natürlichkeit“. Jede Kursstunde besteht aus einem bewegten und einem stillen Übungsteil. Im bewegten Teil werden Übungen aus dem Shi Ba Luohan Gong (18 Übungen der Wächter Buddhas) gelehrt. In jeder Übung wird der Wert auf die Haltung, die Atmung und die Vorstellungskraft gelegt. Im stillen Teil beschäftigen wir uns mit dem Fang Song Gong, d.h. wir erlernen und üben die körperliche und geistige Entspannung. Alle Übungen haben eine umfassende Wirkung auf den gesamten Körper, sowie den Geist. Sie verbessern die Beweglichkeit, trainieren das Gleichgewicht und sorgen für geistige Klarheit. Damit dienen sie besonders der Erhaltung der Gesundheit und der Vorbeugung von Erkrankungen. Sie sind leicht zu erlernen und können bis ins hohe Alter praktiziert werden.

219-09-3910

Mi., 16.10.19, 18.45 h - 20.00 h

120-09-3965

Mi., 05.02.20, 18.45 h - 20.00 h

120-09-3966

Mi., 06.05.20, 18.45 h - 20.00 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

10 USt. (6 Termine)

Kursgebühr:

23 € ab 10 TN, 28 € bei 8/9 TN, 35 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, warme Socken oder Hallenschuhe

Kursleitung:

Engelhard Berwian

Meditativer Qi Gong Spaziergang um den Malberg

Die acht edlen Übungen - „Baduan Chin“

Während eines Spaziergangs erholen wir uns vom Alltag, genießen Wald, Wasser und den hoffentlich blauen Himmel. Kaum ein besserer Ort ist denkbar zum Erlernen der acht Bewegungsfolgen des Baduan-Chin, einer beliebten Basisübung des Qi Gong.

Die Baduan-Chin-Übungsserie ist Teil des täglichen Übungsprogramms der Shaolin-Mönche. Die insgesamt acht Einzelübungen umfassen nur ganz wenige Bewegungen, die jeweils mehrere Male wiederholt werden. Im Anschluss erhält jeder Teilnehmer eine Kurzfassung der Übungsfolge.

219-09-3911

Sa., 28.09.19, 9.00 h - 12.30 h

Kursort:

Malberg, Treffpunkt: Parkplatz zwischen Leuterod und Moschheim

Kursumfang:

3,5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

11 € ab 10 TN, 13 € bei 8/9 TN, 17 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

wetterfeste Kleidung, Walking- oder Joggingschuhe, Brotzeit, kleine Decke oder Handtuch

Kursleitung:

Sylvia Kuhl

Tai Chi Chuan - Grundkurs

Tai Chi ist Meditation in Bewegung - Der Ursprung dieser Bewegung liegt in der Kampfkunst. Beim Tai Chi sind die Übungen jedoch anmutig, sanft und fließend - wie Wasser. Laufen Sie Sich selbst hinterher? Sind Ihre Gedanken nicht mehr im Hier und Jetzt? Dann ist es Zeit für Tai Chi. Lernen Sie, ihre Bewegungen wie das Wasser fließen zu lassen. Und stehen Sie still, werden Sie zum Berg!

Didaktik und Methodik: Aufwärmen und Dehnen ca. 15 Minuten.

Einführung in die traditionell vorgegebenen Tai Chi Bewegungen ca. 30 Minuten.

219-09-3912

Do., 05.09.19, 19.00 h - 20.00 h

120-09-3967

Do., 09.01.20, 19.00 h - 20.00 h

120-09-3968

Do., 23.04.20, 19.00 h - 20.00 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, dicke Socken oder Hallenschuhe, Handtuch

Kursleitung:

Sylvia Kuhl

Tai Chi Chuan - Aufbaukurs

Dieser Kurs richtet sich an alle, die bereits Kenntnisse aus dem Grundkurs haben: Hier lernen Sie die weiteren Bewegungsabläufe kennen, erfahren mehr über den Einsatz Ihrer „inneren Energie“, über Atemtechniken und den Bezug zur Yin & Yang-Theorie. Bereits bekannte Bewegungen werden in den sogenannten „Anwendungen“ erläutert und analysiert.

219-09-3913

Do., 05.09.19, 20.15 h - 21.15 h

120-09-3970

Do., 09.01.20, 20.15 h - 21.15 h

120-09-3971

Do., 23.04.20, 20.15 h - 21.15 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, dicke Socken oder Hallenschuhe, Handtuch

Kursleitung:

Sylvia Kuhl

Gymnastik / Fitness / Tanz

Ganzheitliche Körperstärkung

In diesem Kurs lernen Sie durch die Vermittlung gezielter Übungen Ihren Körper intensiv wahrzunehmen. Der Aufbau sowie die Stärkung der kompletten Muskulatur werden Ihnen dabei behilflich sein. Außerdem wird Ihre Beweglichkeit grundlegend verbessert.

Schwerpunkt: Gymnastik mit Kleingeräten

219-09-3914

Do., 17.10.19, 8.30 h - 9.30 h

Schwerpunkt: Bauch, Beine und Po

120-09-3972

Do., 09.01.20, 8.30 h - 9.30 h

Schwerpunkt: Rückenmuskulatur

120-09-3973

Do., 23.04.20, 8.30 h - 9.30 h

Kursort:

Siershahn, Mehrzweckraum der Overberghalle, Overbergstr. 16

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Matte, Theraband

Kursleitung:

Heidi Hering

Body-Workout

Für alle, die Spaß an Bewegung und neuen Herausforderungen haben.

Bei abwechslungsreicher Musik starten wir mit kreativen Übungen ins Warm-Up. Ebenso reich an unterschiedlichen Übungen für Ausdauer, Kräftigung, Mobilität, Dehnung für die gesamte Muskulatur werden wir uns Woche für Woche nach der Aufwärmphase neuen Herausforderungen stellen - dabei verlassen wir unsere eigene Komfortzone, gehen aber nicht in die Schmerzzone. Bewegte oder statische Dehnungen bringen uns mit einem guten Gefühl zum Ende der Stunde.

219-09-3916

Di., 03.09.19, 18.00 h - 19.00 h

120-09-3974

Di., 07.01.20, 18.00 h - 19.00 h

120-09-3975

Di., 21.04.20, 18.00 h - 19.00 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Turnschuhe, Matte, Handtuch, Getränk (Wasser)

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

TABATA - mit Power in den Feierabend

TABATA ist eine Form des hochintensiven Intervalltrainings (HITT). Bei diesen Übungen wechseln sich 20 Sekunden hohe Belastungen mit Pausen von 10 Sekunden in acht Runden ab. Eine Übungseinheit dauert somit vier Minuten. Eine Minute Pause folgt, um dann in die nächsten Übungseinheiten zu starten. Der Organismus kann sich in den kurzen Erholungspausen nicht vollständig erholen, wodurch ein starker Trainingsreiz gesetzt wird. Wir wärmen uns zu Anfang einer jeden Stunde kurz auf, bevor wir - angespornt durch die Musik - bekannte Übungen aus dem Workout unter „Vollgas“ ausführen. Das gesamte Herz-Kreislauf-System wird durch die sehr intensiven, kurzen Intervalle gestärkt.

219-09-3917

Di., 03.09.19, 19.10 h - 20.10 h

120-09-3976

Di., 07.01.20, 19.10 h - 20.10 h

120-09-3977

Di., 21.04.20, 19.10 h - 20.10 h

Kursort:

Siershahn, Berggartenschule, Schillerstr. 22

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Turnschuhe, Matte, Handtuch, Getränk (Wasser)

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

Neu: Nordic Walking

für Anfänger und Wiedereinsteiger

In einer kleinen Gruppe wird das Gehen mit Nordic Walking Stöcken erlernt. Nordic Walking löst Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich und entlastet Knie, Hüfte sowie die Wirbelsäule. Die Stöcke geben zusätzlichen Halt und verbessern die Körperhaltung. Funktionsgymnastische Übungen (Dehnung, Kräftigung) runden jede Übungseinheit ab. Nordic Walking macht Spaß, verbessert die Ausdauer und verhilft zu einem guten Körpergefühl.

120-09-3978

Do., 23.04.20, 18.00 h - 19.30 h

Kursort:

Wirges, Hallenbad, Nordstraße

Kursumfang:

12 USt. (6 Termine)

Kursgebühr:

28 € ab 10 TN, 34 € bei 8/9 TN, 42 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Lauf- oder Walkingschuhe, Nordic Walking Stöcke

Kursleitung:

Christiane Huber

Neu: Walking

Schritt für Schritt zum Wohlgefühl

Walking in Verbindung mit leichten Thai-Chi und/oder Yoga-Übungen ist eine wunderbare Kombination. So können Sie sich entspannen und etwas für die Fitness sowie das verbesserte Wohlgefühl tun. Schritt für Schritt tanken wir Energie und werden dabei gelassener. Beim „aktiven“ Gehen achten wir bewusst auf unsere Atmung. Durch die Kombination mit leichten Übungen kurbeln wir unseren Stoffwechsel an und fördern damit unser Herz-Kreislauf-System. Einem entspannten Tag steht damit nichts mehr im Weg.

120-09-3979

Sa., 25.04.20, 09.30 h - 11.00 h

Kursort:

Ebernhahn, Parkplatz Friedhof (1. Termin)

Kursumfang:

16 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

37 € ab 10 TN, 45 € bei 8/9 TN, 56 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Lauf- oder Walkingschuhe

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

Body-Workout High Performance

Mit Vollgas ins Wochenende. Als besondere Herausforderung setzen wir nach einem Warm-Up bei motivierender Musik Step-Bretter für Ausdauer - und Kräftigung ein. Beim stetigen Auf und Ab fordert das Brett unsere Aufmerksamkeit und bringt unseren Puls auf Trab. Wir spüren förmlich den Verbrauch von Kalorien und auch unser Herz-Kreislauf-System wird gestärkt. Wir lernen, unsere Energie effektiv einzusetzen. Für Abwechslung sorgen hin und wieder der Einsatz von Togu Brasils® oder Kurzhanteln als Zusatzgewichte. Mit einem guten Gefühl, uns etwas Gutes getan zu haben, beenden wir die Stunde mit bewegten und/oder statischen Dehnungen, um anschließend das Wochenende zu genießen.

219-09-3918

Sa., 14.09.19, 10.00 h - 11.00 h

120-09-3980

Sa., 11.01.20, 10.00 h - 11.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Turnschuhe, Matte, Handtuch, Getränk (Wasser)

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

Neu: Body-Workout trifft Faszientraining

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen und „Ankommen in der Stunde“, kräftigen, dehnen und stärken wir entscheidende Muskelgruppen mit Unterstützung durch Musik. So z.B. werden wir mit TOGU-Brasils® unsere Tiefenmuskulatur fordern, konventionelle Übungen mit kleinen Veränderungen durchführen. Varianten und Tempowechsel bringen unser Faszien-Netzwerk in Schwung. Faszien lieben Abwechslung, ausschweifende Bewegungen, multidirektionale Drehungen und Streckungen gehören ebenso wie intuitive und kraftvolle Aktivitäten dazu. Alter und Fitness spielen keine Rolle - „wir finden uns zusammen“.

219-09-3919

Do., 05.09.19, 16.00 h -.17.00 h

120-09-3981

Do., 09.01.20, 16.00 h - 17.00 h

120-09-3982

Do., 23.04.20, 16.00 h - 17.00 h

Kursort:

Dernbach, Pfarrer-Giesendorf-Schule, Hilchenstr. 14

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termin)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Turnschuhe, Matte,

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

ZUMBA® - das Original

Ein Powerworkout aus Dance- und Fitnesselementen für die, die keine Angst haben zu schwitzen. Mit Salsa, Reggaeton, Merengue und Cumbia geht es mit Spaß an die Fettverbrennung an Bauch, Beine und Po. Den Alltag hinter sich lassen und sich dem Rhythmus hingeben, für ein neues Körpergefühl und Körperbewusstsein. ZUMBA® eignet sich für Jung und Alt. Man muss nicht tanzen können. Ganz nach dem Motto: Hauptsache Spaß an Bewegung.

219-09-3920

Mo., 02.09.19, 18.00 h - 19.00 h

120-09-3983

Mo., 13.01.20, 18.00 h - 19.00 h

120-09-3984

Mo., 20.04.20, 18.00 h - 19.00 h

Kursort:

Leuterod, Malberghalle, Hauptstr. 29

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Turnschuhe, Wasser, Handtuch

Kursleitung:

Sandra Henel

Neu: ZUMBA® Gold - mit Baby

ZUMBA Gold (mit Baby) ist ein Tanzfitnesskurs für alle Mamas, die sich bei toller Stimmung und viel Spaß zu mitreißender und dynamischer Musik bewegen wollen. Sie erlernen Tanzschritte verschiedener Rhythmen und kommen so dem Sport wieder näher. Ihre Muskulatur wird sich wieder aufbauen und Ihre Kondition verbessert sich. Die ZUMBA® Stunde ist so aufgebaut, dass Sie sie mit dem Baby in der Trage oder im Tragetuch problemlos durchführen können. Ihr Baby (welches mindestens drei Monate alt sein sollte) ist als Tanzpartner ganz unauffällig einfach dabei und kann erste Eindrücke von Rhythmus und Bewegung sammeln. Außerdem haben die schaukelnden Bewegungen eine beruhigende Wirkung auf Ihr Kind und es schläft vielleicht sogar ein, während Sie ins Schwitzen kommen. Natürlich dürfen auch gerne andere Bezugspersonen wie z. B. Papas, Omas usw. teilnehmen. Auch Personen ohne Baby, die ZUMBA® mit geringerer Intensität ausprobieren möchten, sind herzlich willkommen.

219-09-3921

Di., 15.10.19, 10.00 h -.11.00 h

120-09-3985

Di., 14.01.20, 10.00 h -.11.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Turnschuhe, Wasser, Handtuch

Kursleitung:

Susan Bolaños Izquierdo

ZUMBA GOLD®

ZUMBA GOLD® ist eine Reihe von Fitnessprogrammen, die speziell konzipiert wurden, um aktiven älteren Erwachsenen, Anfängern oder anderen Teilnehmern, die Abwechslung in Ihrem Training suchen, die aufregenden lateinamerikanischen und internationalen Tanzrhythmen näherzubringen, die im Rahmen des originalen ZUMBA® Programms entwickelt wurden. Das Programm konzentriert sich auf die Grundlagen und ist daher für alle Altersklassen geeignet. Mit Spaß geht es an die Fettverbrennung an Bauch, Beine und Po. ZUMBA GOLD® wirkt auch positiv gegen Depression und Stress und wir erhalten dadurch eine erhöhte Lebensqualität und Entspannung. Das feurige von lateinamerikanischen Rhythmen inspirierte Tanz-Fitness-Programm ist ein Mix aus Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Flamenco, Tango und Rock n' Roll. Ein wahrhaftes Wohlfühltraining für alle Altersstufen. Man muss nicht tanzen können, einfach anmelden, kommen, Spaß haben und sich wohl fühlen.

219-09-3922

Fr.,06.09.19, 19.00 h - 20.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Sportschuhe, Handtuch, Getränk

Kursleitung:

Christoph Müller

Fit und gesund auf dem Trampolin

Die Bewegung auf dem Trampolin bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Herz-Kreislauf-System zu stärken. Sie lernen, sich gesundheitsorientiert zu bewegen. Außerdem wird Ihre Kondition durch das regelmäßige Training verbessert. Die Fettverbrennung wird angekurbelt und Sie verbrennen viele Kalorien, was zu einer Gewichtsabnahme führen kann. Das Springen auf dem Trampolin hat unzählige positive Auswirkungen auf den Körper und bereitet zudem viel Spaß und Freude.

In den letzten 15 Minuten erlernen Sie noch den Umgang mit der Blackroll. Hiermit wird Ihr Fasziengewebe intensiv gedehnt.

219-09-3923

Mo., 02.09.19, 18.15 h - 19.30 h

120-09-3986

Mo., 06.01.20, 18.15 h - 19.30 h

120-09-3987

Mo., 20.04.20, 18.15 h - 19.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

13,33 USt. (8 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 14 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Sportschuhe, Handtuch, Getränk

Kursleitung:

Tamara Vogt

Discofox für Anfänger

In diesem Tanzkurs erlernen Sie die Grundschritte des Discofox sowie Damen-Solo, Herren-Solo und diverse Wickelfiguren. Zu toller Tanzmusik wird der Discofox professionell einstudiert. Nach dem Erlernen der einzelnen Schrittfolgen wird gemeinsam getanzt. Zudem ist Discofox ein gutes Körpertraining, das Beweglichkeit, Kondition und Koordination fördert.

219-09-3924

Mi., 04.09.19, 19.30 h - 20.30 h

120-09-3988

Mi., 08.01.20, 19.30 h - 20.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

62 € ab 10 TN, 76 € bei 8/9 TN, 94 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, für Laminat geeignetes Schuhwerk

Kursleitung:

André Crosta mit Partnerin

Discofox für Fortgeschrittene

In diesem Tanzkurs erlernen Sie die den Discofox de luxe sowie Wickel-figuren spezial… Zu toller Tanzmusik wird der Discofox professionell einstudiert. Nach dem Erlernen der einzelnen Schrittfolgen wird gemeinsam getanzt. Zudem ist Discofox ist ein gutes Körpertraining, das Beweglichkeit, Kondition und Koordination fördert.

219-09-3925

Mi., 04.09.19, 20.30 h - 21.30 h

120-09-3989

Mi., 08.01.20, 20.30 h - 21.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

62 € ab 10 TN, 76 € bei 8/9 TN, 94 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, für Laminat geeignetes Schuhwerk

Kursleitung:

André Crosta mit Partnerin

Orientalischer Tanz - Lebensfreude pur

Der orientalische Tanz ist eine wunderbare Bewegungsform, die weibliche Schönheit und Anmut zeigt. Mit viel Spaß und Freude lernen wir eine Choreographie zu dem schwungvollen Pop Baladi Musikstück düm tek tek von Hadise; Anmutige Posen, ästhetische Bewegungsabläufe und eine tolle Ausstrahlung. Dies erlernen und verinnerlichen wir, wodurch sich im Alltag ein besseres Körpergefühl und so ganz nebenbei unser Selbstbewusstsein gestärkt wird. Der Tanz unterstützt außerdem Haltung und Koordination. Er steigert die Kondition und kräftigt Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Geeignet ist der Kurs für alle Frauen. Egal ob reife Frau oder junges Mädchen. Ebenso unwichtig sind Figur, Statur und Größe.

219-09-3926

Do., 05.09.19, 16.00 h - 17.00 h

120-09-3990

Do., 09.01.20, 16.00 h - 17.00 h

120-09-3991

Do., 23.04.20, 16.00 h - 17.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

20 USt. (10 Termine)

Kursgebühr:

46 € ab 10 TN, 56 € bei 8/9 TN, 70 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

bequeme, sehr eng anliegende Kleidung, ein beliebiges Tuch für die Hüfte, Schläppchen mit Ledersohle

Kursleitung:

Susanne Ehlert

Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahren

Bei diesem Anfängerkurs bekommen Kinder ab 5 Jahren verschiedene Schwimmstile schrittweise vermittelt. Die Inhalte und Methoden sind so gewählt, dass die Kinder mit Spaß und Freude das Element Wasser erleben dürfen. Das Anfängerschwimmen findet ohne Mama oder Papa statt.

219-09-3927

Do., 05.09.19, 18.00 h - 19.00 h

120-09-3992

Do., 09.01.20, 18.00 h - 19.00 h

120-09-3993

Do., 23.04.20, 18.00 h - 19.00 h

Kursort:

Wirges, Hallenbad, Nordstraße

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

65 € ab 10 TN, 79 € bei 8/9 TN, 97 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

Badebekleidung, Handtuch

Kursleitung:

Ralph Nengelken, Lena Noll

Haltung und Bewegung

Body & Soul

Hierbei handelt es sich um eine einzigartige Kombination aus Yoga, Thai-Chi und Pilates, bei denen verschiedene Bewegungselemente bewusst mit der Atmung verbunden werden. Wir bringen den Fokus auf Dehn-, Kraft- und Koordinationsübungen während unterschiedliche Atemtechniken erlernt und angewandt werden. Die Kursstunde endet mit einer Entspannungseinheit, sodass Stress reduziert wird.

219-09-3928

Mi., 04.09.19, 18.00 h - 19.00 h

Treffpunkt:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, rutschfeste Matte, Getränk (Wasser)

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

Pilates am Vormittag

Das sanfte Training bringt schnelle Erfolge

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch „Powerhouse“ genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.

Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! Für jedes Alter geeignet!

219-09-3915

Di., 03.09.19, 8.45 h - 9.45 h

120-09-39516

Di., 07.01.20, 8.45 h - 9.45 h

120-09-39517

Di., 21.04.20, 8.45 h - 9.45 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 10 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Socken, Decke, Handtuch, flaches Kissen

Kursleitung:

Daniela Lehmler

Neu: Ernährung und Bewegung = Abnehmen

Möchten Sie auch „leichter durchs Leben gehen“, werden aber einige Pfunde einfach nicht los? Dann sind Sie in diesem Kurs bestens aufgehoben. Wir begleiten und unterstützen Sie 12 Wochen auf diesem Weg zum dauerhaften Wunschgewicht. Durch Ernährungsberatung in Verbindung mit praktischem Kochen sowie abwechslungsreichem Training für Muskelaufbau, Kondition und Ausdauer, schaffen wir es gemeinsam, die Pfunde schmelzen zu lassen. Natur und Schwimmbad werden wir in die praktischen Stunden einbeziehen. Um tatsächliche Erfolge zu erzielen, wird sich die Gruppe 2 mal pro Woche treffen (montags und donnerstags). Beim ersten Termin, der in Siershahn stattfinden wird, werden Sie über den genauen Ablauf des Kurses informiert.

120-09-3994

Mo., 13.01.20, 17.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Wirges, Realschule Plus, Hallenbad Nordstraße

Kursumfang:

36 USt. (24 Termine)

Kursgebühr:

98 € ab 10 TN, 124 € bei 8/9 TN, 154 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Matte, Sportkleidung, Sportschuhe, Handtuch, Block und Stifte, Getränk (Wasser)

Kursleitung:

Andrea Wörsdörfer

Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Stärken Sie Ihren Rücken, bringen Sie Ihren Körper in Balance und bewegen Sie sich geschmeidig. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Gut für alle, die ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal.

Schwerpunkt: Rückenstärkung

219-09-3929

Di., 03.09.19, 16.45 h - 17.45 h

219-09-3930

Di., 03.09.19, 18.00 h - 19.00 h

Schwerpunkt: Mobilisierung der Gelenke

120-09-3995

Di., 07.01.20, 16.45 h - 17.45 h

120-09-3996

Di., 07.01.20, 18.00 h - 19.00 h

Schwerpunkt: Kräftigung der Muskulatur

120-09-39518

Di., 07.04.19, 16.45 h - 17.45 h

120-09-39519

Di., 07.04.19, 18.00 h - 19.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Matte, bequeme Kleidung, Theraband, Pezziball

Kursleitung:

Simone Weber

Schwerpunkt: Rückenstärkung

219-09-3933

Mi., 04.09.19, 16.00 h - 17.00 h

Schwerpunkt: Mobilisierung der Gelenke

120-09-3997

Mi., 08.01.20, 16.00 h - 17.00 h

Schwerpunkt: Kräftigung der Muskulatur

120-09-3998

Mi., 01.04.20, 16.00 h - 17.00 h

Kursort:

Wirges, Grundschulturnhalle, Gymnastikraum, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Matte, bequeme Kleidung, Theraband, Pezziball

Kursleitung:

N.N.

Schwerpunkt: Rückenstärkung

219-09-3934

Do., 05.09.19, 18.00 h - 19.00 h

219-09-3935

Do., 05.09.19, 19.00 h - 20.00 h

Schwerpunkt: Mobilisierung der Gelenke

120-09-3999

Do., 09.01.20, 18.00 h - 19.00 h

120-09-39501

Do., 09.01.20, 19.00 h - 20.00 h

Schwerpunkt: Kräftigung der Muskulatur

120-09-39502

Do., 02.04.20, 18.00 h - 19.00 h

120-09-39503

Do., 02.04.20, 19.00 h - 20.00 h

Kursort:

Dernbach, Seniorenheim, Josefshausstr. 8,

Mehrzweckraum

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Matte, bequeme Kleidung, evtl. Theraband

Kursleitung:

Anke Hagge

Ausgleichsgymnastik

Wir erlernen mit einem gezielten Übungsprogramm die Beweglichkeit durch Dehnungs- und Mobilisationsübungen zu verbessern. Durch Stärkung der Rumpfmuskulatur schulen wir unsere Haltung und beugen Verspannungen vor. Diese Gymnastik ermöglicht einen sanften Ausgleich zu unseren alltäglichen Belastungen und ist für Teilnehmer jeden Alters erlernbar, ob sportlich oder wenig geübt.

Schwerpunkt: Kräftigung der Muskulatur

219-09-3936

Mi., 04.09.19, 18.15 h - 19.15 h

Schwerpunkt: Haltungsschulung

120-09-39504

Mi., 08.01.20, 18.15 h - 19.15 h

Schwerpunkt: Dehnung der Muskulatur

120-09-39505

Mi., 08.04.20, 18.15 h - 19.15 h

Kursort:

Ötzingen, Birkenhalle, Am Sportplatz 12

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Matte, bequeme Kleidung, Theraband, Pezziball

Kursleitung:

Karin Heinzberger

Im Alter aktiv bleiben und sich wohlfühlen

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie trotz zunehmendem Alter und/oder körperlichen Beeinträchtigungen beweglich bleiben und durch gezielte, schonende Kräftigung der Muskulatur Verschleißerkrankungen wie Arthrose oder Osteoporose entgegen wirken können. - Die Übungen finden überwiegend im Sitzen auf dem Stuhl statt.

Schwerpunkt:

Mobilisation der Gelenke u. der Wirbelsäule

219-09-3937

Mi., 04.09.19, 10.00 h - 11.00 h

Schwerpunkt:

Atemgymnastik u. Entspannung

120-09-39506

Mi., 08.01.20, 10.00 h - 11.00 h

Schwerpunkt:

Stabilisation und Sturzprohylaxe

120-09-39507

Mi., 08.04.20, 10.00 h - 11.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 12 TN

Arbeitsmittel:

bequeme Kleidung, Turnschuhe

Kursleitung:

Tatjana Schmelzer

Mobil und fit ab 50 plus

In diesem Kurs wird funktionelle Gymnastik vermittelt, die im Alltag die Leistungsfähigkeit und unsere Beweglichkeit positiv beeinflusst. Die Übungen sind leicht zu Hause nachvollziehbar. Der Kurs ist auch für Frauen mit beginnender Osteoporose/Arthrose geeignet. (Bitte den Arzt fragen!)

219-09-3938

Do., 17.10.19, 9.30 h - 10.30 h

120-09-39508

Do., 09.01.20, 9.30 h - 10.30 h

120-09-39509

Do., 23.04.20, 9.30 h - 10.30 h

Kursort:

Siershahn, Mehrzweckraum der Overberghalle,, Overbergstr. 16

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN, max. 15 TN

Arbeitsmittel:

Sportbekleidung, Matte, Theraband 2 m (leichter Widerstand)

Kursleitung:

Heidi Hering

Rückhalt - Die Wirbelsäule trainieren, den Rücken stärken

Mit vielfältiger Körperwahrnehmung, wohltuenden Bewegungsübungen, aufrechter Haltung, Dehnungs- und Kräftigungsübungen und Entspannung lernen Sie verschiedene Möglichkeiten zur Rückengesundheit kennen. Sie werden angeregt, Neues auszuprobieren oder Bekanntes unter einem anderen Blickwinkel zu erproben.

Schwerpunkt:

Die richtige Haltung

219-09-3939

Di., 03.09.19, 9.00 h - 10.00 h

Schwerpunkt:

Kräftigungsübungen

120-09-39510

Di., 07.01.20, 9.00 h - 10.00 h

Schwerpunkt:

Dehnungsübungen

120-09-39511

Di., 21.04.20, 9.00 h - 10.00 h

Kursort:

Bannberscheid, Aubachhalle, Schulstraße

Kursumfang:

10 ZeitSt. (10 Termine)

Kursgebühr:

31 € ab 10 TN, 38 € bei 8/9 TN, 47 € bei 6/7 TN

Arbeitsmittel:

Sportkleidung, Matte

Kursleitung:

Beate Kurzenacker

Gesundheitswissen / Spezial

Farb- und Stilberatung - gutes Aussehen ist kein Zufall!

Folgende Themen werden im Kurs besprochen:

Farbanalyse und Bestimmung Ihres Farbtyps, Farbwahl für den Beruf und für den Privatbereich, vorteilhafte Farbkombinationen, Make-up Beratung, Gespräch über stilvolles Auftreten, Körperbau, Typanalyse, Tipps zum Umgang mit Problemzonen. Accessoires richtig einsetzen.

219-09-3940

Fr./Sa., 25./26.10.19, 14.00 h - 18.00 h

120-09-39512

Fr./Sa., 13./14.03.20, 14.00 h - 18.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

8 ZeitSt. (2 Termine)

Kursgebühr:

30 € bei 8 TN, 38 € bei 6/7 TN, max. 8 TN

Arbeitsmittel:

aufstellbare Tischspiegel, Abschminkmaterial, evtl. Haarband, Schüssel, vorhandene Make-up Utensilien

Kursleitung:

Marliese Birk-Schweitzer

Neu: Gedächtnistraining- Techniken für jedermann

Ist Ihnen das auch schon einmal passiert: Sie stehen vor der Kasse und haben die Geheimzahl Ihrer Kreditkarte vergessen? Gerade im Supermarkt angekommen, bemerken Sie, dass Sie den Einkaufszettel vergessen haben und können sich nicht mehr an die Notizen erinnern? Sie möchten einen kurzen Vortrag halten, jedoch bei kleinen Passagen lieber frei reden als Wort für Wort von einem Zettel abzulesen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. An diesem Vormittag lernen Sie die verschiedenen Techniken des Gedächtnistrainings kennen, welche zum größten Teil von renommierten GedächtnisweltmeisterInnen, wie z.B. Christiane Stenger angewendet werden. Die Anwendungen der Mnemotechnik sind sehr vielseitig und bedienen sich unterschiedlichster Merkhilfen wie Zahlen, Reimen oder Grafiken. Sie sind leicht anzuwenden, bieten Unterstützung im Alltag und machen zudem Spaß. Da Freude eine wichtige Voraussetzung für das Lernen ist, findet der Kurs in einer lockeren und fröhlichen Atmosphäre statt.

120-09-39513

Sa., 15.02.20, 10.00 h - 12.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

2 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

10 € ab 6 TN

Arbeitsmittel:

Block und Stift

Kursleitung:

Bianca Westphal

Neu: Gedächtnistraining für Senioren

Das Gehirn möchte trainiert und gefordert werden. Gezieltes Training wirkt sich positiv auf Ihre Gedächtnisleistung bis ins hohe Alter aus. An diesem Vormittag werden Sie zusammen mit den anderen Teilnehmern Gedächtnisspiele kennenlernen und Gruppen- und Paarübungen durchführen.

120-09-39514

Sa., 14.03.20, 10.00 h - 12.00 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

2 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

10 € ab 6 TN

Arbeitsmittel:

Block und Stift

Kursleitung:

Bianca Westphal

Vorträge

Neu: „Brustkrebs - von der Diagnose zur Therapie“

Mit knapp 70.000 Neuerkrankungen zählt Brustkrebs zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Nicht selten tastet eine Frau selbst einen Knoten in ihrer Brust. Aber wie geht es dann weiter? Welche Behandlungsmöglichkeiten und Therapien gibt es? Wie erfolgt eine möglicherweise notwendige Operation? Welche Auswirkungen hat eine Tumorerkrankung auf meine Familie? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Vortrages zum Thema „Brustkrebs - von der Diagnose zur Therapie! Durch Frau Dr. Marina Guilherme beantwortet. Neben ausführlichen Informationen bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, selbst Fragen zu stellen.

219-09-3942

Mo., 25.11.19, 19.00 h - 20.30 h

Kursort:

Siershahn, vhs-Räume, Bahnhofstr. 19

Kursumfang:

2 USt. (1 Termin)

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Dr. Marina Guilherme

Neu: Gesunde Venen - Schöne Beine

Schwere, müde und angeschwollene Beine sowie Besenreiser können die ersten Anzeichen von einer Venenschwäche sein. Tatsächlich ist jede zweite Frau und jeder vierte Mann im Laufe seines Lebens betroffen. Was Sie tun können, um Ihre Venen gesund zu erhalten, erfahren Sie an diesem Abend.

120-09-39520

Mo, 16.03.20, 18.30 h - 20.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

2 USt. (1 Termin)

Kursgebühr:

7 €

Kursleitung:

Christiane Huber

Ernährungslehre / Kochen

Neu: Bella Italia - Mediterrane Köstlichkeiten

Die italienische Küche ist die wohl beliebteste weltweit, denn mit Pizza, Antipasti und Pasta ist sie in fast jedem Land vertreten. Freuen Sie sich auf einen kulinarischen Abend mit den italienischen Klassikern und lernen Sie, wie einfach es doch ist, diese selbst zuzubereiten. Seien Sie gespannt. Alle Rezepte erhalten Sie während des Kurses als Handout.

120-09-3951

Frühjahr 2020., 18.00 h - 21.00 h

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

3,5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

14 € bei 10 TN, 16 € bei 8/9 TN, 20 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten von ca. 10 € - max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Schürze, Geschirrhandtuch, Getränke

Kursleitung:

Ramona Schneider

Neu: Leckere Frühlingsküche: saisonal - regional - leicht

Kräuter, Obst und Gemüse zaubern den Frühling in die Küche. Farbenfroh, frisch und knackig bringen sie die Extraportion Vitamine mit. Marktfrische Lebensmittel werden zu leichten Frühlingsgerichten zubereitet: Frühlingssalate, Frühlingspasta, Frühlingshauptgerichte, Frühlingsdesserts und Frühlingsgebäck.

120-09-3952

Mi., 06.05.20, 18.00 h - 21.00 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4

Kursumfang:

3 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

12 € bei 10 TN, 14 € bei 8/9 TN, 17 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten (werden auf die TN umgelegt)

Arbeitsmittel:

Schürze, Geschirrhandtuch, Getränke

Kursleitung:

Antje Liebe

Thailändische Küche

Unter fachkundiger Leitung erlernen Sie die Grundkenntnisse der thailändischen Kochkunst. Sie ist fettarm, reich an Vitaminen und leicht verdaulich.

219-09-3901

Do., 05.09.19, 18.30 h - 21.30 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4,, Gebäude 3 (Küche)

Kursumfang:

12 ZeitSt. (4 Termine)

Kursgebühr:

45 € bei 10 TN, 53 € bei 8/ 9 TN, 68 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten von ca. 40 € - max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Schürze, Küchenhandtuch, Messer, Schreibzeug.

Bitte auch Getränk mitbringen.

Kursleitung:

Paksiri (Ticki) Wörsdörfer

Die perfekten Grill-Begleiter

Salate, Saucen, Dips, die jedes BBQ zu einem kulinarischen Höhepunkt werden lassen!

Dieser Kurs widmet sich voll und ganz allem, was das Grillen noch schöner und schmackhafter macht!

Sie lernen, wie man andere, ausgefallene Salate, Dips und Kräuterbutter zubereitet. Hier kann auch ein reiner Fleischliebhaber nicht widerstehen! Seien Sie gespannt und lassen Sie sich auch ein wenig überraschen!

120-09-3953

Frühjahr 2020 - auf Anfrage (18.00 h - 21.30 h)

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4,, Gebäude 3 (Küche)

Kursumfang:

3,5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

14 € bei 10 TN, 16 € bei 8/9 TN, 20 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten von ca. 10 € - max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Schürze, Getränke, Dosen für Kostproben, Geschirrhandtücher

Kursleitung:

Ramona Schneider

Neu: Kochkurs für Männer

So werden Männer und Jungs satt und zufrieden. Ohne Schnickschnack, dafür handfest und ideenreich, aber keineswegs bieder: So lassen sich die Vorzüge dieses Kochkurses zusammenfassen, der dem Wolfshunger der Männer Rechnung trägt und das Geschmackserlebnis nicht vernachlässigt. Männer essen und kochen anders. Ein Mann der kochen kann punktet immer. Also los geht´s!

120-09-3954

Frühjahr 2020, 18.00 h - 21.30 h

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4, Gebäude 3 (Küche)

Kursumfang:

3,5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

14 € bei 10 TN, 16 € bei 8/9 TN, 20 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten von ca. 10 € - max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Schürze, Getränke, Dosen für Kostproben

Kursleitung:

Ramona Schneider

Low Carb festliches Weihnachtsmenü

Ohne zusätzliches Hüftgold durch die Festtage

Die Festtage nahen mit großen Schritten und die Panik nach den Festtagen die Wage zu betreten wächst!? Nicht so dieses Jahr - dieses Jahr wird alles anders - besser!!! In diesem Kochkurs lernen Sie raffinierte Gerichte und Zutaten für ein edles mehrgängiges LowCarb Weihnachtsmenü kennen, die nicht nur schmecken, sondern gleichzeitig leicht und gesund sind. Nicht nur Sie, sondern auch Ihre Gäste werden begeistert sein. Sie werden Ihre Gäste und Familie mit aromatischen, leichten Speisen und vielfältigen Variationen begeistern. Von ausgefallenen Vorspeisen zu köstlichen figurfreundlichen Hauptgerichten mit gesunden Beilagen bis hin zu süßen weihnachtlichen Verführungen ohne Zucker bietet Ihnen dieser Kurs alles was zu einem perfekt leicht-gesunden Low Carb Festtagsschmaus gehört. Lassen Sie sich überraschen! Nebenbei erhalten Sie noch weitere Tipps und Tricks zur Low Carb Küche. Alle Rezepte mit Nährwertangaben erhalten Sie während des Kurses als Handout.

219-09-3944

Di, 03.12.19, 18.00 h - 21.30 h

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken!

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4, Gebäude 3 (Küche)

Kursumfang:

3,5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

14 € bei 10 TN, 16 € bei 8/9 TN, 20 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten von ca. 10 € - max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Schürze, Getränke, Dosen für Kostproben

Kursleitung:

Ramona Schneider

„Topf sucht Deckel“ - Kochkurs für Singles

Genussvolles Kennenlernen in ungezwungener Atmosphäre

Sie kochen gerne, möchten neue Rezepte ausprobieren und dabei auch neue Kontakte knüpfen? Lernen Sie gleichgesinnte Genießer kennen und nutzen Sie die Gelegenheit, beim Schnippeln, Rühren und Abschmecken ins Gespräch zu kommen - ganz locker und unkompliziert.

In kleinen Teams bereiten Sie schnelle, einfache und dennoch raffinierte Gerichte zu. Nach getaner Arbeit genießen Sie Ihr selbstgezaubertes Menü und erleben einen unterhaltsamen Abend.

219-09-3902

Di., 29.10.19, 18.00 h - 21.30 h

Kursort:

Wirges, Realschule plus, Theodor-Heuss-Ring 4,, Gebäude 3 (Küche)

Kursumfang:

3,5 ZeitSt. (1 Termin)

Kursgebühr:

14 € bei 10 TN, 16 € bei 8/9 TN, 20 € bei 6/7 TN, zzgl. Lebensmittelkosten von ca. 10 € - max. 10 TN

Arbeitsmittel:

Schürze, Getränke, Dosen für Kostproben, Geschirrhandtücher

Kursleitung:

Ramona Schneider

Artikel veröffentlicht am 14.08.2019 von Das Rathaus - Informationen für die Bürger in der VG Wirges 33 / 2019