Stellenanzeige

Saarburg

Der Luxemburgische Winzerverband und die LEADER-AktionsGruppe Miselerland suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Projektkoordinator (m/w/d)

zur Umsetzung der beiden LEADER-Projekte “ Trink-Wasser „ (75%- Stellenanteil) und “NoperTrips„ (25%-Stellenanteil) für einen vorerst befristeten Zeitraum von zwei Jahren in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben:

Verantwortliche Umsetzung der transnationalen LEADER-Projekte “Trink-Wasser„ und “NoperTrips„ in den beiden LEADER-Gebieten Miselerland (Luxembourg) und Moselfranken (Rheinland-Pfalz)

Koordination, Organisation und Planung von Arbeitsabläufen und Ressourcen

Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen und Veranstaltungen

Initiierung und Moderation von Netzwerktreffen und Workshops

Zusammenarbeit mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern

Abwicklung der administrativen Arbeiten in den beiden Projekten.

Ihr Anforderungsprofil:

Studium im Bereich Umweltwissenschaften, Geografie, Tourismus, Marketing oder Eventmarketing bzw. vergleichbarer Abschluss

Kenntnisse/Berufserfahrung im Projektmanagement

ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sehr gute Präsentationsfähigkeit

Strukturierte, zielgerichtete und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit

Kenntnisse der Region und der Realitäten im ländlichen Raum sind von Vorteil

Sprachen: Deutsch & Französisch fließend in Wort & Schrift, Luxemburgisch von Vorteil

Sicherer Umgang mit Microsoft Office Tools

Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft das Privatfahrzeug beruflich zu nutzen

Ihre Projekte:

Beschreibungen der beiden zu koordinierenden LEADER-Projekte finden Sie hier: Projektbeschreibung “ Trink-Wasser „ Projektbeschreibung “ NoperTrips „

Ihre Verortung:

  • Ihr Dienstsitz ist L-6793 Grevenmacher.
  • Ihr Wirkungsgebiet sind die beiden LEADER-Gebiete Miselerland (Luxembourg) und Moselfranken (Rheinland-Pfalz)

Bitte senden Sie uns bis 16. Juni 2019 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per e-Mail an info@miselerland.lu oder per Post an GAL LEADER Miselerland, B.P. 57, L-6701 Grevenmacher

Mit Unterstützung von

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Artikel veröffentlicht am von Saarburger Kreisblatt 24 / 2019