In unserer Kita ist immer etwas los

Röderland Haida

Wir, das sind die Kinder der Kindertagesstätte „Sonnenschein" aus Haida, können jeden Tag eine Menge lernen.

Am 13. Mai kam die Verkehrswacht in unsere Einrichtung.

Gemeinsam übten wir das Ein- und Aussteigen in den Schulbus sowie das Überqueren der Fahrbahn, wenn dieser noch nicht losgefahren ist.

Die Bedeutung der Ampelfarben war uns bereits bekannt, aber die Umsetzung war dann doch nicht so einfach - zumal wir dabei balancieren mussten.

Sehr viel Spaß hatten wir am Ampelfarbenspiel. Reaktion, Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme und Ausdauer waren dabei sehr wichtig.

Jeder von uns erhielt am Ende eine Urkunde für die Teilnahme.

Unsere nächsten Aktivitäten werden ein Wandertag, das Zuckertütenfest und die Abschlussfahrt der Schulanfänger sein.

Außerdem wird wieder ein Bibliothek-Besuch in der Grundschule Prösen geplant sowie ein Besuch der Revierpolizei.

Die Kinder und das Team der Kita „Sonnenschein“ Haida
Artikel veröffentlicht am 19.06.2019 von Gemeindeanzeiger | Amtsblatt für die Gemeinde Röderland 7 / 2019