Kita „Schlumpfhausen“ Schraden

Plessa

50 Jahre Kita Schlumpfhausen

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Kita veranstaltete die Kita Schlumpfhausen eine Festwoche vom 13.05. bis 17.05.2019. So war in der Woche ziemlich viel los bei den Schlümpfen.

Zu Beginn der Woche berichtete Sabine Sickert über die Geschichte der Kita und wie sie früher war. Dazu zeigte sie Bilder, damit es für die Kinder anschaulicher war. Am Dienstag wurde ein Programm für die ehemaligen Mitarbeiter sowie für die Mitarbeiter des Amtes Plessa vorgeführt.

Es wurde gesungen und getanzt. Auch ein Gedicht wurde von den Vorschülern und den Erziehern einstudiert.

Am Mittwoch wurde gemeinsam mit den Kindern unsere Kita geschmückt. Dazu wurden Bettlacken von den Kindern bemalt. Diese wurden anschließend für das Sommerfest aufgehangen.

Am Donnerstag wurde das Programm noch einmal für die Sponsoren und den Elternrat aufgeführt.

Freitag spielten die Erzieher mit den Kindern Spiele von Früher. Bei Gummihopse, Steh Geh und Co verging der Nachmittag wie im Flug. Und so ging eine aufregende Woche zu Ende.

Sommerfest 2019

Am Samstag, den 18.05.2019 standen die Türen der Kita Schlumpfhausen offen für das jährliche Sommerfest.

Den gesamten Nachmittag luden die Erzieher zum gemütlichen Nachmittag ein. Neben Riesenlaufkugeln und einer Hüpfburg unterhielten die Lollipops alle Kinder mit einer Zaubershow, machten Luftballontiere und schminkten die Kinder.

Die Feuerwehr veranstaltete eine Modenschau und präsentierte die Kleidung der Feuerwehrleute im Wandel der Zeit. Von Uniformen von früher bis Hitzeschutzanzügen wurde alles geboten.

Nebenbei konnte man sich einen Kaffee und ein Stück Kuchen bei schönem Wetter schmecken lassen. Am späten Nachmittag versorgte die Feuerwehr Schraden alle mit Getränken und Gegrilltem.

Das Wetter meinte es gut mit uns und bescherte uns ein wunderschönes Sommerfest.

Vielen Dank an die Eltern, die uns mit einem Kuchen unterstützen. Ein großes Dankeschön geht ebenso an Opel Neustadt, die uns die Hüpfburg zur Verfügung gestellt haben.

Dank für die Verpflegung und die Unterstützung gilt ebenso der Feuerwehr Schraden.

Zuckertütenfest

Am 17.06.2019 begaben sich die Schulanfänger der Kita Schlumpfhausen auf die Suche nach dem Zuckertütenbaum. Um 14.00 Uhr haben sich die Erzieherinnen mit den Kindern und ihren Eltern im „Landhaus“ Gröden für das Zuckertütenfest getroffen. Bei Kakao, Kaffee und Blinsen haben sich alle gemütlich auf das Fest eingestimmt und gestärkt. Denn im Anschluss ging es gemeinsam mit der Hexe des Schradenlandes auf zur Suche nach dem Zuckertütenbaum. In den Grödner Wäldern mussten die Schulanfänger viele verschiedene Rätsel lösen und Aufgaben erfüllen. Mit viel Erfolg und Freude haben die Kinder den Zuckertütenbaum gefunden. Die Kinderaugen strahlten noch mehr, als sie ihre Zuckertüten in den Händen hielten.

Zum Abschluss wurde gemeinsam gegrillt und wir haben das Fest gemütlich ausklingen lassen. Die Kita „Schlumpfhausen bedankt sich für eine schöne gemeinsame Zeit und viele schöne Erinnerungen.

Dorf- und Sportfest 2019

Viel Anlass zum Feiern gab es an dem Wochenende vom 28.06. bis 30.06.2019. Das jährliche Dorf- und Sportfest war vollgepackt mit Höhepunkten und die Kita Schlumpfhausen wirkte fleißig mit. Bereits am Freitag durften die Kinder beim Fußballspiel der Lausitzer Legenden gegen den TSL 03 einlaufen.

Am Samstag ging es weiter mit dem Festumzug durch Schraden. Verkleidet als Schlümpfe starteten wir 13 Uhr auf und hinter dem Festwagen von Hampel Transporte.

Vielen Dank an den spontanen Unterschlupf der Schlümpfe. Die Kinder hatten eine Menge Spaß mit Tröten auf dem Festwagen.

Auch am Sonntag durfte die Kita Schlumpfhausen nicht fehlen. 15 Uhr wurde das Kita Programm im Festzelt aufgeführt. Aufgrund der warmen Temperaturen wurde das Programm etwas gekürzt, trotzdem ließen wir es uns nicht nehmen, zu tanzen und zu singen. So wurde anlässlich des 50. Bestehens der Kita Schlumpfhausen ein Geburtstagslied gesungen. Auch ein Sommergedicht, passend zu den sommerlichen Temperaturen, wurden von den Kindern aufgesagt. Anschließend tanzten alle Kinder zusammen mit den Erzieherinnen zum Stimmungshit „Hulapalu“ von Andreas Gabalier. Zum krönenden Abschluss wurden Regenschirme versteigert. Diese wurden in den Wochen zuvor zusammen mit den Kindern der Kita Schlumpfhausen liebevoll gestaltet. Die Kinder präsentierten die Schirme zusammen mit den Erzieherinnen und die Preise schossen in die Höhe. Somit erreichten wir einen stolzen Betrag, den wir für neue Fahrzeuge nutzen möchten.

Wir bedanken uns bei Windenergie für die bereitgestellten Regenschirme und für die rege Teilnahme an der Versteigerung. Wir wüschen viel Freude und trockene Köpfe mit den tollen, bunten und einzigartigen Schirmen.

Die Kinder und Erzieher der Kita „Schlumpfhausen“

Artikel veröffentlicht am 14.08.2019 von Amtsblatt für das Amt Plessa 9 / 2019