Veranstaltungen

Aken

Vicente Patiz

19.04.2020, 17.00 Uhr, Nikolaikirche Aken

Gitarristische Weltreise “Das Leben ist schön”

Der in Johanngeorgenstadt im sächsischen Erzgebirge aufgewachsene Jörg Patitz, so sein bürgerlicher Name, fand erst mit 18 Jahren den Weg zur Musik und nahm Gitarrenunterricht. Seine Gitarrenmusik beinhaltet u. a. Stilelemente aus Jazz, Funk und Flamenco.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Jena Jubilee Singers

02.05.2020, 17.00 Uhr, Nikolaikirche Aken

Die Jena Jubilee Singers haben sich der geistlichen Musik der schwarzamerikanischen Bevölkerung der USA – den Negro Spirituals und Gospelsongs – verschrieben. Seit 1988 sind sie in der Jenaer Kulturszene, aber auch überregional und international vertreten. Als ein Chor der Friedrich-Schiller-Universität Jena repräsentieren sie durch ihre erfolgreichen Konzerte sowohl die Stadt als auch die Universität. Angesichts der stets gewachsenen Resonanz von Publikum und Presse während ihres 30-jährigen Bestehens zählen sie zu den bekanntesten Jenaer Chören. Nach ihrer zweiten USA-Tour im Herbst 2019 in Boston und Umgebung kommen die Jena Jubilee Singers nun wieder in heimische Gefilde, genauer gesagt auf eine Konzertreise nach Sachsen-Anhalt.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Artikel veröffentlicht am 11.03.2020 von Amtsblatt der Stadt Aken (Elbe) 3 / 2020