Aus dem Schulhort

Elterlein

Es schneit, es schneit ...

Endlich gibt es, zur Freude der Kinder und natürlich auch der Erzieher des Hortes, einen fast richtig tollen Winter. Da ging`s raus mit dem Schlitten und auch auf Schneeschuhen, welche allen Kindern in der Schule zur Verfügung standen.

Am Freitag, dem 25.01.19 schien uns das Wetter besonders geeignet für einen Höhepunkt, der uns, den Kindern und Eltern und diesmal auch der Feuerwehr Elterlein, viel Spaß bereitete ... auf zum Fackelrodeln .Der Hang neben der Turnhalle war gut eingefahren und für die notwendige Beleuchtung sorgte Herr Hill und einige Mitglieder der Feuerwehr Elterlein.

Es war großartig – vielen Dank dafür, wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Für Essen und Trinken zeigten sich die Erzieher des Hortes verantwortlich und für den Trubel und Spaß am Hang die Kinder, Eltern und Gäste – vielen Dank an alle.

Auch für die wenigen Tage, an denen mal Regen angesagt war, hatten wir geplant.

Es ging mit der Leseratte auf Abenteuersuche.

So gab es im Snoezelraum traumhafte oder spannende Vorlesestunden, die Kinder besuchten die Bücherei in Elterlein, schmökerten und lösten Rätsel.

Der Hortrat errichtete einen Bücherbasar . Viele Kinder brachten Bücher mit, die verkauft wurden. Über den Erlös entscheiden die Kinder des Hortrates.

So war der dunkle Wintermonat Januar von vielen Höhepunkten erhellt und ging viel zu schnell vorbei.

Artikel veröffentlicht am 19.02.2019 von Amtliche Mitteilungen Stadt Elterlein 2 / 2019