11.10.2020 12:00 bis 17:00 Uhr

Herbst-Markt „Gemünden im Fluss“ – verkaufsoffener Sonntag

97737 Gemünden

Der Herbstmarkt in Gemünden bietet am Sonntag den 11. Oktober wieder ein buntes Markttreiben mit zahlreichen Händlern und Fieranten in der Altstadt, unter dem Motto „Gemünden im Fluss“. Wasser und das Leben an und mit den Flüssen prägen die Stadt seit jeher – insbesondere als Radlerstadt mit Ausgangspunkt ins Main, - Sinn-, Saale- und Werntal. Gemündens Geschäfte und Gastromomen rollen den blauen Teppich für Sie aus und begeistern mit kreativen Ideen wie : Prozente angeln, Mee-Fischli, Sinn-Taler, Saale-Burger, Wern-Besen, Fluss-Perlen Gewinnspiel …...u.v.m. , . Geschmückte Fahrräder in der Innenstadt und weitere Highlights sorgen für ein passendes Ambiente.

Dazu bereichern die Marktstände aus der Partnerstadt Duiven mit „Lecker Keese“ aus Holland und ihren Tulpenzwiebeln, sowie weiteren holländischen Spezialitäten das Markttreiben. Entlang der historischen Stadtmauer zieht sich ein Flohmarkt an dem Nützliches und Skurriles für jeden Geschmack und jede Preisklasse feilgeboten werden.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Gastronomie und Cafés bieten zahlreiche Außenstände und Sitzplätze, die zum Genießen und gemütlichen Verweilen einladen.

Eine Führung durch den Ronkarzgarten ermöglicht die Gelegenheit, dieses einmalige bauhistorische Denkmal kennen zu lernen. Beginn und Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am MAXL Bäck am Marktplatz.

Termin:
Sonntag, 11. Oktober 2020
12.00 – 17.00 Uhr

Infos:

Stadtmarketing Gemünden aktiv

Altstadtpassage 2

Tel. 09351-60576-77

Fax. 09351-60576-78

info@stadtmarketing-gemuenden.de

www.stadtmarketing-gemuenden.de

Artikel veröffentlicht am 09.12.2019 von Tourist-Information Gemünden a.Main