Ritter, Gaukler, Stadtverwalter - der LKC war im Mittelalter

Laußnitz

Und die Laußnitzer Karnevalisten sind nun wieder zurück im Jahr 2019. Natürlich möchte sich der gesamte Verein wie immer auf diesem Wege bei seinem fantastischen Publikum bedanken. Denn was wäre der ganze Einsatz mit Vorbereitung, Training, Saalaufbau und Deko wert, wenn die Besucher den Burghof nicht mit Leben erfüllt hätten. Dabei waren Ritter und Mägde, Prinzessinnen und Könige, Räuber und Halunken und kleine und große Feen. Ein buntes Treiben voller guter Laune und Musik. Der Dank des LKC geht auch an alle Vereine, die zu Besuch waren. Die Königsbrücker waren beim Auskehrfasching da, und der LKC durfte wie jedes Jahr beim dortigen Umzug dabei sein, der wieder Klasse organisiert war. Nach dem Fasching ist vor dem Fasching. Somit steht auch schon das neue Motto fest, aber das verraten die Laußnitzer Karnevalisten erst später.

Lauka Helau, Rene Huhle/Foto: LKC
Artikel veröffentlicht am 23.03.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 11 / 2019