Männertag am Jugendclub Wetro

Neschwitz

Ausflugsliebhaber und Fahrradfahrer in der Gemeinde aufgepasst: Wenn ihr am 30.05. eine kleine oder größere Freizeitunternehmung plant, dann besucht unseren Biergarten am Jugendclub in Wetro. Egal ob zu Fuß, via Rad oder mit dem Auto.

Folgender Männertags-Service erwartet euch in unserem Biergarten:

-

kühle Getränke aller Art (ab 9 Uhr)

-

Wurst und Steaks vom Grill (ab 10.30 Uhr)

-

Feldküche mit Kesselgulasch und Erbsensuppe (ab 11 Uhr)

Eure Fahrräder finden ausreichend Abstellmöglichkeiten.

Und wer sich motiviert (und nüchtern) genug fühlt, der darf mit seiner BMX-Bande gern eine Partie Beachvolleyball spielen. :-)

Wir sehen uns zum Herrentag in Wetro.

Zumba in der Neschwitzer Turnhalle

Hier die Termine für Zumba in der Neschwitzer Turnhalle im Mai:

Dienstag, 21. Mai und 6. Juni, jeweils 20 Uhr.

Neugierig und Interesse an einem Schnupperkurs? Komm einfach unangemeldet vorbei.

Für 5 € kann man die Kurse auch ohne aktiver Mitgliedschaft besuchen.

Hexenbrennen – 1. Mai

Das Wetter hat leider nicht ganz so mitgespielt, wie wir es für unsere Gäste gern gewünscht hätten. Dennoch verliefen die beiden Tage sehr angenehm für alle Gäste. Zahlreiche Kinder beteiligten sich am Fackelumzug, der am Schloss startete und vor dem Haufen am Sportplatz sein Ziel fand.

Dort wartete bereits Katja Ackermann mit einer Gruppe verkleideter Kinder darauf, den Besuchern ein kleines Unterhaltungsprogramm zu präsentieren, bevor das große Traditionsfeuer entzündet wurde.

Am 1. Mai ging es munter weiter. Bei dem traditionellen Hobbyturnier traten sechs Mannschaften aus der Gemeinde gegeneinander an.

Am Ende konnte sich das Team der „Scheune-Garage“ erfolgreich gegen alle anderen durchsetzen und den Pokal für sich gewinnen.

Im Zelt organisierte Romy Nimtschke zusätzlich einen Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug.

Der SV Blau-Weiß Neschwitz sowie der Kultur- und Heimatverein bedanken sich noch einmal ganz herzlich für die Mithilfe an den beiden Tagen, speziell bei Katja Ackermann, Romy Nimtschke und der Neschwitzer Feuerwehr.

Artikel veröffentlicht am 16.05.2019 von Informationsblatt der Gemeinde Neschwitz mit amtlichen Mitteilungen 5 / 2019