Kurpark Bildrechte: Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein
Kurpark Bildrechte: Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein
Kurpark Bildrechte: Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein

Kurpark

Bad Staffelstein

Zum Entspannen und Verweilen lädt der 1999 eröffnete Kurpark neben der Obermain Therme ein. Zentraler Ort für ein breitgefächertes Angebot von kulturellen Veranstaltungen ist die Seebühne. Eine besondere Attraktion des Parks bildet ein Doppel-Gradierwerk mit Laubengängen, in denen Sie intensiv Salzluft einatmen können. Neben einem Aussichtspavillon und einem großen Springbrunnen befindet sich auch das Brückentheater, das vom Fränkischen Theatersommer bespielt wird, im Kurpark. Im „Ring der Skulpturen“ laden lebensgroße bronzene Figuren des fränkischen Bildhauers Prof. Wilhelm Uhlig zum „Kunstspaziergang“ ein.

Artikel veröffentlicht am 14.04.2018 von Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein