David Haas Via Studios DAVID HAAS - Stadtmauer Quelle: Stadt Roth - Tourist-Information

Stadtmauer

Roth

Reste der einst mit Türmen bewehrten Stadtmauer sind noch zu sehen am Kugelbühl, hinter der Sparkasse und der sogenannten Kanzlei sowie an der Stieberstraße. Drei Tore führten in die Altstadt: südlich der Rothbrücke das „Untere Tor“, östlich des Schlosses das „Obere Tor“ und beim Seckendorff-Schlösschen das erst 1719 errichtete „Neue Tor“. Diese Torbauten wurden im Laufe des 19. Jahrhunderts als „Verkehrshindernisse“ abgerissen.

Artikel veröffentlicht am 05.04.2020 von Tourist-Information im Schloss Ratibor