Kita Mittelhausen

Allstedt Mittelhausen

informieren

Was war bei uns „Rohne-Rackern“ alles los!

Häschen, Häschen Schnuppernäschen …

Am 18.04.2019 veranstalteten wir unseren 3. Osterbrunch. Das Team der AWO-Sport-Kita traf sich um sechs Uhr früh um ein leckeres Buffet für die Eltern und Kinder zu zubereiten. Pünktlich um 8.15 Uhr sollte unser Osterbrunch losgehen und alle Gäste bedienten sich an einem liebevoll gestalteten Buffet mit ganz tollen Leckereien.

Nach dem Frühstück kam Bewegung in den Tag. Ein Osterspaziergang bei bestem Wetter und in herrlicher Natur half allen die Leckereien zu verdauen. In der Zwischenzeit tat der Osterhase sein Werk und versteckte kleine Osterüberraschungen. Das Mittagessen bereitet wieder der Partyservice Christian Nicolai zu und Pommes und Fischstäbchen war bei den Kindern der große „Renner“.

Zufrieden und ein wenig geschafft ging unser Vormittag zu Ende und das Team der AWO-Sportkita bewaffnete sich mit Schrubber und Besen zum Aufräumen.

An dieser Stelle wollen wir uns bei der Bürgermeisterin Waltraud Wantulla und beim Partyservice Christian Nicolai für die Unterstützung recht herzlich bedanken

Hurra, wir haben gewonnen!

Auch in diesem Jahr nahmen unsere Vorschulkinder an dem traditionellen Staffellauf der Stadt Allstedt teil. Schon Tage vorher wurde kräftig geübt. Jeder Stabwechsel sollte klappen und schnell laufen wollten die Kinder auch. Die Aufregung war bei allen riesengroß.

Endlich war es soweit. Am Donnerstag, dem 16.05.2019, ging es nach Allstedt. Der Staffellauf fand nicht wie gewohnt am Pfortenplatz, sondern auf der Tartanbahn der Sekundarschule „Thomas Müntzer“ statt. Dort mussten unsere Vorschulkinder gegen sechs weitere KITA-Gruppen der Stadt Allstedt antreten. Zweimal ging es für die KITA-Staffeln an den Start, um die beste Staffel zu ermitteln. Wir, die „Rohne-Racker“, erreichten bei beiden Läufen den 1. Platz.

Den Siegerpokal nahmen die Kinder dann stolz und glücklich entgegen. Diesen Pokal haben sie voller Stolz am nächsten Tag den anderen Kindern in der KITA gezeigt. Natürlich hatten sie auch jede Menge zu erzählen.

Heike Kollomasnick
Erzieherin

2. Familienwandertag

Am 17.05.2019 trafen sich die Eltern und Kinder der AWO-Sportkita „Rohne-Racker“ zum 2. Familienwandertag. Bei Sonnenschein ging es um 15.00 Uhr an der KITA los. Ca. 4 Kilometer waren zu bewältigen. Mit Kinderwagen, Bollerwagen und per Fuß zogen alle los. Unterwegs gab es eine kleine Stärkung. Bei Kaffee, Tee, Obst und Keksen kamen alle super ins Gespräch. Nach der Stärkung ging es weiter bis zum Treffpunkt. Sportplatz Mittelhausen.

Dort warteten schon die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mittelhausen, und das Grillteam hatte schon alles für den großen Hunger vorbereitet.

Ein Quiz für Groß und Klein und eine Familienstaffel machten den Kindern und Erwachsenen großen Spaß.

Bei der Familienstaffel belegte Hannes mit Familie Platz 1, Emilian mit Familie den Platz 2 und Lilly und Familie den 3. Platz.

Zum ersten Mal gab es für alle den Rohne-Racker-Wandertaler zum Abschied.

Es war ein sehr schöner Nachmittag.

Artikel veröffentlicht am 12.06.2019 von Stadtanzeiger, Amtsblatt der Stadt Allstedt mit den Ortsteilen 6 / 2019