Szenenfoto aus dem Musical Ludwig²: Jan Amann als Ludwig Bildnachweis: Ludwigs Festspielhaus / Peter Samer
Schlussapplaus nach der letzten Musicalvorstellung 2017 Bildnachweis: Ludwigs Festspielhaus / Peter Samer
Außenaufnahme Ludwigs Festspielhaus Bildnachweis: Ludwigs Festspielhaus
ravieso mit Daniel Mladenov als Ludwig. Bildnachweis: Ludwigs Festspielhaus / Dominik Sporer
16.06.2019 - 05.01.2020

Ludwig² - Musical

87629 Füssen

Erfolgreiches Musical Ludwig² wird auch 2019 in Füssen gespielt

Die Ludwig-Euphorie hält an: Regisseur Benjamin Sahler bringt seine Inszenierung des Musicals Ludwig² heuer im vierten Jahr auf die Bühne von Ludwigs Festspielhaus im Allgäuer Urlaubsort Füssen . Nach der Saisonpremiere am 16. Mai 2019 sind bis zum Saisonende am 5. Januar 2020 weitere 76 Vorstellungen angesetzt.

In der Titelrolle können die Ludwig-Fans in der kommenden Spielzeit sieben verschiedene Darsteller erleben, drunter Jan Amann , Matthias Stockinger und Oedo Kuipers . Als Kaiserin Elisabeth von Österreich ist wieder Anna Hofbauer dabei. Außerdem könnte ein Wunsch in Erfüllung gehen, der sich seit dem ersten Ludwig-Musical vor knapp 20 Jahren in vielen Köpfen gehalten hat: Wenn die Proben gut laufen, soll mit dem Schimmelhengst Travieso wieder ein echtes Pferd im Musical auftreten . Benjamin Sahler zählt Ludwig² mit Musiktiteln wie „Kalte Sterne“ und „In Palästen geboren“ zu den schönsten und ergreifendsten Werken des Genres und sieht nicht zuletzt in der traumhaften Lage von Ludwigs Festspielhaus am Forggenseeufer – mit direktem Blick auf Schloss Neuschwanstein – einen der Gründe dafür, dass seine Produktion den Musicalbesuchern ein viel stärkeres emotionales Erlebnis beschert als „einfach nur einen Musicalbesuch“.

Tickets kann man über die Website www.das-festspielhaus.de , die Ticket-Portale www.eventim.de und www.muenchenticket.de sowie über die Ticket-Hotline 08362 5077-777 des Festspielhauses buchen.

Artikel veröffentlicht am 03.04.2019 von Füssen Tourismus und Marketing 14 / 2019