Lupis Wasserspiele

Hartenstein

Am 13. Juni 2019 fand in der Dittes-Grundschule in Wilkau-Haßlau die dritte Auflage von „Lupis Wasserspiele“ der Wasserwerke Zwickau statt. An acht verschiedenen Stationen konnten die fast 150 Schüler ihr Wissen rund um das Thema Wasser spielerisch unter Beweis stellen. Lupi, unser Wasserexperte, hat die Kinder den gesamten Tag begleitet.

An mehreren Stationen stand die Wissensvermittlung zum Thema Wasser im Vordergrund:

Die Schüler hatten die Gelegenheit, verschiedene Getränke-Rezepte mit Obst und Kräutern zu probieren. Auch beim Geräusche- und Abwasserquiz sowie bei „Lupis Suchspiel“ und „Lupis Legespiel“ drehte sich alles rund um das flüssige Nass sowie den Wasserkreislauf.

Auf der Hüpfburg, am Schwungtuch und im Schwimmflossenparcours konnten die Schüler Spaß an der Bewegung und Geschicklichkeit miteinander verknüpfen. Und bei Lupis Anziehspiel testeten die Grundschüler, wer sich schneller als Lupi verkleiden kann.

Die Schüler der ersten bis vierten Klassen beteiligten sich mit Freude an den vielfältigen Mitmachangeboten. Auf diesem Wege erhielten sie die eine oder andere neue Information zum Umgang mit unserem Lebensmittel Nr. 1. Im nächsten Schuljahr werden „Lupis Wasserspiele“ in ähnlicher Form auch an anderen Grundschulen fortgeführt werden.

Ihre Wasserwerke Zwickau
Artikel veröffentlicht am 11.07.2019 von Hartensteiner Stadtanzeiger 14 / 2019