Informationen aus der Gemeindeverwaltung …

Märkische Heide Groß Leuthen

Fördermittelbeantragung

Die Gemeindeverwaltung hat aktuell für folgende Bauprojekte, welche im Haushaltsplan 2021 aufgeführt sind, Fördermittelanträge gestellt:

Gröditsch

Grundschule - für eine Fußbodenerneuerung und einen behindertengerechten Zugang zur Turnhalle über das GAK- Förderprogramm (Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“)

Groß Leuthen

Neubau rechter Gehweg (Hauptstr. 2 – 18) für das Jahr 2022 und ein Teilstück des Gehweges (Hauptstr. 28 – 32) an der B 179. 1. Abschnitt über die Förderung von Investitionen im kommunalen Straßenbau zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden des Landes Brandenburg (Richtlinie des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung Land Brandenburg).

Weitere Projekte …

  • Am 20.04.2021 fand eine Vorortbesichtigung des beantragten Projektes „Vereinsneubau des FSV Groß Leuthen/Gröditsch“ auf dem Sportplatz in Gröditsch mit dem Kreissportbund LDS statt. Die Förderung soll über den Landessportbund Brandenburg erfolgen.

  • Die Gemeindeverwaltung bemüht sich derzeit, eine neue Unterstellmöglichkeit für die Überreste des Teetempels in Groß Leuthen zu finden. Benötigt werden ca. 50 qm Lagerfläche, die mit einem Radlader gut erreichbar bzw. befahrbar sind, vorrangig wäre eine Nähe zu Groß Leuthen wünschenswert.

  • Am 30. März 2021 fand die Abstimmung zur öffentlichen Ausschreibung des FFW-Fahrzeuges TLF 9000 Groß Leuthen mit der ZDPol statt. Der Leistungstext wurde mit der FFW endabgestimmt und ist zur Veröffentlichung freigegeben. Angebotseröffnung ist für den 31.05.2021 vorgesehen. Ziel ist es, in der Junisitzung der GV den Zuschlag zu erteilen.

Artikel veröffentlicht am 05.05.2021 von Amtsblatt für die Gemeinde Märkische Heide 5 / 2021