Die Sternwarte informiert

Sohland

BESONDERHEITEN

-

am 22.12. um 5:19 Uhr erreicht die Sonne den tiefsten Punkt des Jahres - astronomischer Wintersanfang

-

auch im Jahr 2020 finden viele interessante Vorträge in der Sternwarte statt, Informationen gibt es dazu rechtzeitig

BEOBACHTUNGSOBJEKTE - Dezember 2019

Alle Zeiten in MEZ

SONNE

Datum

Aufgang

Untergang

1.12.

7:56 Uhr

16:21 Uhr

15.12.

8:12 Uhr

16:18 Uhr

31.12.

8:19 Uhr

16:27 Uhr

Die Sonne befindet sich im Tierkreiszeichen Steinbock und im Sternbild Schütze.

MOND

Erstes Viertel am 04.12. um 7:58 Uhr

Vollmond am 12.12. um 6:12 Uhr

Letztes Viertel am 19.12. um 5:57 Uhr

Neumond am 26.12. um 6:13 Uhr

PLANETENSICHTBARKEIT

Merkur - erstes Monatsdrittel Aufgang 6:02; Helligkeit -0.6

Venus - in der Dämmerung im SW, Helligkeit: -4.0 Größenklassen

Mars - am Morgenhimmel, Größenklasse 1.6

Jupiter - unbeobachtbar

Saturn - am frühen Abend noch sichtbar; ab Monatsmitte unbeobachtbar

PLANETOIDEN

Vesta, Pallas

STERNSCHNUPPENSTRÖME

Geminiden, Sigma-Hydriden, Ursiden

AUSWAHL VON STERNBILDERN am 15.12. um 22:00 Uhr

Süden: Eridanus, Stier, Widder

Westen: Pegasus, Andromeda

Norden/Nordwesten: Drache, Cepheus, Schwan, Leier, Kassiopeia

Osten/Südost: Wintersechseck, Perseus

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an Ihrer Sternwarte Sohland und wünschen für 2020 das Beste - viel Lebenssonnenschein!

Viel Freude bei der Himmelsbeobachtung wünscht
Wolfgang Knobel im Namen der Vereinsmitglieder!
Artikel veröffentlicht am 03.12.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Sohland mit den Ortschaften Sohland, Taubenheim und Wehrs 13 / 2019