Toller und kreativer Faschingsumzug - herzlichen Dank

Longkamp

Wie angekündigt, wurde der Faschingsumzug von Longkamp tat-sächlich wieder der “Ultimative Umzug“ der Region. Bei noch recht gutem Wetter war er ein Erfolg für alle Beteiligten, denn ca. 7 000 Zuschauer säumten die Zugstrecke. Die von überall angereisten Menschen sahen 42 Wagen und Fußgruppen mit mehr als 600 Mitwirkenden und die sprühten vor Ideen.

Die Wagenbauer und Fußgruppen boten Zugfasching auf hohem Niveau: Die Themen waren vielfältig und hochaktuell, die Phantasie und Kreativität der einzelnen Gruppen war erstaunlich. Ein großes Lob auch den zahlreichen jugendlichen Teilnehmern, die eine erfolgreiche Zukunftsarbeit garantieren.

Dass der Umzug in Longkamp etwas „Besonderes“ darstellt, bestätigt wieder einmal der Bericht des Trierischen Volksfreundes unter der Überschrift: „Eine starke Lokomotive zieht den langen Longkamper Zug“.

Ich möchte an dieser Stelle allen Beteiligten Danke sagen für ihr großes finanzielles, handwerkliches und künstlerisches Engagement.

Ob kostümierte Fußgruppen oder Wagen aus Longkamp, Kommen, Wederath, Monzelfeld, Osann-Monzel, Veldenz, Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues, Andel, Brauneberg, Maring-Noviand, Niederweiler-Wahlenau, Neumagen-Dhron, dem Balkan, oder Gonzerath. Alle waren mit Begeisterung dabei. Ein herzliches Danke gilt natürlich auch dem Musikverein aus Hochscheid für die gute Unterhaltungsmusik.

Danke auch dem Musikverein Harmonie Longkamp, der die anschließende Fastnachtsparty wieder gut ausgerichtet hatte.

Für die gelungene Zugkommentierung geht ein Dankeschön an Karl Kosney. Die Zug- und Parkplatzeinweisung sowie andere organisatorische Arbeiten übernahmen dankenswerterweise Zita Paulus, Klaus Wilbert, Horst Gorges, Hans-Jürgen Stürmer und Harald Kolz und der Bürgermeister selbst.

Bei Peter Brucker sen. bedanke ich mich für die Berichte und Fotos, die bereits im Vorfeld des „Großereignisses“ entsprechend für Werbung sorgen. Schöne Bilder vom diesjährigen Zug gibt’s auf der Longkamper Homepage https://www.longkamp.de/bildergalerie/faschingsumzug-2019/

Ebenso möchte ich mich herzlich bedanken bei allen Zugbegleitern, den Sicherungskräften der freiwilligen Feuerwehren aus Longkamp und Monzelfeld, der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, dem Ordnungsamt der Verbandsgemeinde sowie dem Roten Kreuz aus Neumagen und Bernkastel.

Franz-Josef Klingels, Ortsbürgermeister

Hier einige Impressionen des Umzuges:

Artikel veröffentlicht am 14.03.2019 von Mittelmosel-Nachrichten 11 / 2019