Garten von Frank Deuermeier und Uwe Kiefer in Gudensberg
Garten von Stefanie Naumann und Jens Römer in Niedenstein-Metze
Garten von Familie Knappe in Habichtswald-Ehlen

GartenLiebe - Offene Gärten im Naturpark Habichtswald 2019

Naumburg Altendorf

Blühende Rosen, farbenfrohe Stauden, plätschernde Brunnen und versteckte Kunstobjekte - die offenen Gärten im Naturpark Habichtswald gewähren einzigartige Einblicke in liebevoll gestaltete und sorgsam gepflegte Gärten und Parkanlagen. In der neuen Broschüre „Gartenliebe 2019“ wird ein buntes Programm in nordhessischen Gartenparadiesen mit stimmungsvollen Kulturangeboten vorgestellt.

„Wir lieben Gärten!“ - ist das diesjährige Motto der Gartenbesitzer und der Touristischen Arbeitsgemeinschaft (TAG) Naturpark Habichtswald e.V., die an die Erfolgsgeschichte aus dem letzten Jahr anknüpfen möchten. Sie laden von Mai bis November 2019 dazu ein, in besondere Gärten der Region zu schauen. In diesem Jahr gibt es Gartentermine in Bad Emstal, Edermünde, Gudensberg, Habichtswald, Naumburg, Niedenstein, Zierenberg und im Gewächshaus des Bergparks Wilhelmshöhe. Die Gartenfreunde zeigen ihren Gästen die liebevoll und kreativ gestalteten Kleinode, sie geben Tipps zum Gärtnern und freuen sich über den regen Austausch mit den Besuchern. Diese können in der besonderen Atmosphäre der Gärten und Parks dann auch ganz besondere Kulturangebote genießen. Neben lauschigen Konzerten und Lesungen bereichern in diesem Jahr wieder Vorträge von Gartenexperten sowie erstmals auch kreative Mitmachangebote, Malkurse und eine Fotoausstellung das Programm. Der Besuch der offenen Gärten ist kostenfrei, Kurse und Kulturprogramme sind kostenpflichtig.

Die Broschüre „Gartenliebe 2019“ ist ab sofort bei der TAG Naturpark Habichtswald e. V. und in den Rathäusern/Tourist-Infos der TAG-Kommunen (Bad Emstal, Breuna, Edermünde, Gudensberg, Habichtswald, Naumburg, Niedenstein, Schauenburg und Zierenberg) sowie im Naturparkzentrum Habichtswald erhältlich. Tickets für das Kulturprogramm sind unter gartenliebe.cortex-tickets.de zu beziehen.

Kontakt:

TAG Habichtswald e.V., c/o Rathaus Bad Emstal, Kasseler Straße 57, 34308 Bad Emstal, Tel.: (05624) 9997-14, E-Mail: tourismus@naturpark-habichtswald.de, weitere Infos unter: www.naturpark-habichtswald.de, www.facebook.com/habichtswald

Artikel veröffentlicht am 11.07.2019 von Naumburger Nachrichten 28 / 2019