Einen Schnupperkurs am Lehrbienenstand in Bad Bodendorf bieten die Imker an.
10.03.2019 - 30.06.2019 17:00 bis 18:00 Uhr

Imker-Schnupperkurs am Lehrbienenstand

53489 Sinzig

BAD BODENDORF. Der Imkerverein Goldene Meile bietet in Kooperation mit dem Pfalzmuseum Bad Dürkheim ab dem 10. März einen Imker-Schnupperkurs an. Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene lernen an sechs Terminen sonntagabends Spannendes über Bienen und Bienenhaltung und bekommen Einblick in die imkerliche Praxis. Wo immer möglich, dürfen sie selbst Hand anlegen.

Gearbeitet wird in einer kleinen Gruppe von ca. acht Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Durch die Kooperation mit dem Museum besteht die Möglichkeit, über die reine imkerliche Arbeit hinauszugehen. So stehen nicht nur vielfältige Materialien, Präparate und Modelle zur Verfügung, sondern auch Binokulare und Mikroskope zur genauen Beobachtung von Bienen, Pollen, Wachsplättchen oder Varroa-Milben.

Der Kurs wird von Monika Kallfelz geleitet. Sie ist Museumspädagogin und Mitglied im Imkerverein.

Termine: 10. März, 24. März, 14. April, 12. Mai, 26. Mai, 30. Juni, jeweils 17 bis 19 Uhr. Es sind keine Einzeltermine buchbar. Imkerkleidung wird gestellt. Kosten: 30 Euro pro Person für den ganzen Kurs. Anmeldung erforderlich unter M.Kallfelz@pfalzmuseum.BV-pfalz.de. Telefonische Auskunft unter 06322 9413-21 (Pfalzmuseum, täglich außer montags).

Artikel veröffentlicht am 15.02.2019 von Sinziger Stadtnachrichten 8 / 2019