Freiwillige Feuerwehr Niestetal

Niestetal
Einsätze der Feuerwehr Niestetal vom 21.03. bis 12.04.2019:

Einsatz Nr. 24 - Brand in Gebäude mit Menschenleben in Gefahr - Mittwoch, 27.03.19, 7:41 Uhr

Bei der Ankunft im Wiesenweg war bereits verdächtiger Rauch erkennbar, der aus einer Wohnung im Erdgeschoss stammte. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und begann mit der Brandbekämpfung. Ein Bewohner hat sich selbstständig aus dem Gebäude gerettet und ist unverletzt geblieben. Nachdem der Einsatz beendet war, rückten die Kräfte wieder ein und die Einsatzbereitschaft wurde wieder hergestellt. Der Einsatz war nach gut 4,5 Stunden beendet.

Einsatz Nr. 25 - Hilfeleistung nach Verkehrsunfall - Freitag, 29.03.19, 15:40 Uhr

Alarmiert wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Hannoverschen Straße in Sandershausen. Es standen hier zwei PKW mit Frontschaden auf der Hauptstraße. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel aufgenommen und die Unfallstelle abgesichert. Mit im Einsatz war die Polizei und der Rettungsdienst.

Einsatz Nr. 26 - Ausgelöste Brandmeldeanlage - Donnerstag, 04.04.19, 10:14 Uhr

Ausgelöst hat die Brandmeldeanlage in einem Seniorenheim in Heiligenrode. Küchendämpfe waren schuld daran. Nach ausgiebiger Belüftung wurde die BMA zurückgesetzt.

Einsatz Nr. 27 - Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person - Montag, 08.04.19, 15:17 Uhr

Auf der K4 ist ein PKW auf gerader Straße laut Aussage der Polizei einem Hasen ausgewichen und ist nach dem Ausweichmanöver auf der Seite liegen geblieben. Bei Ankunft der Feuerwehr wurde die Person bereits rettungsdienstlich versorgt. Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab und sicherte die Unfallstelle. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Einsatz Nr. 28 - Ausgelöste Brandmeldeanlage - Montag, 08.04.19

Während die Einsatzkräfte noch mit dem Aufräumen bei dem Verkehrsunfall beschäftigt waren, kam über Funk die Meldung ein. Ein Teil der Mannschaft rückte deshalb ab zu der Brandmeldeanlage, die ohne ersichtlichen Grund ausgelöst hatte.

Einsatz Nr. 29 - Person in Notlage - Freitag, 09.04.19, 10:04 Uhr

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war die Tür bereits durch den Rettungsdienst geöffnet worden. Daher kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Einsatz Nr. 30 - Person in Notlage - 12.04.19, 14:18 Uhr

Die Wohnung im Ortsteil Heiligenrode wurde von der Feuerwehr geöffnet. Anschließend kein weiterer Einsatz für die Einsatzkräfte. Keine Personen in der Wohnung. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, besuchen Sie doch unsere Internetseite: www.feuerwehr-niestetal.de


Artikel veröffentlicht am 15.04.2019 von Niestetaler Nachrichten 16 / 2019