Veranstaltungen zum 30. Jubiläum des Mauerfalls

Malchin

Am 09.11. 2019 jährt sich zum 30. Mal der Fall der Berliner Mauer.

Vor 30 Jahren fiel die innerdeutsche Grenze.

Dies ist ein Ereignis, auf welches wir mit Stolz und Freude zurückblicken können.

Wir sollten uns an den Mut und die Zivilcourage Derjenigen erinnern, die damals ungeachtet der möglichen Konsequenzen für Demokratie und Freiheit auf die Straße gegangen sind.

Aus diesem Anlass finden verschiedene öffentliche Veranstaltungen in Malchin statt, zu denen wir Sie recht herzlich einladen möchten.

Dies sind im Einzelnen:

23.10.2019

19:30 Uhr

Lesung „Schöne Seelen und Komplizen“ mit Julia Schoch in der Stadtbibliothek Malchin, Eintritt: 10 €

28.10.2019

16:00 Uhr

Ausstellungseröffnung „Aufbruch im Norden“

in der Stadtbibliothek Malchin

05.11.2019

19:00 Uhr

Sonderaufführung des Films „Gundermann“ im Kino Malchin für die Einwohnerinnen und Einwohner Malchins und der Region

freier Eintritt

07.11.2019

18:00 Uhr

Konzert der Regionalmusikschule Malchin e. V.

„Eine Welt ohne Mauern“

im Rathaussaal, Eintritt: 10 €

09.11.2019

16:00 Uhr

ökumenische Friedensandacht in der St. Johanniskirche

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre

Manuela Rißer

Erste Stadträtin

Stadt Malchin

Artikel veröffentlicht am 18.10.2019 von Malchiner Generalanzeiger 19 / 2019