Jagdgenossenschaft Hohenbrück – Neu Schadow

Märkische Heide Groß Leuthen

Einladung zur Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Hohenbrück – Neu Schadow am 15. Mai 2020, um 19.00 Uhr, im Gasthaus Treue in Hohenbrück

Tagesordnung:

1.

Begrüßung

2.

Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung (gem. § 9 Abs. 3 Satzung)

3.

Billigung der letzten Niederschrift vom 13.09.2019 (gem. § 10 Abs. 6 der Satzung)

4.

Bericht der Vorsitzenden

5.

Bericht des Kassierers und Kassenprüfers

6.

Beschluss der Jahresrechnung für das Jagdjahr (JJ vom 1.April 2019 bis 31.März 2020)

7.

Beschluss über die Entlastung des Kassenführers, der Kassenprüfer und des Jagdvorstandes für das Jagdjahr vom 1.April 2019 bis 31. März 2020

8.

Beschluss über die Verwendung des Reinertrages für das Jagdjahr vom 1. April bis 31. März 2020

9.

Beschluss über die Aufwandsentschädigung der Mitglieder des Jagdvorstandes, des Schriftführers, des Kassenführers und der Rechnungsprüfer gemäß Haushaltsplan.

10.

Beschluss über den Haushaltsplan für das JJ 2020/2021 und die Finanzplanung bis 2025

11.

Neuwahl der Kassenprüfer für das Jagdjahr vom 1.April 2020 bis 31. März 2021

12.

Beschluss über die Regulierung des Wildschadens während der Notbejagung vom 01.04.2019 bis 30.09.2019

13.

Verschiedenes

Hinweis: Im Falle der Vertretung eines Jagdgenossen ist zu den Eigentumsnachweisen eine schriftliche Vollmacht vorzulegen (siehe § 7 in Verbindung mit § 10 Abs. 4 der Satzung)

gez. Peter Ostwald

Jagdvorsteher

Artikel veröffentlicht am 01.04.2020 von Amtsblatt für die Gemeinde Märkische Heide 4 / 2020