Lohner’s erste Nacht der Ausbildung bei den Lohner’s in Polch

Weißenthurm

Am 05. April 2019 luden Die Lohner’s von 17 bis 21 Uhr zu Lohner’s erster „Nacht der Ausbildung“ ein. An diesem Abend öffnete die Polcher Bäckerei ihre Pforten für Ausbildungsinteressierte und deren Familien und Freunde.

Die Besucher erwarteten atemberaubende Backvorführungen des Bäcker-Duos „Wild Bakers“, interessante Vorträge und Informationsstände rund um das Thema Ausbildung, regelmäßige Backstubenführungen, kulinarische Leckereien und vieles mehr!

Auch waren die Vertreter zweier neuer Patenschulen zu Gast, die live die Patenschaftsverträge unterzeichneten.

So konnten Interessierte einen Einblick in die einzelnen Ausbildungsberufe der Lohner’s gewinnen sowie das Unternehmen besser kennenlernen.

Derzeit können dort sechs verschiedene Ausbildungsberufe erlernt werden. Ob als Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk, Bäcker/in oder Konditor/in, Mechatroniker/in für Betriebstechnik, Kauffrau/ -mann für Büromanagement oder an einem einzelnen Standort sogar als Fachfrau/ -mann für Systemgastronomie - bei den Lohner’s ist fast für jeden etwas Passendes dabei!

Und egal für welchen Beruf die Bewerber sich schlussendlich entscheiden, bei den Lohner’s erwartet sie eine große Familie, enorme Unterstützung auf ihrem beruflichen Werdegang und abwechslungsreiche, erfüllende Arbeit.

Nicht umsonst wurden die Lohner’s vor kurzem von DEUTSCHLAND TEST, einer Marke von Focus Money, als einer von Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben gekürt! Da die Entscheidung für den zukünftigen Beruf für einen jeden enorm wichtig ist, benötigen Interessenten möglichst viele, fundierte Informationen, die sie bei der „Nacht der Ausbildung“ durch Vorträge von aktuellen Azubis, Stände der einzelnen Ausbildungsberufe, Backvorführungen und Backstubenführungen erhalten konnten.

Der Stellenwert der Ausbildung liegt im Unternehmen besonders hoch und die Lohner’s hoffen, dass sie mit diesem fortschrittlichen Event junge Menschen nicht nur für die vielen unterschiedlichen Ausbildungsberufe rund um das Bäckereiunternehmen begeistern sondern sie auch bei ihrer Berufswahl größtmöglich unterstützen konnten.

Artikel veröffentlicht am 16.04.2019 von Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Weißenthurm 16 / 2019