Die Volkssolidarität Burg (Spreewald) informiert

Burg

Liebe Mitglieder und Senior*innen,

leider mussten wir nun auch im Juni von unserer Radtour Abstand nehmen. Die Schwierigkeiten mit den Hygiene-Maßnahmen waren noch nicht zu stemmen. Aber wir behalten den Juli im Auge. Mit der Gaststätte „Glück Auf“ ist der 16. Juli verabredet. Jeder möge in eigener Regie bis 14.30 Uhr dort eintreffen. Sollte es wieder nicht sein, bitte auf den August hoffen.

Also – bleiben Sie alle gesund,

Ihr Vorstand der Volkssolidarität, Ortsgruppe Burg (Spreewald)

Spruch des Monats:

Dass uns eine Sache fehlt,

sollte uns nicht davon abhalten,

alles andere zu genießen!

Artikel veröffentlicht am 01.07.2020 von Burger Spreewald Zeitung | Amtsblatt für das Amt Burg (Spreewald) 7 / 2020