Oliver Heinl - Stadtbräustüberl (c) Oliver Hein Quelle: Stadt Roth - Tourist-Information

Stadtbräustüberl

Roth

Bürgerhaus aus der Mitte des 17. Jahrhunderts mit malerischem Giebel. Umgebaut von dem markgräfl. Kastner Simon Weichselbaum (im Amt von 1727-1754). Geburtshaus des Malers und Illustrators Ferdinand Rothbart (1823-1899). Bis etwa Mitte des 20. Jahrhunderts Stadtbräustüberl, dann Sitz der Stadtwerke. z. Zt. ohne Nutzung. Adresse: Hauptstraße 39

Artikel veröffentlicht am 05.04.2020 von Tourist-Information im Schloss Ratibor