Volkssolidarität

Gelungener Spendenaufruf der Volkssolidarität KV Bautzen e.V.

Bischofswerda

Der Spendenaufruf zur Unterstützung der jährlichen VS-Ferienfreizeit lief über sieben Wochen und brachte mit 8.846,63 Euro ein großartiges Sammelergebnis. Auf der Internetseite www.volkssoli-bautzen.de konnte man fast täglich den aktuellen Stand mitverfolgen. Jede kleine Spende half. Danke auch für ihr Verständnis, dass wir diese Spendenaktion so kontaktlos wie möglich durchführen konnten. Mit diesem Geld kann nun die Ferienfreizeit für 2021 geplant werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Bürgern, Mitgliedern, Mitarbeitern, Geschäfts- und Kooperationspartnern sowie vielen weiteren Firmen, die unseren Spendenaufruf mit einem finanziellen Beitrag unterstützt haben. Mit Ihrer Hilfe ist es uns möglich, auch im nächsten Jahr, Kindern aus Familien mit schwierigem finanziellen Hintergrund eine Ferienfreizeit zu ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am 21.11.2020 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 45 / 2020