Teichfest
Teichfest
Blick aus dem Archegarten

Evangelische Kirchengemeinde Vollmarshausen

Lohfelden

Pfarrerin Kerstin Grenzebach, Am Buchenberg 5, 34253 Lohfelden

Tel: 05608 / 1388

Fax: 05608 / 5661

E- mail: Pfarramt.Vollmarshausen@ekkw.de

Homepage: www.kirche-vollmarshausen.de

An folgenden Tagen sind wir im Pfarramt „Am Buchenberg 5“ sicher persönlich zu sprechen:

Dienstag

von 16 - 18 Uhr Pfarrerin Grenzebach

Donnerstag

von 9 - 12 Uhr Frau Armbröster

E-Mail: pfarramt.vollmarshausen@ekkw.de

Kinder- und Jugendarbeit:

Gemeindereferentin Frauke Worttmann

Tel: 05608/1235

E- mail: ev.jugend.vollmarshausen@ekkw.de

Sprechzeit: Montag von 18.30 - 19.30 Uhr

Kirchenvorstand:

Beate Dawin (stellvertretende Vorsitzende), Hinter den Höfen 53

Tel: 05608 / 4226

Küsterin:

Ute Himmelsbach

Tel: 05608-952376 oder 0152/06312227

Hausmeister:

Peter Jonson

Tel: 05608/3685

Fahrdienst für die Kirchengemeinde Vollmarshausen:

Klaus Zdarsky

Tel: 05608/2645

Bankverbindungen

Konto der Ev. Kirchengemeinde Vollmarshausen:

Raiffeisenbank

IBAN: DE20 5206 4156 0007 4351 50

BIC: GENODEF1BTA

Konto des Förderkreises für Kinder- und Jugendarbeit in unserer Kirchengemeinde:

Kasseler Sparkasse

IBAN: DE30 5205 0353 0206 0016 96

BIC: HELADEF1KAS

Wir sagen Danke für Ihre Spenden und stellen Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus!!!

Gottesdienste:

Sonntag den 14. Juli 2019 - 4. Sonntag nachTrinitatis

10.00 Uhr

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum - meine Zeit steht in deinen Händen, Gott!

Gottesdienst

Liturgie: Pfarrerin Kerstin Grenzebach Predigt: Propst Thomas Drope aus Hamburg

Wochenspruch:
Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen

 — (Galater 6,2)

Wir bitten um eine Kollekte für die Unterstützung der Arbeit der Bahnhofsmission

Unser Evangelisches Gemeindehaus „ Die Arche“ bleibt bis zum 3. August geschlossen. Auch ein Gebäude und die Menschen, die für es sorgen, brauchen Urlaub. Wir danken für das Verständnis und wünschen segensreiche Sommerferien.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Vollmarshausen
Informationen und Mitteilungen

Diamantene Hochzeit

Helga und Walter Lohrbach aus der Selle baten am vergangenen Donnerstag mit einer Hausandacht anlässlich ihrer diamantenen Hochzeit um Gottes Segen für ihren weiteren gemeinsamen Lebensweg. Möge Gott das Jubelpaar treu begleiten, sie dankbar zurück und zuversichtlich nach vorn schauen lassen. Wir gratulieren herzlich.

Kirchenvorstandswahl 2019

Am 22. September 2019 ist Kirchenvorstandswahl. Von 10 -17 Uhr können in der Arche von 14 Kandidatinnen und Kandidaten 10 gewählt werden, die dann gemeinsam mit der Pfarrerin und zwei weiteren berufenen Mitgliedern für 6 Jahre die Geschicke unserer Kirchengemeinde leiten.

Wir hoffen sehr, dass viele unserer Kirchenmitglieder aus Vollmarshausen zur Wahl gehen. Die Wahlbenachrichtigungskarten werden direkt nach Hause geschickt. Vom 27. August bis zum 16. September kann online gewählt werden. Ebenso können ab dem 27. August die Briefwahlunterlagen im Pfarramt abgeholt werden. Ab August werden wir die Kandidatinnen und Kandidaten auf unserer Homepage und im Blickpunkt vorstellen.

Am 22. September feiern wir um 11 Uhr einen Erntedankgottesdienst in unserer Kirche, an den sich ein kleines Gemeindefest anschließt. Es gibt Suppenbuffet, Kinderaktionen, man kann sich vom Kirchturm abseilen lassen und natürlich werden auch Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Ab

Jubiläumswein zur 1000-Jahr-Feier im Blumengeschäft Callamälion, im Pfarramt und in der Kirche zu erwerben

1000 Flaschen Jubiläumswein haben wir produzieren lassen. „Beschwingte Seele“ ist ein Dornfelder und beim „Leichtes Herz“ handelt es sich um einen Grauburgunder. Die Flasche kostet 1000 Cent. Eine Nachbestellung ist nicht möglich. Mittlerweile gibt es nur noch 130 Flaschen. Also, wenn Sie auch gerne eine solche schöne Flasche besitzen möchten oder verschenken, dann sollten Sie bald zugreifen. Wein gibt es in der Kirche, im Pfarramt und im Blumengeschäft Callamälion.

Der Erlös geht als Spende direkt an die Kinder- und Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde.

Tauftermine

Gottesdienste mit Taufe sind am Sonntag, den 4. August, am Sonntag, den 29. September und am 2. Advent, den 8.12. um 10 Uhr. Wer schon weiter voraus planen möchte und eine Taufe an einem besonderen Ort bevorzugt, kann sich bereits heute den 21. Juni 2020 merken. An diesem Tag werden wir wieder ein Tauffest am Naturfreundehaus feiern. Wer ein Kind taufen lassen möchte, kann sich per Mail oder Telefon im Pfarramt Am Buchenberg melden.

11. Teichfest des Frauenkreises

Mittlerweile ist es Tradition: vor den Sommerferien feiern die Frauen ein Teichfest in der Arche. Begonnen hatte alles 2018 als das erste Teichfest im Pfarrgarten am Buchenberg stattfand, da sich Pfarrerin Grenzebach einen Teich in den Garten hatte bauen lassen. Doch dann wurde bald der Weg in den Pfarrgarten zu beschwerlich und auch das Wetter barg einige Risiken in sich, sodass wir uns entschieden, das Teichfest ganz entspannt in der Arche stattfinden zu lassen. Um 12 Uhr starteten wir mit einer Andacht, die uns auf das Thema des Nachmittags 1000 Jahre Vollmarshausen einstimmte. Wir sangen erste Lieder, die Elisabeth Bartsch auf dem Akkordeon begleitete. Petra Althans hatte die Tische schön dekoriert und auch der Bratwurstduft zog bereits von der Terrasse in die Arche, denn Helmut Buttlar war schon schwer in Grillaktion. Dann durften wir uns die Würste mit Kartoffelsalat, Krautsalat und grünem Salat schmecken lassen. Ein Eis rundete dieses üppige Mal ab.

Nachdem wir ein Geburtstagslied gesungen hatten, berichteten Elisabeth Bartsch und Mechthild Gundelach von der Vielzahl, der in unserem Jubiläumsjahr stattfindenden Aktivitäten. Wir machten große Augen, was schon alles war und was noch alles kommt. Jennifer Armbröster nahm uns dann mit auf eine Reise in das Jahr 1019 und wir konnten uns bildlich vorstellen wie die Menschen damals lebten und was ihre Sorgen und Nöte waren.

Mit einer Drohne flogen wir nun über unser heutiges Vollmarshausen und konnten mal wieder feststellen, in welch wunderschöner Landschaft wir leben. Die Bilder vom Hochwasser zeigten uns auch eine neue Perspektive auf unser Dorf und wir waren wirklich erschrocken, wie sehr wir betroffen waren.

Nun wollten wir der Zahl 1000 näher auf die Spur kommen. Ist 1000 eigentlich viel oder wenig? Die Mitglieder des Seniorenausschuss hatten sich allerhand einfallen lassen und sich intensiv vorbereitet, um darüber zu erzählen. Elisabeth Bartsch hatte 1000 Reiskörner dabei, Gisela Jungfleisch 1000 Gramm Mehl, Helmut Buttlar 1000 Flaschen Bier (zumindest fast), Petra Althans 1000 Bonbons, Mechthild Gundelach 1000 Baumblätter, Petra Buttlar 1000 Insekten, Irmgard Pruin 1000 weiße Bohnen und Pfarrerin Grenzebach 10000 Berührungen. Es spannend und kurzweilig zu sehen, dass 1000 sowohl viel als auch wenig sein kann.

Nach diesen zahlreichen Inputs wurde es Zeit für Kaffee und Kuchen. Uns wurde an diesem Nachmittag mehr als deutlich wie dankbar wir sind diese 1000 Jahr Feier miterleben zu dürfen und wie gut es ist, wenn Menschen eine so fröhliche und schöne Gemeinschaft haben dürfen.

Dem Seniorenausschuss sei auf diesem Weg noch einmal von ganzem Herzen gedankt, für die Vorbereitung und Durchführung des Teichfestes. Nun macht der Frauenkreis erst mal Sommerpause. Am 14. August geht es weiter.

1000 GUTE TATEN - Aktion, die zeigt, dass es sich lohnt in Vollmarshausen zu leben!!!

In den letzten Tagen klingelte immer wieder das Telefon im Pfarramt und freudig überraschte Menschen riefen an, die sich bedanken wollten. „Danke, liebe Frau Grenzebach, für diese tolle Überraschung!!!“ „Gern geschehen, aber das war nicht ich!“, antwortete ich oft. „Aber das ist doch eine Aktion von der Kirche!“ Ja!!!! Die Idee mit 1000 guten Taten zu zeigen, dass es sich lohnt in Vollmarshausen zu leben hatten Mitarbeitende der Kirchengemeinde. Bei den 1000 Minuten Musik wurden viele Lose gezogen und so häuften sich in letzter Zeit die dankbaren Anrufe über die wir uns natürlich riesig freuen. Leider klappt es nicht ganz so gut mit dem Fotografieren der kleinen Überraschungen, die viele nun vor ihrer Haustür finden. Das macht aber nichts.

Anrufe, Mails, Gespräche zeigen, dass die Aktion 10000 gute Taten wirklich gut läuft!!! Viele Menschen freuen sich, Beschenkte und Schenkende, manche kommen ins Gespräch, einige lernen ihr Dorf erst richtig kennen, es kommt zu Bewegung und Begegnungen und immer mal wieder sieht man einen Menschen mit einem Stoffbeutel irgendwie verschmitzt und heimlich tuend durch die Straßen huschen.

Haben Sie bereits ein Los gezogen? Wurden Sie schon mit einer kleinen Aufmerksamkeit überrascht? Viele Lose sind bereits im Umlauf! Viele durften sich freuen! Schön wäre es, wenn die Beschenkten ein Bild ihrer Überraschung per Mail (1000gutetatenvollmarshausen@gmail.com) an uns schicken! Machen Sie mit! Lose gibt es im Pfarramt Am Buchenberg, nach den Gottesdiensten und bei allen Veranstaltungen im Rahmen der 1000 Jahr Feierlichkeiten.

Termine der Gruppen für das Jahr 2019

Frauenkreis Mittwoch 14.15 bis 16.15 für Frauen ab 70:

14.08.2019 / 28.08.2019 / 11.09.2019 / 25.09.2019 / 09.10.2019 / 23.10.2019 / 06.11.2019 / 20.11.2019 / 04.12.2019 / 18.12.2019

Frauengruppe Mittwoch ab 15 Uhr für Frauen ab 60:

21.08.2019 / 18.09.2019 / 16.10.2019 / 13.11.2019 / 11.12.2019

Die Flotten Lotten Mittwoch ab 19 Uhr (gemeinsames offenes Abendbrot) für Frauen ab 40:

14.08.2019 / 11.09.2019 (Reise) / 16.10.2019 / 13.11.2019 / 11.12.2019

Nähere Informationen zu den Gruppen erhalten Sie im Pfarramt. Seien Sie herzlich willkommen.

Vermietung der Arche für Familienfeiern

Am Wochenende steht unser ev. Gemeindehaus „die Arche“ zur Vermietung zur Verfügung. Das Haus bietet im großen Saal, dem Nebenraum und einer Küche Raum um mit bis zu 60 Personen zu feiern. Es ist mit Geschirr ausgestattet und sehr gemütlich. Die Mietkosten betragen 100 Euro plus 100 Kaution falls etwas kaputt geht und 30 Euro Endreinigung. Möchten Sie gern mieten, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt, Am Buchenberg 5, Tel. 1388.

Artikel veröffentlicht am 11.07.2019 von Blickpunkt Lohfelden 28 / 2019