Schließzeit über den Jahreswechsel

Stavenhagen

Das Museum ist vom 23.12.2019 bis zum 01.01.2020 geschlossen. Führungen nach vorheriger Absprache.

Einladung in die Sonderausstellung gilt weiter

Die aktuelle Sonderausstellung „Hauptsache Kreide und Feder. Mecklenburg, Meer- und Stadtlandschaften von Werner Zimmer“ kann auch noch im Dezember und über den Jahreswechsel hinweg bei freiem Eintritt besucht werden.

Noch Weihnachtsgeschenke gesucht?

Mit seinem breiten Angebot an Niederdeutscher Literatur, Kinderbüchern, Regionalia und Landesgeschichte aus M-V, Büchern mit Stavenhagen-Bezug, Kalendern und CDs empfiehlt sich unser Buchverkauf/Museumsshop. Lassen Sie sich gern beraten.

Rückblick

Ein Hörvergnügen erster Klasse hielt der 21. November für das zahlreich erschienene Publikum bereit. Unter dem Titel „Väl maller kann`t nich kamen!“ las Wolfgang Mahnke, bekannter plattdeutscher Autor aus Rostock, einen Querschnitt aus seinem umfänglichen Werk. In Läuschen und Kurzgeschichten beleuchtete er - gekonnt vorgetragen - bissig, heiter, nachdenklich und anrührend - Menschliches und Allzumenschliches. Die nächste Lesung, vielleicht aus seinem, im nächsten Jahr im Hinstorff-Verlag erscheinenden, neuen Buch wünschen wir uns bald!

Marco Zabel

Museumsdirektor

Artikel veröffentlicht am 13.12.2019 von Reuterstädter Amtsblatt 25 / 2019