Der Ortsbeirat Hüttenthal informiert

Mossautal

In der öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates am 08. Mai in der Schmelz, konnte der Ortsvorsteher neben Bürgermeister Dietmar Bareis auch zahlreiche Ortsbürger begrüßen. Die Tagesordnung wurde wie niedergeschrieben abgearbeitet. "Garantiert mobil" wurde vorgestellt von Mobilitätsberater Matthias Kusch. Er informierte die Versammlung über Möglichkeiten von A nach B zu kommen, wie und wo man sich anmelden muss, und welche Kosten dafür entstehen. Bürgermeister Bareis berichtet über den aktuellen Stand Windkraftanlagen Katzenwinkel. Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung war das Ehrenmal in Hüttenthal, und zwar ging es hier um Standort und Pflege des Denkmals. Auch die Anwesenden Gäste wurden bei diesem Punkt um ihre Meinung gebeten. Weiter ging es mit dem Thema Motorradlärm in Mossautal. Durch Plakataktionen und Polizeikontrollen im letzten Jahr wurde es schon merklich ruhiger, so die Meinung aller Anwesenden. Deswegen sollen diese Maßnahmen auch in diesem Jahr durchgeführt werden. Gegen Ende der Sitzung wurde noch das Thema "Zaun auf der Stützmauer am Böhlacker" angesprochen. Wie mit Bürgermeister Bareis abgesprochen, soll mit Unterstützung des Ortsbeirates und der Anlieger ein neuer Zaun auf der etwa 200 Meter langen Stützmauer errichtet werden. Deshalb wurde der dafür notwendige Arbeitseinsatz besprochen, und wie die folgenden Bilder zeigen, auch durchgeführt.

Der Ortsbeirat

Artikel veröffentlicht am 16.05.2019 von mossautal aktuell 20 / 2019