Jan Heinrichs und Jakob Baur waren „zwei Schüler unter sich.“
„Die Smartis“ tanzten einen Hoppel-Häschen-Tanz.
Das Kinderprinzenpaar Anna III. und Jan I. begrüßte feierlich die Närrinnen und Narren in Barweiler.
Maren Becker, Lea-Marie Löhr und Jule Kasper spielten „zwei Schülerinnen mit Lehrerin.“
Die Reifferscheider Funken zeigten tolle Tanzeinlagen bis hin zur menschlichen Pyramide.

Barweiler Nachwuchs – Alaaf!

Adenau

Auch die Kindersitzung war ein großer Erfolg

BARWEILER. TM. Die kleinen Narren waren ganz groß und bescherten Jung und Alt einen wunderschön karnevalistischen Sonntagnachmittag. Unter der Leitung der Sitzungspräsidentin Chiara Krauth zog der Elferrat um 14:11 Uhr ein und begrüßte die Närrinnen und Narren. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die „Limbachtaler Musikanten“. Der Einzug des Prinzenpaares Jan I. und Anna III. war der erste Höhepunkt des Nachmittags. Unter tosendem Beifall wurden Sie von der Funkengarde in den Saal geleitet und von den närrischen Untertanen jubelnd empfangen. Leonie Löhr tanzte ihnen zu Ehren ihren Solotanz.

Natürlich waren auch bei der Kindersitzung Tanzgruppen eine feste Größe im Programm. Die „Funkengarde Rot-Weiß Barweiler“, die „Reifferscheider Funken“ oder die „Lollypops“ waren nur drei der insgesamt acht Tanzgruppen. Gut trainiert mit tollen Choreographien und viel Freude am Tanz begeisterten sie das Publikum. Besonders herzzerreißend waren die „Smarties“. Die Kindergartenkinder tanzten einen putzigen Hoppel-Häschen-Tanz und verzückten das Publikum.

Talentierte Nachwuchs-Büttenredner gaben auch bei der Kinderkappensitzung kleine Sketche zum Besten. Bei „Zwei Schüler unter sich“ hauten Jan Heinrichs und Jakob Baur einen Witz nach dem anderen raus und sorgten für großes Gelächter. Maren Becker, Lea-Marie Löhr und Jule Kasper spielten mit viel Humor „Zwei Schülerinnen mit Lehrer“ und sorgten mit viel Wortwitz für gute Stimmung im Saal. Als „zwei Teenager“ waren Lars Löhr und Leon Simon in der Bütt und erfreuten das Publikum mit mitreißenden, lustigen Geschichten.

Die Kinderkarnevalssitzung in Barweiler war bei Jung und Alt ein voller Erfolg. Der Karnevalsnachwuchs ist auf jeden Fall gesichert.

Artikel veröffentlicht am 19.02.2019 von Adenauer Nachrichten 8 / 2019