Hauptstuhler Kerwe

Bann

Bei sommerlichen Temperaturen durften die Hauptstuhler Bürger/innen ihre Kerwe feiern.

Auf dem Sportplatz, unter einer großen Zuschauerkulisse, freute man sich über die tolle Leistung der Ersten Mannschaft, die ihren Gegner aus Waldmohr mit 4:1 niederrang.

Am Sonntag und Montag konnten sich die Kinder auf dem Kerweplatz der Fahrgeschäfte erfreuen. Kerwemontag wurde der Frühschoppen mit Livemusik im Gasthaus “Zum Ochsen“ gefeiert.

Mein Dank gilt den Schaustellern, dem SPD Ortsverein sowie dem Hundeverein, die sich der Bewirtung auf dem Kerweplatz annahmen.

Ich darf mich bei allen Gästen für Ihr Kommen und bei den Helferinnen und Helfern bedanken, die sich stets für das Gelingen der Kerwe einsetzen.

Artikel veröffentlicht am 11.09.2019 von Amtsblatt der Verbandsgemeinde Landstuhl 37 / 2019