Bild: Kathrin Schärer

Neues aus der Gemeindebücherei

Winsen

Büchereibesuch wieder möglich

Die Gemeindebücherei hat wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Mitarbeitenden setzen dabei ein Hygienekonzept um. Als Nutzerinnen und Nutzer können Sie nun wieder selbstständig in unseren Beständen stöbern.

Wie schon vor der zweiten Schließung ist der Besuch dabei an einige Voraussetzungen gebunden.

Regeln für den Büchereibesuch

  • Zugang erhalten max. sechs Personen. (Dabei werden auch Kinder als einzelne Besucher gezählt.)

  • Jeder Besucher nimmt sich einen der bereitgestellten Medienkörbe. Ist kein Medienkorb mehr vorhanden, warten Sie bitte außerhalb der äußeren Glastür.

  • In der Bücherei werden Mund-Nase-Masken getragen.

  • Bitte desinfizieren Sie beim Eintritt Ihre Hände.

  • Legen Sie Ihre Medien zur Rückgabe in eine bereitgestellte Kiste im Eingangsbereich. Die Medien werden frühestens 24 Stunden später verbucht. (Über das Wochenende kann das auch länger dauern.)

  • Halten Sie allzeit mindestens 1,5 m Abstand von Personen, die nicht Ihrem Hausstand angehören. (Eltern / Erziehungsberechtigte sorgen dafür, dass ihre Kinder diesen Abstand einhalten.)

  • Bitte halten Sie Ihren Besuch nach Möglichkeit kurz, damit andere Nutzer nicht zu lange warten müssen.

  • Darüber hinausgehende Anweisungen des Personals sind zu befolgen.

Kontaktlose Ausleihe weiter möglich

Wichtig: Wenn Sie vorerst von einem Besuch der Büchereiräume absehen, müssen Sie nicht auf unseren Service verzichten.

Wir ermöglichen Ihnen weiterhin eine kontaktlose Ausleihe. Sie haben die Möglichkeit, Medien im Katalog (s. QR-Code unten) auszusuchen, die wir für Sie zurücklegen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir verabreden dann einen Termin für die Übergabe. Sollten Sie den Web-Katalog nicht nutzen können, hilft Ihnen das Bücherei-Team gern bei der Auswahl.

Ausleihfristen

Für bereits ausgeliehene Medien wurden die Ausleihfristen bis zum 7. April verlängert.

Bei Nachfragen stehen wir gern zu Ihrer Verfügung.

Ihr Bücherei-Team

Kontakt:

E-Mail: buecherei@winsen-aller.de

Tel.: 05143 9888-73 bzw. 05143 9888-76

Artikel veröffentlicht am 08.04.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Winsen 14 / 2021