Die neusten Artikel aus Deutschland


Kammeltal

Gottesdienstordnung Pfarreingemeinschaft Kammeltal

Sa. 14.09.19 Wett: 19.00 Vorabendmesse Stiftmesse Dorothea Krumm So. 15.09.19 Ett: 09.30 Fest-Gottesdienst im Festzelt, 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ettenbeuren Behl: 10.15 Sonntags-Gottesdienst Di. 17.09.19 Wett: 07.15 Kloster-HM 10.00 Eltern-Kind-Gruppe …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Gottesdienstordnung Ichenhausen

Mittwoch, 11.09.2019 18.30 Uhr Jugendgruppe im evangelischen Gemeindehaus Donnerstag, 12.09.2019 14.00 Uhr Seniorenkreis im evangelischen Gemeindehaus (mit Pfarrerin Christa Auernhammer) Sonntag, 15.09.2019 09.00 Uhr Gottesdienst in der m+i Fachklinik Ichenhausen (mit Pfarrerin Christa Auernhammer) 10.00 Uhr Gottesdienst in der St.-Peter-und-Paul-Kirche (mit Pfarrerin Christa …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Soldaten und Kameradschaftsverein Ettenbeuren e.V.

Unser Verein nimmt am 15.09.2019 am Umzug der FFW Ettenbeuren teil. Aufstellung: 8.30 Uhr an der Gemeindehalle Abmarsch: 9.00 Uhr Gottesdienst: 9.30 Uhr Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung. Heiko Westphal 1. Vorsitzender
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Musikverein Wettenhausen

Liebe Kinder und liebe Eltern, Für uns Musiker und Musikerinnen ist es das schönste zusammen zu kommen und miteinander Musik zu machen, denn unser Motto ist: „Wir machen Musik….mach mit!“ Wir bieten dir und deinen Eltern die Möglichkeit bei einem Infoabend mehr über unseren Verein und die Musikausbildung zu erfahren. Gerne stellen wir dir alle Instrumente vor und natürlich kannst du auch ausprobieren und die ersten Töne spielen. Instrumentenvorstellung und …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Sportverein Ettenbeuren

Abteilung Gymnastik Es ist wieder soweit, die neue Saison beginnt. Power-Aerobic Ettenbeuren: Donnerstag, den 12.09 um 19:00 Uhr Gymnastikgruppe Wettenhausen: Dienstag, den 17.09 um 20:00 Uhr Gymnastikgruppe Ettenbeuren: Dienstag, den 17.09 um 19:00 Uhr Seniorengymnastik Ettenbeuren: Mittwoch, den 18.09 um 14:00 Uhr Die Übungsstunden der Gymnastikgruppen und der Aerobic Gruppe werden jeweils …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Idar-Oberstein

Schildkröten-Stammtisch

Der Schildkrötenstammtisch lädt alle Interessierten zu seinem Treffen am Freitag, den 20. September 2019, um 20.00 Uhr, nach Waldböckelheim, Gasthaus "Zur Linde" (bei der ARAL-Tankstelle)ein. Stammtisch - für alle, die sich mit unserer Stammtisch-Gruppe verbunden fühlen - Fragen haben und sich nett unterhalten wollen. Der Schildkrötenstammtisch ist der Treffpunkt für alle Schildkrötenfreunde. Alle Themen rund um Schildkröten, vom Erwachen aus der …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Stadtfacette Idar-Oberstein 37/2019
Kammeltal

Freiwillige Feuerwehr Ettenbeuren e.V.

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ettenbeuren e.V. Die Feuerwehr Ettenbeuren lädt alle Kammeltaler Bürger und Bürgerinnen, Freunde aus nah und fern, herzlich am 14. und 15. September 2019 zum Jubiläumsfest ein. Samstag, 14.09.2019 Mallorca Party mit DJ Eisbär (Megapark Mallorca) ab 21:00 Uhr Sonntag, 15.09.2019 150 Jahre Festsonntag 08:30 Uhr Aufstellung der Vereine an der Gemeinde Halle 09:00 Uhr Abmarsch der Vereine und …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Pfarreiengemeinschaft Kammeltal

Sie erreichen H. H. Pfarrer Soni Abraham Plathottam O. Carm. Leiter der Pfarreiengemeinschaft Kammeltal, über das Kath. Pfarramt Mariä Himmelfahrt Wettenhausen unter Tel. Nr. 08223/2116, Fax-Nr. 08223/967060 (Büro). In dringenden Fällen können Sie Herrn Pfarrer Soni Abraham unter folgender Tel. Nr. erreichen: 0176/80656738. e-Mail: pfarramt.wettenhausen@bistum-augsburg.de Öffnungszeiten im Pfarrbüro Montag geschlossen Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag, jeweils von 08.00 – 11.00 Uhr
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Evangelische Kirchengemeinde

Das evangelische Pfarramt Ichenhausen ist auch zuständig für die evangelische Religionsangehörigen der Gemeinde Kammeltal (außer Ortsteil Hammerstetten). Sie erreichen Frau Pfarrerin Christa Auernhammer über das evang. Pfarramt in Ichenhausen, Günzburger Str. 64, Tel.: 08223-4638, Fax: 08223/409701, E-Mail: pfarramt.ichenhausen@elkb.de . Gottesdienste in Ichenhausen finden sonntags um 09.00 Uhr in der Fachklinik und um 10.00 Uhr in der St. Peter & Paul Kirche statt. …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019
Kammeltal

Bund Naturschutz Kammeltal

Am 12.09.2019 um 20:00 Uhr bietet der Bund Naturschutz Kammeltal folgenden Vortrag: Vortrag zum Thema Mobilfunk und 5G An diesem Abend wird ein heißes Eisen aufgegriffen. Die meisten von uns nutzen täglich ihr Handy, der Mobilfunk ist allgegenwärtig. Aktuell wird das Thema 5G kontrovers diskutiert. Über die Gefahren sind wir uns oftmals nicht bewusst, teilweise auch deshalb, da es genügend "Unbedenklichkeits-Studien" gibt. Martin Wildung hat sich intensiv mit dem Thema befasst und …
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Amtsblatt Gemeinde Kammeltal 37/2019

Grundschule Dummerstorf - Zirkus Smiley

Dummerstorf

Grundschule Dummerstorf - Zirkus Smiley

Zirkus Smiley Zum 4. Mal besuchte der „Mecklenburger Projektcircus Smiley“ die Grundschule Dummerstorf. Jeder Schüler darf im Laufe seiner Grundschulzeit ein Mal selbst Zirkusluft schnuppern und aktiv ein Zirkusprogramm mitgestalten. Im Vorfeld organisierten die Sportlehrer einen Sponsorenlauf, um die …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Zirkus Smiley Zum 4. Mal besuchte der „Mecklenburger Projektcircus Smiley“ die Grundschule Dummerstorf. Jeder Schüler darf im Laufe seiner Grundschulzeit ein Mal selbst Zirkusluft schnuppern und aktiv ein Zirkusprogramm mitgestalten. Im Vorfeld organisierten die Sportlehrer einen Sponsorenlauf, um die …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Regionale Schule Dummerstorf

Dummerstorf

Regionale Schule Dummerstorf

- Ganztagsschule - Am Feldrain 16, 18196 Dummerstorf Tel.: 038208 594, Fax: 038208 60207 Regionale.Schule.Dummerstorf@t-online.de www.regionale-schule-dummerstorf.de Aus den Sommerferien - rein ins Sommerfest Auch wenn es schon wieder ans Lernen ging, sollte der Spaß nicht zu kurz kommen. Das dachte sich der …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
- Ganztagsschule - Am Feldrain 16, 18196 Dummerstorf Tel.: 038208 594, Fax: 038208 60207 Regionale.Schule.Dummerstorf@t-online.de www.regionale-schule-dummerstorf.de Aus den Sommerferien - rein ins Sommerfest Auch wenn es schon wieder ans Lernen ging, sollte der Spaß nicht zu kurz kommen. Das dachte sich der …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Grundschule Dummerstorf

Dummerstorf

Grundschule Dummerstorf

- Volle Halbtagsschule - Am Feldrain 16 · 18196 Dummerstorf Tel.: 038208 280 · Fax: 038208 82548 Einschulungsfeier Am Sonnabend, den 10. August haben wir mit Liedern und Tänzen 62 Schulanfänger in unserer Turnhalle begrüßt. Der Chor der Grundschule unter Leitung von Frau Maczeyzik …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
- Volle Halbtagsschule - Am Feldrain 16 · 18196 Dummerstorf Tel.: 038208 280 · Fax: 038208 82548 Einschulungsfeier Am Sonnabend, den 10. August haben wir mit Liedern und Tänzen 62 Schulanfänger in unserer Turnhalle begrüßt. Der Chor der Grundschule unter Leitung von Frau Maczeyzik …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Arbeiter-Samariter-Bund, Regionalverband Warnow-Trebeltal e. V.

Dummerstorf

Arbeiter-Samariter-Bund, Regionalverband Warnow-Trebeltal e. V.

Veranstaltungsplan Mehrgenerationenhaus Gemeindezentrum Dummerstorf Gustav-Frölich-Allee 20,18196 Dummerstorf Neue Webseite: https://dummerstorf.mehrgenerationenhaus.de/ Vom 15. September - 15. Oktober 2019 Aktuelles Ausstellung Präsentation der Entwürfe des Künstlerischen …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Veranstaltungsplan Mehrgenerationenhaus Gemeindezentrum Dummerstorf Gustav-Frölich-Allee 20,18196 Dummerstorf Neue Webseite: https://dummerstorf.mehrgenerationenhaus.de/ Vom 15. September - 15. Oktober 2019 Aktuelles Ausstellung Präsentation der Entwürfe des Künstlerischen …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

miniland MV

Dummerstorf

miniland MV

Liebe Leserinnen und Leser, ein toller Sommer hat sehr viele Gäste von nah und fern in unseren Park gelockt. Besucher aus der Umgebung aber auch aus zahlreichen Bundesländern Deutschlands und sogar aus Norwegen, den USA oder Brasilien waren bei uns zu Gast. Nach dem stürmischen Ende des Augustes mit Tief …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Liebe Leserinnen und Leser, ein toller Sommer hat sehr viele Gäste von nah und fern in unseren Park gelockt. Besucher aus der Umgebung aber auch aus zahlreichen Bundesländern Deutschlands und sogar aus Norwegen, den USA oder Brasilien waren bei uns zu Gast. Nach dem stürmischen Ende des Augustes mit Tief …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Nachrichten aus der Kinder- und Jugendfeuerwehr

Dummerstorf

Nachrichten aus der Kinder- und Jugendfeuerwehr

Neues aus der Kinderfeuerwehr Dummerstorf Besuch der Polizei Am 10.07.2019 besuchten uns Frau Brüsehafer und Frau Frenz, Polizeikommissarinnen aus Bad Doberan, Abt. Prävention. Ein reger Austausch von Wissen und Informationen zwischen unseren Kindern und Jugendlichen und den Kommissarinnen fand statt. Besonderen …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Neues aus der Kinderfeuerwehr Dummerstorf Besuch der Polizei Am 10.07.2019 besuchten uns Frau Brüsehafer und Frau Frenz, Polizeikommissarinnen aus Bad Doberan, Abt. Prävention. Ein reger Austausch von Wissen und Informationen zwischen unseren Kindern und Jugendlichen und den Kommissarinnen fand statt. Besonderen …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Feuerwehrsenioren Unteres Fuldatal

Fuldatal Wilhelmshausen

Feuerwehrsenioren Unteres Fuldatal

Unser Septemberausflug führte uns diesmal nach Schloss Berlepsch. 13 Kameraden fanden sich am Feuerwehrgerätehaus ein und wir machten uns pünktlich bei strahlendem Sonnenschein aber knackigen Temperaturen auf den Weg. Das Schloss liegt nur wenige Hundert Meter von der Landesgrenze zu Niedersachsen und …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Fuldatal aktuell 38/2019
Unser Septemberausflug führte uns diesmal nach Schloss Berlepsch. 13 Kameraden fanden sich am Feuerwehrgerätehaus ein und wir machten uns pünktlich bei strahlendem Sonnenschein aber knackigen Temperaturen auf den Weg. Das Schloss liegt nur wenige Hundert Meter von der Landesgrenze zu Niedersachsen und …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Fuldatal aktuell 38/2019

Eselhof Schlage e. V.

Dummerstorf

Eselhof Schlage e. V.

Der Eselhof Schlage informiert: Alle Veranstaltungstermine unter www.eselhof-schlage.de Telefonische Anfragen: 038208 60180 Vorankündigung Donnerstag, 3. Oktober 2019 10:00 bis 18:00 Uhr Familientag auf dem Eselhof Lecker Kartoffelpuffer mit viel Apfelmus, Hausgemachtes und ökologisch erzeugtes Obst …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Der Eselhof Schlage informiert: Alle Veranstaltungstermine unter www.eselhof-schlage.de Telefonische Anfragen: 038208 60180 Vorankündigung Donnerstag, 3. Oktober 2019 10:00 bis 18:00 Uhr Familientag auf dem Eselhof Lecker Kartoffelpuffer mit viel Apfelmus, Hausgemachtes und ökologisch erzeugtes Obst …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Einschulung in der Storchenschule

Dummerstorf

Einschulung in der Storchenschule

Bunte Zuckertüten und Luftballons säumten den Weg hinauf zur Storchenschule, Girlanden und Wimpelketten schmückten den Schulhof und ein „Alles Gute zum Schulanfang“ hieß alle neuen Erstklässler am Samstag willkommen. Die Einschulung begann mit dem Gottesdienst in der Kirche, bei …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Bunte Zuckertüten und Luftballons säumten den Weg hinauf zur Storchenschule, Girlanden und Wimpelketten schmückten den Schulhof und ein „Alles Gute zum Schulanfang“ hieß alle neuen Erstklässler am Samstag willkommen. Die Einschulung begann mit dem Gottesdienst in der Kirche, bei …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Rostocker Tierschutzverein e. V. Tierheim Rostock - Schlage

Dummerstorf

Rostocker Tierschutzverein e. V. Tierheim Rostock - Schlage

Rostocker Tierschutzverein e. V. Tierheim Rostock - Schlage Tierheim Rostock - Schlage vermittelt Freunde für`s Leben … Tierheim: Birkenstraße 14 - 18196 Schlage - Telefon: 038208 357 - Fax: 038208 939840 www.tierheim-schlage.de / buero@tierheim-schlage.de / Steuer-Nr.: 079/141/05255 Danksagung Ein …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Rostocker Tierschutzverein e. V. Tierheim Rostock - Schlage Tierheim Rostock - Schlage vermittelt Freunde für`s Leben … Tierheim: Birkenstraße 14 - 18196 Schlage - Telefon: 038208 357 - Fax: 038208 939840 www.tierheim-schlage.de / buero@tierheim-schlage.de / Steuer-Nr.: 079/141/05255 Danksagung Ein …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Sommertour der Volkssolidaritätsgruppe Kessin

Dummerstorf

Sommertour der Volkssolidaritätsgruppe Kessin

In diesem Jahr zog es uns nach Malchow, um eine 3-Seenfahrt zu genießen. Wir fuhren über den Fleesensee, den Kölpinsee und konnten leider den Jabelschen See wegen Niedrigwasser nicht ansteuern. Besonders haben wir das schöne Wetter und die wundervolle Umgebung genossen. Anschließend haben wir …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
In diesem Jahr zog es uns nach Malchow, um eine 3-Seenfahrt zu genießen. Wir fuhren über den Fleesensee, den Kölpinsee und konnten leider den Jabelschen See wegen Niedrigwasser nicht ansteuern. Besonders haben wir das schöne Wetter und die wundervolle Umgebung genossen. Anschließend haben wir …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Annika Schooß in der "SWR Landesschau RP"

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Annika Schooß in der "SWR Landesschau RP"

REGION. Annika Schooß kommt aus einer Weinköniginnen-Dynastie. Am 18. September wird sie im Weinköniginnen-Check der „SWR Landesschau Rheinland-Pfalz“ zu sehen sein. Schon als Kind spielte sie gerne auf dem Weingut ihrer Familie und als Ahrweinkönigin macht ihr in Sachen Wein niemand …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler 38/2019
REGION. Annika Schooß kommt aus einer Weinköniginnen-Dynastie. Am 18. September wird sie im Weinköniginnen-Check der „SWR Landesschau Rheinland-Pfalz“ zu sehen sein. Schon als Kind spielte sie gerne auf dem Weingut ihrer Familie und als Ahrweinkönigin macht ihr in Sachen Wein niemand …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler 38/2019

Floriantreff Boizenburg/Elbe

Dummerstorf

Floriantreff Boizenburg/Elbe

Floriantreff Boizenburg/Elbe Zeltlager mit Naturbad vom 01.08. bis 04.08.2019 Zum 4. Mal nahmen Kinder der Ortsfeuerwehren Petscho/Göldenitz und Dummerstorf am Floriantreff in Boizenburg teil. Angereist am 01.08. wurden Zelte aufgebaut. Die Kinder konnten im Naturbad mit Rutsche sich abkühlen und austoben. Am …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Floriantreff Boizenburg/Elbe Zeltlager mit Naturbad vom 01.08. bis 04.08.2019 Zum 4. Mal nahmen Kinder der Ortsfeuerwehren Petscho/Göldenitz und Dummerstorf am Floriantreff in Boizenburg teil. Angereist am 01.08. wurden Zelte aufgebaut. Die Kinder konnten im Naturbad mit Rutsche sich abkühlen und austoben. Am …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Ev.-luth. Kirche Kavelstorf

Dummerstorf

Ev.-luth. Kirche Kavelstorf

Nachrichten aus der Kirchengemeinde Sonntag, 15. September 2019, 13. Sonntag nach Trinitatis 10:00 Uhr Gottesdienst Taufe / Kindergottesdienst Dienstag, 17. September 2019 15:30 Uhr Kindernachmittag 17:00 Uhr Konfirmanden …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Nachrichten aus der Kirchengemeinde Sonntag, 15. September 2019, 13. Sonntag nach Trinitatis 10:00 Uhr Gottesdienst Taufe / Kindergottesdienst Dienstag, 17. September 2019 15:30 Uhr Kindernachmittag 17:00 Uhr Konfirmanden …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Dummerstorf

Einladung zum Informationsabend

Alle Eltern, die Interesse an einer Beschulung ihres Kindes an der Evangelischen Grundschule in Kavelstorf haben, möchten wir herzlich zu unserem Informationsabend am Donnerstag, den 26.09.2019 um 19:00 Uhr am neuen Standort im Kreuzweg einladen. Die Konzepte der Schule und des Hortes werden vorgestellt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Am darauffolgenden Samstag (28.09.) öffnen wir zwischen 10:00 und 12:00 Uhr die Schultür und möchten hiermit alle Personen herzlich …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Dummerstorf

Kultur im Gutshaus Dummerstorf e.V.

Sonntag, 29. September 2019 - 18:00 Uhr Schumann - Abend Musikalisch- Literarischer Abend Heiner Schindler - Klarinette Olha Chipak - Klavier Markus Wünsch - Schauspiel Eine spannende musikalische Reise in die Mitte des 19. Jahrhunderts verspricht der Robert Schumann-Abend im Gutshaus Dummerstorf. Es erklingen alle fünf Kammermusikduos des Komponisten für Soloinstrumente und Klavier in einem Konzert und quasi in zyklischer Form. Dabei werden alle Kompositionen in einer Fassung für …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Dummerstorf

Kavelstorfer Kinderkleiderbasar

Der nächste Kleiderbasar in der Turnhalle in Kavelstorf findet am 28.09.2019 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr statt. Der Einlass für Schwangere ist bereits ab 9:30 Uhr . Gekauft werden kann alles rund ums Kind für die kommenden Jahreszeiten. Wir verkaufen für Sie. Wer noch Dinge für den Verkauf 
 hat und eine Startnummer benötigt, 
melde sich bitte ab 19.08.2019 zwischen 18:00 und 20:00 Uhr 
bei Frau Runge unter folgender Telefonnummer: 0160 …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Dummerstorf

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten und den Veranstaltungen

01.09.2019, 11. Sonntag nach Trinitatis 10:00 Uhr Gottesdienst in Cammin 08.09.2019, 12. Sonntag nach Trinitatis 10:15 Uhr Regionalgottesdienst in Tessin mit Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt 15.09.2019, 13. Sonntag nach Trinitatis 10:00 Uhr Familienkirche in Cammin 22.09.2019, 14. Sonntag nach Trinitatis 10:00 Uhr Gottesdienst in der kath. Kirche Petschow …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019
Dummerstorf

Der Bücherbus kommt!

Die rebus-Fahrbibliothek Tour 1 – Montag gültig bis Dezember 2019 Monat Oktober November Dezember Tag 14.10. 04.11. 02.12. Gemeinde/Ortsteil Haltestelle Haltezeiten 1. Kavelstorf Kirche 15:10 - 15:30 Uhr 2. Scharfstorf Bushaltestelle 15:45 - 16:05 Uhr …
Veröffentlicht am 15.09.2019 von Dummerstorfer Amtsanzeiger 9/2019

Ein gelungener Tag der offenen Tür an der FHöVPR in Güstrow

Güstrow

Ein gelungener Tag der offenen Tür an der FHöVPR in Güstrow

Güstrow (mw). Zum Tag der offenen Tür an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow (FHöVPR) am 31. August zeigte sich der August nochmal von seiner schönsten Seite. Knappe 30 Grad hielten die insgesamt …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Güstrow (mw). Zum Tag der offenen Tür an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow (FHöVPR) am 31. August zeigte sich der August nochmal von seiner schönsten Seite. Knappe 30 Grad hielten die insgesamt …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

4. WORKWUB mit Rekordbeteiligung

Panschwitz-Kuckau Panschwitz

4. WORKWUB mit Rekordbeteiligung

Am Samstag, den 07.09.2019 fand in Räckelwitz zum 4. Mal der Worklećanske Wubědźowanje – kurz „WorkWub“ statt. Der Sportnachmittag für die ganze Familie begann um 14 Uhr mit sportlichen Wettbewerben für die Kleinsten. In 5 Altersgruppen hatten die Jüngsten …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Am Samstag, den 07.09.2019 fand in Räckelwitz zum 4. Mal der Worklećanske Wubědźowanje – kurz „WorkWub“ statt. Der Sportnachmittag für die ganze Familie begann um 14 Uhr mit sportlichen Wettbewerben für die Kleinsten. In 5 Altersgruppen hatten die Jüngsten …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

150 Jahre Feuerwehr in Waren

Waren

150 Jahre Feuerwehr in Waren

Waren (MiB). Den Festumzug zum 150. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Waren (Müritz) ließen sich die Einheimischen und Gäste und viele weitere Wehren aus dem Landkreis ebenfalls nicht entgehen. Auch der Ortsverband Waren des Technischen Hilfswerkes war dabei. Insgesamt waren 360 Kameraden und 83 …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Waren (MiB). Den Festumzug zum 150. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Waren (Müritz) ließen sich die Einheimischen und Gäste und viele weitere Wehren aus dem Landkreis ebenfalls nicht entgehen. Auch der Ortsverband Waren des Technischen Hilfswerkes war dabei. Insgesamt waren 360 Kameraden und 83 …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

Die Sporthalle in der Hamburger Straße wird abgerissen

Güstrow

Die Sporthalle in der Hamburger Straße wird abgerissen

Güstrow (mw). Die Sporthalle in der Hamburger Straße in Güstrow soll nach knappen fünf Jahren Leerstand in den kommenden Monaten abgerissen werden. Das geht jedenfalls aus einer Ausschreibung der Stadt hervor. Begonnen werden soll mit den Arbeiten Anfang Oktober, bis Ende des Jahres soll der …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Güstrow (mw). Die Sporthalle in der Hamburger Straße in Güstrow soll nach knappen fünf Jahren Leerstand in den kommenden Monaten abgerissen werden. Das geht jedenfalls aus einer Ausschreibung der Stadt hervor. Begonnen werden soll mit den Arbeiten Anfang Oktober, bis Ende des Jahres soll der …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

"Entdecke Deine Stadt! - 640 Jahre Ländchen Wohla

Elstra

"Entdecke Deine Stadt! - 640 Jahre Ländchen Wohla

Am vergangenen Wochenende lud der Elstraer Heimat- und Geschichtsverein zu einer Veranstaltung in das Ländchen Wohla ein. 34 Einwohner wanderten mit Martina Höhn durch die Ortsteile und erhielten an markanten Punkten geschichtliche Hinweise. Im Anschluss daran stärkten sich die Wanderer und die inzwischen …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Am vergangenen Wochenende lud der Elstraer Heimat- und Geschichtsverein zu einer Veranstaltung in das Ländchen Wohla ein. 34 Einwohner wanderten mit Martina Höhn durch die Ortsteile und erhielten an markanten Punkten geschichtliche Hinweise. Im Anschluss daran stärkten sich die Wanderer und die inzwischen …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Zentralbücherei Prüm

Prüm

Zentralbücherei Prüm

Zentralbücherei Prüm Kalvarienbergstr. 1 - 54595 Prüm Tel.: 06551/9658-12, Fax: 06551/9658-13 E-Mail: buecherei@pruem.de Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch 10.00 - 13.45 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr Freitag 10.00 - 13.45 Uhr
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Prümer Rundschau 37/2019
Zentralbücherei Prüm Kalvarienbergstr. 1 - 54595 Prüm Tel.: 06551/9658-12, Fax: 06551/9658-13 E-Mail: buecherei@pruem.de Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch 10.00 - 13.45 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr Freitag 10.00 - 13.45 Uhr
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Prümer Rundschau 37/2019

Das Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow e. V. feiert 25-jähriges Jubiläum

Güstrow

Das Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow e. V. feiert 25-jähriges Jubiläum

Güstrow (mw). Der Güstrower Marktplatz war am 23. August anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow e. V. voll mit Kindern und Weidenstäben, aus denen im Laufe des Vormittags ein großes Kunstwerk entstehen sollte. An der Aktion teilgenommen …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Güstrow (mw). Der Güstrower Marktplatz war am 23. August anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow e. V. voll mit Kindern und Weidenstäben, aus denen im Laufe des Vormittags ein großes Kunstwerk entstehen sollte. An der Aktion teilgenommen …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

Mieterfest der WOGEWA

Waren

Mieterfest der WOGEWA

Das traditionelle Mieterfest der WOGEWA auf dem Gelände des Hortzentrums Waren-West und dem Schmetterlingshaus lockte wieder viele Besucher, denen einiges geboten wurde. Neben verschiedenen Angeboten in Zusammenarbeit mit dem Müritzeum, der Polizei, den Stadtwerken und vielen anderen, war auch wieder die Feuerwehr …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Das traditionelle Mieterfest der WOGEWA auf dem Gelände des Hortzentrums Waren-West und dem Schmetterlingshaus lockte wieder viele Besucher, denen einiges geboten wurde. Neben verschiedenen Angeboten in Zusammenarbeit mit dem Müritzeum, der Polizei, den Stadtwerken und vielen anderen, war auch wieder die Feuerwehr …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

Ideale Bedingungen zum Denkmal-kucken

Bischofswerda

Ideale Bedingungen zum Denkmal-kucken

Nicht zu warm und nicht zu kalt, leicht bewölkt und kein Regen – das sind die idealen Bedingungen, am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Kulissen sonst verschlossener Objekte zu werfen. Allein in der Stadt Bautzen gab es 23 Gelegenheiten dazu, denn genau so viele Objekte hatten am 8. September zum …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Nicht zu warm und nicht zu kalt, leicht bewölkt und kein Regen – das sind die idealen Bedingungen, am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Kulissen sonst verschlossener Objekte zu werfen. Allein in der Stadt Bautzen gab es 23 Gelegenheiten dazu, denn genau so viele Objekte hatten am 8. September zum …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Freie Wählergruppe der Verbandsgemeinde Ulmen e.V.

Alflen

Freie Wählergruppe der Verbandsgemeinde Ulmen e.V.

Ihre Ansprechpartner im Verbandsgemeinderat Ulmen Fraktionsvorsitzender Rudolf Schneiders, Alflen 02678 - 265 Stv. Fraktionsvorsitzender Werner Trasser, Lutzerath 02677 - 685 Michael Mais, Ulmen 02676 - 8336 Edeltrud Schuhmacher, Lutzerath 02677 - 951015 Berthold Schäfer, Alflen 02678 - 9539838 Hubert Willems, …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Vulkan Echo 37/2019
Ihre Ansprechpartner im Verbandsgemeinderat Ulmen Fraktionsvorsitzender Rudolf Schneiders, Alflen 02678 - 265 Stv. Fraktionsvorsitzender Werner Trasser, Lutzerath 02677 - 685 Michael Mais, Ulmen 02676 - 8336 Edeltrud Schuhmacher, Lutzerath 02677 - 951015 Berthold Schäfer, Alflen 02678 - 9539838 Hubert Willems, …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Vulkan Echo 37/2019

Ideale Bedingungen zum Denkmal-kucken

Kamenz

Ideale Bedingungen zum Denkmal-kucken

Nicht zu warm und nicht zu kalt, leicht bewölkt und kein Regen – das sind die idealen Bedingungen, am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Kulissen sonst verschlossener Objekte zu werfen. Allein in der Stadt Bautzen gab es 23 Gelegenheiten dazu, denn genau so viele Objekte hatten am 8. September zum …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Nicht zu warm und nicht zu kalt, leicht bewölkt und kein Regen – das sind die idealen Bedingungen, am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Kulissen sonst verschlossener Objekte zu werfen. Allein in der Stadt Bautzen gab es 23 Gelegenheiten dazu, denn genau so viele Objekte hatten am 8. September zum …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Circus Probst feiert den 250. Geburtstag des klassischen Circus mit „Fantastico“

Güstrow

Circus Probst feiert den 250. Geburtstag des klassischen Circus mit „Fantastico“

Spannung, Sensationen und Träumen mit offenen Augen... Güstrow (pm). Vor über 250 Jahren wurde in England der erste Circus gegründet. Das Manegengeschehen zeigt, wie seh r sich der Circus weiterentwickelt hat. Noch heute spielen Tiere, Akrobaten und Clowns eine besondere Rolle in der Vorstellung. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Spannung, Sensationen und Träumen mit offenen Augen... Güstrow (pm). Vor über 250 Jahren wurde in England der erste Circus gegründet. Das Manegengeschehen zeigt, wie seh r sich der Circus weiterentwickelt hat. Noch heute spielen Tiere, Akrobaten und Clowns eine besondere Rolle in der Vorstellung. …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

Über 300 Männer und Frauen älter als 90

Güstrow

Über 300 Männer und Frauen älter als 90

Seniorenbeirat lud gestern älteste Senioren zum Fest ins Awo-Pflegeheim Von den über 300 Männern und Frauen in Güstrow, die bereits das 90. Lebensjahr erreicht haben, waren gestern 76 zum Awo-Pflegeheim gekommen. Der Seniorenbeirat der Stadt hatte zum Fest der über 90-Jährigen …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Seniorenbeirat lud gestern älteste Senioren zum Fest ins Awo-Pflegeheim Von den über 300 Männern und Frauen in Güstrow, die bereits das 90. Lebensjahr erreicht haben, waren gestern 76 zum Awo-Pflegeheim gekommen. Der Seniorenbeirat der Stadt hatte zum Fest der über 90-Jährigen …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

Ideale Bedingungen zum Denkmal-kucken

Bautzen

Ideale Bedingungen zum Denkmal-kucken

Nicht zu warm und nicht zu kalt, leicht bewölkt und kein Regen – das sind die idealen Bedingungen, am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Kulissen sonst verschlossener Objekte zu werfen. Allein in der Stadt Bautzen gab es 23 Gelegenheiten dazu, denn genau so viele Objekte hatten am 8. September zum …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019
Nicht zu warm und nicht zu kalt, leicht bewölkt und kein Regen – das sind die idealen Bedingungen, am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Kulissen sonst verschlossener Objekte zu werfen. Allein in der Stadt Bautzen gab es 23 Gelegenheiten dazu, denn genau so viele Objekte hatten am 8. September zum …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 36/2019

Ein heißer Lesesommer geht zu Ende

Waren

Ein heißer Lesesommer geht zu Ende

Abschluss der Aktion „FerienLeseLust - MV“ der Stadtbibliothek Malchow Fast 500 Bücher haben die Kids innerhalb der FerienLeseLust ausgeliehen. Für manchen war 1 gelesenes Buch und Fragen zum Inhalt beantworten eine große Herausforderung, andere lasen 12, 25, 44 oder gar 54 Bücher. Wir …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Abschluss der Aktion „FerienLeseLust - MV“ der Stadtbibliothek Malchow Fast 500 Bücher haben die Kids innerhalb der FerienLeseLust ausgeliehen. Für manchen war 1 gelesenes Buch und Fragen zum Inhalt beantworten eine große Herausforderung, andere lasen 12, 25, 44 oder gar 54 Bücher. Wir …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019

14. Mecklenburger Entenrennen am 21. September um einen neuen Opel Karl

Güstrow

14. Mecklenburger Entenrennen am 21. September um einen neuen Opel Karl

Güstrow (pm). Wer in diesen Tagen aufmerksam durch Güstrow geht, sieht sie wieder in den Schaufenstern und Kassenzonen sitzen: 5.000 gelbe Plastikenten warten darauf, von ihren Paten gekauft zu werden, um am 21. September am großen Mecklenburger Entenrennen teilzunehmen. Wie in den letzten Jahren findet …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019
Güstrow (pm). Wer in diesen Tagen aufmerksam durch Güstrow geht, sieht sie wieder in den Schaufenstern und Kassenzonen sitzen: 5.000 gelbe Plastikenten warten darauf, von ihren Paten gekauft zu werden, um am 21. September am großen Mecklenburger Entenrennen teilzunehmen. Wie in den letzten Jahren findet …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Güstrower Landkurier 8/2019

Kita Storchennest soll saniert werden

Sinzig

Kita Storchennest soll saniert werden

Kleiner Teil der Kosten kann durch Fördergelder gedeckt werden SINZIG. MW. Durchtropfende Dächer, mangelnder Hitze- und Kälteschutz, nicht schließende Türen, blätternde Holzfassaden – die Kita Storchenest im Sinziger Dreifaltigkeitsweg muss saniert werden. Dies wurde durch die …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Sinziger Stadtnachrichten 38/2019
Kleiner Teil der Kosten kann durch Fördergelder gedeckt werden SINZIG. MW. Durchtropfende Dächer, mangelnder Hitze- und Kälteschutz, nicht schließende Türen, blätternde Holzfassaden – die Kita Storchenest im Sinziger Dreifaltigkeitsweg muss saniert werden. Dies wurde durch die …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Sinziger Stadtnachrichten 38/2019

Birkhuhn

Zschorlau

Birkhuhn

Veranstaltungshinweis zum Thema: Bedeutung des Erzgebirges für den Erhalt des Birkhuhns in Mitteleuropa Biosphärenreservate als Modellregionen für eine nachhaltige Entwicklung von Mensch und Natur Das Birkhuhn ist neben der Wachtel der einzige Hühnervogel, der uns im Erzgebirge noch geblieben …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Veranstaltungshinweis zum Thema: Bedeutung des Erzgebirges für den Erhalt des Birkhuhns in Mitteleuropa Biosphärenreservate als Modellregionen für eine nachhaltige Entwicklung von Mensch und Natur Das Birkhuhn ist neben der Wachtel der einzige Hühnervogel, der uns im Erzgebirge noch geblieben …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

Rothirsch

Zschorlau

Rothirsch

Erstes Heft der Zeitschrift „Lebendige Vielfalt im Westerzgebirge“ erschienen Tier- und Pflanzenwelt des Westerzgebirges im Fokus Kürzlich ist die erste Ausgabe der Zeitschrift „Lebendige Vielfalt im Westerzgebirge“ erschienen, deren Ziel es ist, über Vielfalt, Eigenart und …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Erstes Heft der Zeitschrift „Lebendige Vielfalt im Westerzgebirge“ erschienen Tier- und Pflanzenwelt des Westerzgebirges im Fokus Kürzlich ist die erste Ausgabe der Zeitschrift „Lebendige Vielfalt im Westerzgebirge“ erschienen, deren Ziel es ist, über Vielfalt, Eigenart und …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

Ev.-Luth. Kirchgemeinde

Zschorlau

Ev.-Luth. Kirchgemeinde

Sonnabend, 21. September 2019, 19.00 Uhr St. Johannis-Kirche Albernau Chorkonzert mit der Jugendkantorei des Wurzener Domes Die Jugendkantorei des Wurzener Domes, gegründet und geleitet von KMD Johannes Dickert, gilt als einer der profiliertesten sächsischen Jugendchöre im kirchlichen Bereich. Die …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019
Sonnabend, 21. September 2019, 19.00 Uhr St. Johannis-Kirche Albernau Chorkonzert mit der Jugendkantorei des Wurzener Domes Die Jugendkantorei des Wurzener Domes, gegründet und geleitet von KMD Johannes Dickert, gilt als einer der profiliertesten sächsischen Jugendchöre im kirchlichen Bereich. Die …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Zschorlau 9/2019

Alle Fünfe gerade sein lassen

Waren

Alle Fünfe gerade sein lassen

Tipps hin, Trends her. Das wichtigste Element im eigenen Zuhause sind Sie! Das, was Ihnen gefällt und was Ihnen gemütlich erscheint, ist der passende und richtige Weg für Ihr gemütliches Zuhause. Gemütlichkeit ist dort versteckt, wo Sie gerne die Füße hochlegen und alle …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019
Tipps hin, Trends her. Das wichtigste Element im eigenen Zuhause sind Sie! Das, was Ihnen gefällt und was Ihnen gemütlich erscheint, ist der passende und richtige Weg für Ihr gemütliches Zuhause. Gemütlichkeit ist dort versteckt, wo Sie gerne die Füße hochlegen und alle …
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Müritz Tipp Landkreis Waren 18/2019