Lagerleben des Bauernhaufen 1825 Quelle: Info-Center Schillingsfürst
Lagerleben des Bauernhaufen 1825 Quelle: Info-Center Schillingsfürst
Lagerleben des Bauernhaufen 1825 Quelle: Info-Center Schillingsfürst
Gruppenfoto Quelle: Info-Center Schillingsfürst
01.05.2019 - 05.05.2019

Mittelaltermarkt

91583 Schillingsfürst

In der einzigartigen Naturkulisse des Kardinalsgarten zu Schillingsfürst präsentiert sich der große Händler- und Handwerkermarkt, hier bieten Spielzeugmacher, Schmiedemeister, Wollspinner, Ziselierer, Glasbläser, Drechsler, Waffenschmieden, Schmuckhändler und viele weitere Handwerker ihre Dienste und Produkte an.

Die zahlreichen Händler und Hökerer buhlen um die Gunst der Besucher, die hier fast alle Waren rund um das Mittelalter erstehen können. Die köstlichen Düfte der Garbrätereien, der Suppenküchen, Räuchereien, Bäckereien und vielen weiteren Essensstände kitzeln den Gaumen beim Rundgang über den Markt und die verschiedenen Tavernen sorgen natürlich dafür, dass niemand auf dem Plane Durst zu leiden hat. Natürlich unterhalten auch hier Gaukler und Musikanten die Besucher aufs Beste und für Kinder gibt es natürlich auch allerlei Belustigungen.

Die Lager der Ritter, Sippen, Reisenden und wilden Horden lassen die Gäste die Zeit des Mittelalters pur erleben und anfassen.

Parkmöglichkeiten: Mörikestraße und Fischhausweg. Bitte der Beschilderung folgen.

Es wird ein kostenloser Shuttlebus angeboten.

Termin: 01.05. und vom 03.05. – 05.05.2019

Artikel veröffentlicht am 08.04.2019 von Info-Center Schillingsfürst