Die neusten Artikel aus Deutschland


Movieturnier Bitterfeld – Ein voller Erfolg

Löbnitz

Movieturnier Bitterfeld – Ein voller Erfolg

Die Nachwuchsvoltigierer vom Löbnitzer Pferdesportverein unter der Trainerleitung von Ann Brück, Nancy Engemann und Mario Schwarz starteten am 16.03.2019 beim Movieturnier in der Brauereiturnhalle Bitterfeld. Der Movie ist ein mechanisch galoppierendes Holzpferd und eignet sich perfekt, um in die Turniersaison …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Löbnitz 4/2019
Die Nachwuchsvoltigierer vom Löbnitzer Pferdesportverein unter der Trainerleitung von Ann Brück, Nancy Engemann und Mario Schwarz starteten am 16.03.2019 beim Movieturnier in der Brauereiturnhalle Bitterfeld. Der Movie ist ein mechanisch galoppierendes Holzpferd und eignet sich perfekt, um in die Turniersaison …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Löbnitz 4/2019

Vereinssportfest

Netzschkau

Vereinssportfest

Am 16. März 2019 fand in der Netzschkauer Sporthalle an der Siedlungsstraße die mittlerweile 3. Auflage des Vereinssportfestes des TSV Nema Netzschkau statt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren lag sportlich diesmal der Fokus klar auf dem Nachwuchs. Nach der Eröffnungsmusik durch das Blasorchester der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
Am 16. März 2019 fand in der Netzschkauer Sporthalle an der Siedlungsstraße die mittlerweile 3. Auflage des Vereinssportfestes des TSV Nema Netzschkau statt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren lag sportlich diesmal der Fokus klar auf dem Nachwuchs. Nach der Eröffnungsmusik durch das Blasorchester der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Konzert mit Panflöte & Klavier erlebt

Alt Schwerin Alt Schwerin

Konzert mit Panflöte & Klavier erlebt

Malchow (er). Im Haus der Begegnung (Bild) der Adventsgemeinde Malchow im Biestorfer Weg 27a, versammelten sich annährend 40 Frauen und Männer am Vorabend des 2. Adventswochenendes, um das angekündigte Panflöten & Klavierkonzert zu erleben. Gunther Hanke, Notarzt und Lebensmittelmediziner …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019
Malchow (er). Im Haus der Begegnung (Bild) der Adventsgemeinde Malchow im Biestorfer Weg 27a, versammelten sich annährend 40 Frauen und Männer am Vorabend des 2. Adventswochenendes, um das angekündigte Panflöten & Klavierkonzert zu erleben. Gunther Hanke, Notarzt und Lebensmittelmediziner …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019

Der Frühling ist auch in Löbnitz angekommen!

Löbnitz

Der Frühling ist auch in Löbnitz angekommen!

Kaum, dass die öffentliche Veranstaltung anlässlich des internationalen Frauentages hinter den Landfrauen der Gemeinde Löbnitz liegt, welche wieder mit großen Zuspruch angenommen wurde und mit verschiedenen Darbietungen der Künstlerin Uta Zwiener bereichert wurde, gibt es für die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Löbnitz 4/2019
Kaum, dass die öffentliche Veranstaltung anlässlich des internationalen Frauentages hinter den Landfrauen der Gemeinde Löbnitz liegt, welche wieder mit großen Zuspruch angenommen wurde und mit verschiedenen Darbietungen der Künstlerin Uta Zwiener bereichert wurde, gibt es für die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Amtsblatt der Gemeinde Löbnitz 4/2019

An der Malchiner Berufsschule wird jetzt auch elektronisch gelernt

Malchin

An der Malchiner Berufsschule wird jetzt auch elektronisch gelernt

Malchin. Das Regionale Berufliche Bildungszentrum Müritz mit der Außenstelle Malchin hat sich auf den Weg gemacht, das zukunftsorientierte Bildungsprojekt „E-Learning in beruflichen Schulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ voranzutreiben. Mit dem Projekt „handlungsorientiert lernen online - …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Malchiner Generalanzeiger 8/2019
Malchin. Das Regionale Berufliche Bildungszentrum Müritz mit der Außenstelle Malchin hat sich auf den Weg gemacht, das zukunftsorientierte Bildungsprojekt „E-Learning in beruflichen Schulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ voranzutreiben. Mit dem Projekt „handlungsorientiert lernen online - …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Malchiner Generalanzeiger 8/2019

Märzbauernmarkt in Kelbra

Kelbra

Märzbauernmarkt in Kelbra

Am 16. März 2019 startete der Kelbraer Bauernmarkt in die neue Saison. Obwohl das Wetter nicht gerade marktfreundlich war, kamen doch zahlreiche Besucher. Einige Händler hatten wegen dem Wetter kurzfristig abgesagt. Nach dem Markt ist vor dem Markt. Der nächste am 18. Mai wird besser werden, so die Prognose. Text und Fotos: Ulrich Reinboth
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019
Am 16. März 2019 startete der Kelbraer Bauernmarkt in die neue Saison. Obwohl das Wetter nicht gerade marktfreundlich war, kamen doch zahlreiche Besucher. Einige Händler hatten wegen dem Wetter kurzfristig abgesagt. Nach dem Markt ist vor dem Markt. Der nächste am 18. Mai wird besser werden, so die Prognose. Text und Fotos: Ulrich Reinboth
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019

Wesenberger Burgverein feiert sein 25-jähriges Jubiläum

Mirow

Wesenberger Burgverein feiert sein 25-jähriges Jubiläum

Der Burgverein Wesenberg e. V. begeht in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. 1994 wurde er als Kulturverein der Stadt Wesenberg gegründet. Mittlerweile organisiert er das Burgfest, die Rathausweihnacht, Buchlesungen und Bücherbasare. Die Chöre treten bei zahlreichen Gelegenheiten auf. Am …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 4/2019
Der Burgverein Wesenberg e. V. begeht in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. 1994 wurde er als Kulturverein der Stadt Wesenberg gegründet. Mittlerweile organisiert er das Burgfest, die Rathausweihnacht, Buchlesungen und Bücherbasare. Die Chöre treten bei zahlreichen Gelegenheiten auf. Am …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 4/2019

Hurra, die Polizeipuppenbühne war in Matgendorf

Teterow

Hurra, die Polizeipuppenbühne war in Matgendorf

Am 3.4.2019 haben die Schüler der 1. und 2. Klasse in dem Stück "Oma hat Geburtstag" viel über das Verhalten im Straßenverkehr erfahren. Woran erkennt man die Polizei? Was ist eine Bordsteinkante? Wie überquere ich eine Straße richtig? Was sind Reflektoren? Die Stunde verging viel zu …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mecklenburgische Schweiz 8/2019
Am 3.4.2019 haben die Schüler der 1. und 2. Klasse in dem Stück "Oma hat Geburtstag" viel über das Verhalten im Straßenverkehr erfahren. Woran erkennt man die Polizei? Was ist eine Bordsteinkante? Wie überquere ich eine Straße richtig? Was sind Reflektoren? Die Stunde verging viel zu …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mecklenburgische Schweiz 8/2019

Malchiner Judoclub

Malchin

Malchiner Judoclub

Malchiner Judoclub 8. offene Kinder- und Jugendsportspiele des Landkreises Rostock in Teterow Malchin. Sechs Goldmedaillen, sechs Silbermedaillen und vier Bronzemedaillen waren am 6. April die üppige Ausbeute für den Malchiner Judoclub. Alle Kämpfer gaben wieder ihr Bestes. Besonders muss man die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Malchiner Generalanzeiger 8/2019
Malchiner Judoclub 8. offene Kinder- und Jugendsportspiele des Landkreises Rostock in Teterow Malchin. Sechs Goldmedaillen, sechs Silbermedaillen und vier Bronzemedaillen waren am 6. April die üppige Ausbeute für den Malchiner Judoclub. Alle Kämpfer gaben wieder ihr Bestes. Besonders muss man die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Malchiner Generalanzeiger 8/2019

Wir feiern Rosenmontag im Haus am Göltzschtalblick

Netzschkau

Wir feiern Rosenmontag im Haus am Göltzschtalblick

Auch in diesem Jahr feierten wir zu Fasching munter und fröhlich mit unseren Bewohnern und dessen Angehörigen. Es wurde zur Stimmungsmusik getanzt, gelacht und gesungen. Durch Gespräche werden Erinnerungen von früher geweckt. Wir freuen uns den Bewohnern einen schönen Nachmittag bereitet zu haben.
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
Auch in diesem Jahr feierten wir zu Fasching munter und fröhlich mit unseren Bewohnern und dessen Angehörigen. Es wurde zur Stimmungsmusik getanzt, gelacht und gesungen. Durch Gespräche werden Erinnerungen von früher geweckt. Wir freuen uns den Bewohnern einen schönen Nachmittag bereitet zu haben.
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Inselstadt Malchow wurde 784 Jahre alt

Alt Schwerin Alt Schwerin

Inselstadt Malchow wurde 784 Jahre alt

Malchow (er). Der historische Kern der Inselstadt Malchow gegründet und privilegiert am 14. März 1235, liegt auf der Insel mit der Langen und Kurzen Straße sowie mit dem alten Marktplatz. Ohne großen Aufwand und Rummel werden wir diesen, wohl unbedeutenden Geburtstag begehen. Erst 1723 wurde nach …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019
Malchow (er). Der historische Kern der Inselstadt Malchow gegründet und privilegiert am 14. März 1235, liegt auf der Insel mit der Langen und Kurzen Straße sowie mit dem alten Marktplatz. Ohne großen Aufwand und Rummel werden wir diesen, wohl unbedeutenden Geburtstag begehen. Erst 1723 wurde nach …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019

Forstexperten warnen vor weiteren katastrophalen Waldschäden durch Borkenkäfer

Bautzen

Forstexperten warnen vor weiteren katastrophalen Waldschäden durch Borkenkäfer

Der „Tag von Sachsenforst“ am 9. April 2019 stand im Zeichen eines seiner derzeit ärgsten Feinde: dem Borkenkäfer. In diesen Tagen beginnen Milliarden Borkenkäfer in den sächsischen Wäldern nach der Winterruhe auszuschwärmen. Die Situation ist in diesem Jahr besonders …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Der „Tag von Sachsenforst“ am 9. April 2019 stand im Zeichen eines seiner derzeit ärgsten Feinde: dem Borkenkäfer. In diesen Tagen beginnen Milliarden Borkenkäfer in den sächsischen Wäldern nach der Winterruhe auszuschwärmen. Die Situation ist in diesem Jahr besonders …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Erfolgreicher Start in die Freiluftsaison

Bischofswerda

Erfolgreicher Start in die Freiluftsaison

Beim traditionellen Lößnitzsportfest in Radebeul konnten die Leichtathleten des TV 1848 Bischofswerda vier Podestplätze erkämpfen. Dominik Malke ersprintete über 200 Meter in der U 18 den Sieg. Der 15-Jährige siegte in 23,94 Sekunden. Adrian Katzer kam mit neuer persönlicher …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Beim traditionellen Lößnitzsportfest in Radebeul konnten die Leichtathleten des TV 1848 Bischofswerda vier Podestplätze erkämpfen. Dominik Malke ersprintete über 200 Meter in der U 18 den Sieg. Der 15-Jährige siegte in 23,94 Sekunden. Adrian Katzer kam mit neuer persönlicher …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Kamenz ist Gastgeberstadt für den 23. Kulturbundtag

Kamenz

Kamenz ist Gastgeberstadt für den 23. Kulturbundtag

Am Sonnabend, dem 27. April, heißt das Ziel vieler Kulturbundfreunde Kamenz. Etwa 100 Mitglieder der Vereine, die im Landesverband Sachsen des Kulturbundes organisiert sind, und weitere Gäste werden in der Lessingstadt zum 23. Kulturbundtag erwartet, auch die Präsidentin des Kulturbundes Deutschland Barbara …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am Sonnabend, dem 27. April, heißt das Ziel vieler Kulturbundfreunde Kamenz. Etwa 100 Mitglieder der Vereine, die im Landesverband Sachsen des Kulturbundes organisiert sind, und weitere Gäste werden in der Lessingstadt zum 23. Kulturbundtag erwartet, auch die Präsidentin des Kulturbundes Deutschland Barbara …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Verdienter Heimsieg für die Lessingstädter

Kamenz

Verdienter Heimsieg für die Lessingstädter

Am vierten Spieltag der F-Junioren-Meisterrunde empfingen die Einheit-Spieler die Jungs aus Bretnig-Hauswalde. Die beiden Mannschaften traten zum vierten Mal bei einem offiziellen Spiel gegeneinander an, bislang gab es drei Siege für Einheit. Die Kamenzer begannen konzentriert und erzielten schnell das 1:0. Der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am vierten Spieltag der F-Junioren-Meisterrunde empfingen die Einheit-Spieler die Jungs aus Bretnig-Hauswalde. Die beiden Mannschaften traten zum vierten Mal bei einem offiziellen Spiel gegeneinander an, bislang gab es drei Siege für Einheit. Die Kamenzer begannen konzentriert und erzielten schnell das 1:0. Der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Vorsicht, Osterhase – beim 42. Langstreckenlauf wird's eng im Wald!

01877 Bischofswerda

Vorsicht, Osterhase – beim 42. Langstreckenlauf wird's eng im Wald!

Am Karsamstag, dem 20. April 2019, werden wieder bis zu 500 Laufbegeisterte zum Start im Stadion des Wesenitzsportparks in Bischofswerda erwartet. Im Rahmen des ENSO-Läufer-Cups findet ab 14 Uhr die mittlerweile 42. Auflage des Bischofswerdaer Langstreckenlaufes statt. Jung und Alt – erfahrungsgemäß …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am Karsamstag, dem 20. April 2019, werden wieder bis zu 500 Laufbegeisterte zum Start im Stadion des Wesenitzsportparks in Bischofswerda erwartet. Im Rahmen des ENSO-Läufer-Cups findet ab 14 Uhr die mittlerweile 42. Auflage des Bischofswerdaer Langstreckenlaufes statt. Jung und Alt – erfahrungsgemäß …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Gute Tradition in Bischofswerda: Hexenfeuer und Frühjahrskirmes

01877 Bischofswerda

Gute Tradition in Bischofswerda: Hexenfeuer und Frühjahrskirmes

Am 30. April findet wie vielerorts auch in Bischofswerda das traditionelle Hexenfeuer statt. Dazu lädt herzlich die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda ein. Gegen 18:30 Uhr startet der Lampion- und Fackelumzug auf dem Altmarkt. Danach wird etwa 19:30 Uhr auf dem Festplatz am Goldbacher Weg das Hexenfeuer entzündet. …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am 30. April findet wie vielerorts auch in Bischofswerda das traditionelle Hexenfeuer statt. Dazu lädt herzlich die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda ein. Gegen 18:30 Uhr startet der Lampion- und Fackelumzug auf dem Altmarkt. Danach wird etwa 19:30 Uhr auf dem Festplatz am Goldbacher Weg das Hexenfeuer entzündet. …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Prozessionen der Osterreiter am 21. April

02625 Bautzen

Prozessionen der Osterreiter am 21. April

Am Ostersonntag werden wieder Tausende Einheimische und Besucher die Straßen säumen, um das traditionelle Osterreiten mitzuerleben, eines der bekanntesten religiösen Osterrituale der Sorben in der katholischen Region zwischen Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda. Am Morgen oder Mittag des Ostersonntags treffen …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am Ostersonntag werden wieder Tausende Einheimische und Besucher die Straßen säumen, um das traditionelle Osterreiten mitzuerleben, eines der bekanntesten religiösen Osterrituale der Sorben in der katholischen Region zwischen Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda. Am Morgen oder Mittag des Ostersonntags treffen …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Fahrrad-Erlebnistour „Rund um den Butterberg" am 5. Mai

02625 Bautzen

Fahrrad-Erlebnistour „Rund um den Butterberg" am 5. Mai

Voranmeldungen schon jetzt möglich und erwünscht Zur mittlerweile schon 18. Auflage der Fahrrad-Erlebnis-Tour rund um Bischofswerdas Hausberg laden die Organisatoren AOK, Little John Bikes, das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Berggasthof Butterberg am Sonntag, dem 5. Mai, ein. Kein …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Voranmeldungen schon jetzt möglich und erwünscht Zur mittlerweile schon 18. Auflage der Fahrrad-Erlebnis-Tour rund um Bischofswerdas Hausberg laden die Organisatoren AOK, Little John Bikes, das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Berggasthof Butterberg am Sonntag, dem 5. Mai, ein. Kein …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Bärische Ostereier im Schiebocker Zoo

02625 Bautzen

Bärische Ostereier im Schiebocker Zoo

Im Tier- und Kulturpark Bischofswerda wird am Sonntag, dem 21.4.2019 das Osterfest gefeiert. Von 10 bis 17 Uhr ist der Osterhase mit einer Vielzahl von bunten Eiern und Naschereien im Nestchen unterwegs, die er im ganzen Park an die kleinen Besucher verteilt. Glückspilze, die ein Ei mit einer Nummer erwischen, …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Im Tier- und Kulturpark Bischofswerda wird am Sonntag, dem 21.4.2019 das Osterfest gefeiert. Von 10 bis 17 Uhr ist der Osterhase mit einer Vielzahl von bunten Eiern und Naschereien im Nestchen unterwegs, die er im ganzen Park an die kleinen Besucher verteilt. Glückspilze, die ein Ei mit einer Nummer erwischen, …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Am 26. Mai stellen sich 86 Frauen und Männer zur Wahl

Alt Schwerin Alt Schwerin

Am 26. Mai stellen sich 86 Frauen und Männer zur Wahl

Malchow (er). Laut Bekanntmachung im „Malchower Tageblatt“ vom 06. April 2019 stellen sich insgesamt 86 Einwohner, darunter 59 Männer und 27 Frauen am 26. Mai zur Kommunalwahl für das neue Stadtparlament in der Inselstadt. Die Christlich Demokratische Union (CDU) stellt zwölf, neun …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019
Malchow (er). Laut Bekanntmachung im „Malchower Tageblatt“ vom 06. April 2019 stellen sich insgesamt 86 Einwohner, darunter 59 Männer und 27 Frauen am 26. Mai zur Kommunalwahl für das neue Stadtparlament in der Inselstadt. Die Christlich Demokratische Union (CDU) stellt zwölf, neun …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019

Brandschutztag

Kelbra

Brandschutztag

Anlässlich des Brandschutztages waren am Mittwoch, 27. März, die Klassen 1 - 4 der Burg-Grundschule im Feuerwehrgerätehaus der Kyffhäuserstadt. Sie besichtigten alle Räume und konnten sich die gesamte Technik aus der Nähe anschauen. Sehr anschaulich und lehrreich wurden die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019
Anlässlich des Brandschutztages waren am Mittwoch, 27. März, die Klassen 1 - 4 der Burg-Grundschule im Feuerwehrgerätehaus der Kyffhäuserstadt. Sie besichtigten alle Räume und konnten sich die gesamte Technik aus der Nähe anschauen. Sehr anschaulich und lehrreich wurden die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019

Herzliche Einladung

Zierenberg

Herzliche Einladung

Am Gründonnerstag, 18. April , dem Vorabend des Karfreitag, wird um 17.30 Uhr in der Stadtkirche Zierenberg ein Abendmahlsgottesdienst mit besonderer musikalischer Ausgestaltung gefeiert: Das Vokalensemble KlangZeit mit Sängerinnen und Sängern aus den Kirchenkreisen Wolfhagen und Hofgeismar singt …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Zierenberger Stadtanzeiger 16/2019
Am Gründonnerstag, 18. April , dem Vorabend des Karfreitag, wird um 17.30 Uhr in der Stadtkirche Zierenberg ein Abendmahlsgottesdienst mit besonderer musikalischer Ausgestaltung gefeiert: Das Vokalensemble KlangZeit mit Sängerinnen und Sängern aus den Kirchenkreisen Wolfhagen und Hofgeismar singt …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Zierenberger Stadtanzeiger 16/2019

Gipfeltreffen der sächsischen Verkehrswächter in Bautzen

Bautzen

Gipfeltreffen der sächsischen Verkehrswächter in Bautzen

Am 13. April trafen sich etwa 50 Delegierte und Gäste der Landesverkehrswacht Sachsen in Bautzen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Für Marko Schiemann, MdL, eine gute Wahl. Einmal weil „sein Bautzen-Budysin“ eine außerordentlich lebens- und liebenswerte Stadt mit einer sehr aktiven Verkehrswacht …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am 13. April trafen sich etwa 50 Delegierte und Gäste der Landesverkehrswacht Sachsen in Bautzen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Für Marko Schiemann, MdL, eine gute Wahl. Einmal weil „sein Bautzen-Budysin“ eine außerordentlich lebens- und liebenswerte Stadt mit einer sehr aktiven Verkehrswacht …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Pilgern in die Osternacht

Göda

Pilgern in die Osternacht

Am Ostersamstag, dem 20.4.2019, bietet sich wieder die Gelegenheit ein Teilstück des Sächsischen Jakobswegs kennenzulernen. Es führt von Bautzen nach Göda. Nach einer Stärkung für den Körper gibt es eine Stärkung für die Seele: die liturgische Osternacht in der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am Ostersamstag, dem 20.4.2019, bietet sich wieder die Gelegenheit ein Teilstück des Sächsischen Jakobswegs kennenzulernen. Es führt von Bautzen nach Göda. Nach einer Stärkung für den Körper gibt es eine Stärkung für die Seele: die liturgische Osternacht in der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Wiednitzer Schüler A erfüllen im Radball die Erwartungen

Bernsdorf

Wiednitzer Schüler A erfüllen im Radball die Erwartungen

Am Sonnabend kämpften zwei Wiednitzer Mannschaften vor heimischem Publikum um den Einzug ins Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft im Radball der Schüler A. Aus Wiednitzer Sicht war die Mannschaft mit Sullivan Pittner und Vin Görlich Favorit in diesem Kampf. Der Turnierverlauf sollte das bestätigen. …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am Sonnabend kämpften zwei Wiednitzer Mannschaften vor heimischem Publikum um den Einzug ins Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft im Radball der Schüler A. Aus Wiednitzer Sicht war die Mannschaft mit Sullivan Pittner und Vin Görlich Favorit in diesem Kampf. Der Turnierverlauf sollte das bestätigen. …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Spektakuläres Konzert „Let’s rock – SZO and Friends in Concert“

Kamenz

Spektakuläres Konzert „Let’s rock – SZO and Friends in Concert“

Wie lassen sich reichlich drei Stunden Konzert eines Amateurorchesters, das von der ersten bis zur letzten Minute energie- und emotionsgeladen war, am besten in Worte fassen? Björn Gehrmann, der das große Konzert des Spielmannszuges Oberlichtenau „Let’s rock – SZO and Friends in Concert“ …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Wie lassen sich reichlich drei Stunden Konzert eines Amateurorchesters, das von der ersten bis zur letzten Minute energie- und emotionsgeladen war, am besten in Worte fassen? Björn Gehrmann, der das große Konzert des Spielmannszuges Oberlichtenau „Let’s rock – SZO and Friends in Concert“ …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Altes Handwerk neu interpretiert

01917 Kamenz

Altes Handwerk neu interpretiert

Am 4. Mai 2019, 18:30 Uhr eröffnet die Künstlerin Theresa Schnell ihre Ausstellung „Die Veröffentlichung des Indigoblaus“ im Stadtmuseum Pulsnitz. Interessenten sind hierzu herzlich eingeladen. Die mehrteilige Arbeit ist der Aktualisierung der Jahrhunderte alten Kulturtechnik des Blaudrucks …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am 4. Mai 2019, 18:30 Uhr eröffnet die Künstlerin Theresa Schnell ihre Ausstellung „Die Veröffentlichung des Indigoblaus“ im Stadtmuseum Pulsnitz. Interessenten sind hierzu herzlich eingeladen. Die mehrteilige Arbeit ist der Aktualisierung der Jahrhunderte alten Kulturtechnik des Blaudrucks …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Fotoausstellung ist bis zum 30. Juni zu besichtigen

Alt Schwerin Alt Schwerin

Fotoausstellung ist bis zum 30. Juni zu besichtigen

Malchow (er) Vierzig Bilder, darunter 15 in schwarz-weiß, umfasst die am 04. April um 17 Uhr eröffnete, 2. Fotoausstellung des 84-jährigen Dipl.-Ing. für Fernmeldetechnik und Fotografen Gerhard Metzschker (r.) aus Berlin im Seniorenzentrum „Dr. Hans Heydemann“, Kirchenstraße 31 …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019
Malchow (er) Vierzig Bilder, darunter 15 in schwarz-weiß, umfasst die am 04. April um 17 Uhr eröffnete, 2. Fotoausstellung des 84-jährigen Dipl.-Ing. für Fernmeldetechnik und Fotografen Gerhard Metzschker (r.) aus Berlin im Seniorenzentrum „Dr. Hans Heydemann“, Kirchenstraße 31 …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Inselblick 2/2019

17. Göltzschtalradlertag

Netzschkau

17. Göltzschtalradlertag

2. Juni 2019, Start 10.00 Uhr am Alaunwerk Mühlwand Radeln am Sonntag nach dem Männertag ist für viele bereits zur Tradition geworden. Die Hauptstrecke von 40 km verläuft ab Mühlwand (1) über Limbach, Pfaffengrün, Hartmannsgrün, Perlas, Buch, Rebesgrün, Trollpark …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
2. Juni 2019, Start 10.00 Uhr am Alaunwerk Mühlwand Radeln am Sonntag nach dem Männertag ist für viele bereits zur Tradition geworden. Die Hauptstrecke von 40 km verläuft ab Mühlwand (1) über Limbach, Pfaffengrün, Hartmannsgrün, Perlas, Buch, Rebesgrün, Trollpark …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Blutspende

Netzschkau

Blutspende

Einfach Leben retten: Digitaler Spenderservice bietet praktische Informationen für Blutspender auf einen Blick Die DRK-Blutspendedienste decken in Deutschland den Bedarf an Blutpräparaten zu 75 % ab und sorgen damit für die Sicherstellung der Patientenversorgung – an 365 Tagen im Jahr, rund um die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
Einfach Leben retten: Digitaler Spenderservice bietet praktische Informationen für Blutspender auf einen Blick Die DRK-Blutspendedienste decken in Deutschland den Bedarf an Blutpräparaten zu 75 % ab und sorgen damit für die Sicherstellung der Patientenversorgung – an 365 Tagen im Jahr, rund um die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Brasseriebesuch zum Frauentag

Netzschkau

Brasseriebesuch zum Frauentag

Zum diesjährigen Frauentag am 8. März besuchten wir mit unseren Bewohnerinnen die Brasserie in Reichenbach. Es wurde geschlemmt, geschwatzt und viel gelacht. Zum gelungenen Nachmittagsausklang fuhren wir noch eine kleine Runde durch die schöne Stadt Reichenbach.
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
Zum diesjährigen Frauentag am 8. März besuchten wir mit unseren Bewohnerinnen die Brasserie in Reichenbach. Es wurde geschlemmt, geschwatzt und viel gelacht. Zum gelungenen Nachmittagsausklang fuhren wir noch eine kleine Runde durch die schöne Stadt Reichenbach.
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Das DFB-Mobil in Kelbra

Kelbra

Das DFB-Mobil in Kelbra

Am 12.03. wurden die Burg-Grundschüler aus Kelbra in der Arbeitsgemeinschaft Sport mit einem Besuch vom DFB-Mobil überrascht. In einem 70-minütigen Training in der Turnhalle übten 16 ausgewählte Sportler den Umgang mit dem Ball und lernten auch fachliches Grundwissen über Fußball. …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019
Am 12.03. wurden die Burg-Grundschüler aus Kelbra in der Arbeitsgemeinschaft Sport mit einem Besuch vom DFB-Mobil überrascht. In einem 70-minütigen Training in der Turnhalle übten 16 ausgewählte Sportler den Umgang mit dem Ball und lernten auch fachliches Grundwissen über Fußball. …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019

Kirchliche Nachrichten für die Verbandsgemeinde „Goldene Aue“ (leicht erweitert)

Kelbra

Kirchliche Nachrichten für die Verbandsgemeinde „Goldene Aue“ (leicht erweitert)

Kantorei „Goldene Aue“ Chorproben: mittwochs, ab 19:30 Uhr (14-täglich) Termine: 24. April, 8. + 22. Mai 26. Mai: ca. 14:00 Uhr (Thomas-Müntzer-Aufführung in Stolberg) Probenort: Roßla, …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019
Kantorei „Goldene Aue“ Chorproben: mittwochs, ab 19:30 Uhr (14-täglich) Termine: 24. April, 8. + 22. Mai 26. Mai: ca. 14:00 Uhr (Thomas-Müntzer-Aufführung in Stolberg) Probenort: Roßla, …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Goldene Aue Kurier, Amtliches Mitteilungsblatt für die Verbandsgem."Goldene Aue" 5/2019

Maiwanderung im Glienholz Röbel

Röbel

Maiwanderung im Glienholz Röbel

Bürgermeister Andreas Sprick und Revierförster Martin Neumann laden zur Wanderung ins Glienholz um den Gliensee ein. Der Förster zeigt verschiedene Waldbilder und aktuelle forstliche Maßnahmen. Weiterhin möchte er auch mit allen Interessierten die Tiere des Waldes beim …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 8/2019
Bürgermeister Andreas Sprick und Revierförster Martin Neumann laden zur Wanderung ins Glienholz um den Gliensee ein. Der Förster zeigt verschiedene Waldbilder und aktuelle forstliche Maßnahmen. Weiterhin möchte er auch mit allen Interessierten die Tiere des Waldes beim …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 8/2019

Ev.-luth. Kirchengemeinde Röbel

Röbel

Ev.-luth. Kirchengemeinde Röbel

Offene Kirchen Die Kirchengemeinde versucht die schönen Röbeler Kirchen St. Nicolai und St. Marien in den Sommermonaten für die Touristen der Stadt geöffnet zu halten. In diesem Jahr möchten wir dieses Angebot sogar schon zu Ostern machen. Es ist sehr schön, dass so viele Menschen die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 8/2019
Offene Kirchen Die Kirchengemeinde versucht die schönen Röbeler Kirchen St. Nicolai und St. Marien in den Sommermonaten für die Touristen der Stadt geöffnet zu halten. In diesem Jahr möchten wir dieses Angebot sogar schon zu Ostern machen. Es ist sehr schön, dass so viele Menschen die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 8/2019

Neue Zaunfelder am Friedhof Bollewick

Röbel

Neue Zaunfelder am Friedhof Bollewick

Herzlichen Dank! Der vordere Holzzaun um Friedhof und Kirche in Bollewick war leider nicht mehr zu retten. Dank einer Zuwendung der örtlichen Jagdgenossenschaft konnten wir neue Zaunfelder kaufen. Ein Arbeitseinsatz von Freiwilligen aus Dorf- und Kirchengemeinde unter der Leitung des Küsterehepaares Wernecke hat …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 8/2019
Herzlichen Dank! Der vordere Holzzaun um Friedhof und Kirche in Bollewick war leider nicht mehr zu retten. Dank einer Zuwendung der örtlichen Jagdgenossenschaft konnten wir neue Zaunfelder kaufen. Ein Arbeitseinsatz von Freiwilligen aus Dorf- und Kirchengemeinde unter der Leitung des Küsterehepaares Wernecke hat …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Müritz-Anzeiger Roebel 8/2019

Neue Ausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“

Bischofswerda

Neue Ausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“

Am 12. April wurde im Museum der Westlausitz Kamenz die neue Sonderausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“ eröffnet. Sieben lebensgroße Haimodelle, riesige und winzige fossile Zähne, das Gebiss des größten Räubers, der je auf der Erde existiert hat und …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am 12. April wurde im Museum der Westlausitz Kamenz die neue Sonderausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“ eröffnet. Sieben lebensgroße Haimodelle, riesige und winzige fossile Zähne, das Gebiss des größten Räubers, der je auf der Erde existiert hat und …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Veranstaltungsplan April

Netzschkau

Veranstaltungsplan April

Diakoniewerk Reichenbach und Umgebung GmbH Stiftung „Begegnungsstätte der Sparkasse Vogtland“, Nordhorner Platz 3, 08468 Reichenbach Tel. 03765 69327 Begegnungen und Vorträge im Rahmen unseres Seniorennachmittages – jeden Dienstag ab 14.00 Uhr 23.04.2019 Reise nach Amsterdam 30.04.2019 …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
Diakoniewerk Reichenbach und Umgebung GmbH Stiftung „Begegnungsstätte der Sparkasse Vogtland“, Nordhorner Platz 3, 08468 Reichenbach Tel. 03765 69327 Begegnungen und Vorträge im Rahmen unseres Seniorennachmittages – jeden Dienstag ab 14.00 Uhr 23.04.2019 Reise nach Amsterdam 30.04.2019 …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Und wieder ist ein Jahr vorbei

Teterow

Und wieder ist ein Jahr vorbei

Das Osterfest der KiTa am 29.3.2018 wurde mit viel Spaß und Spiel gefeiert. Am 17.5.2018 besuchte uns Herr Scheel mit seiner Lotti und zeigte den Kindern alles zum Thema Zahnprophylaxe. Der Kindertag im Juni begann mit der Verkehrswacht und einem kleinen Programm der Plattdeutschgruppe von Frau Brinkmann. Nach einem …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mecklenburgische Schweiz 8/2019
Das Osterfest der KiTa am 29.3.2018 wurde mit viel Spaß und Spiel gefeiert. Am 17.5.2018 besuchte uns Herr Scheel mit seiner Lotti und zeigte den Kindern alles zum Thema Zahnprophylaxe. Der Kindertag im Juni begann mit der Verkehrswacht und einem kleinen Programm der Plattdeutschgruppe von Frau Brinkmann. Nach einem …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mecklenburgische Schweiz 8/2019

Bevölkerungswarnung durch Sirenenanlagen

Netzschkau

Bevölkerungswarnung durch Sirenenanlagen

Es ist sehr wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger mit den landeseinheitlich festgelegten Sirenensignalen und den erwarteten Verhaltensweisen vertraut machen, damit im Ereignisfall auch die erhoffte Warnwirkung eintritt. Dazu erfolgt zweimal im Jahr die akustische Erprobung des Signals für die Warnung …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019
Es ist sehr wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger mit den landeseinheitlich festgelegten Sirenensignalen und den erwarteten Verhaltensweisen vertraut machen, damit im Ereignisfall auch die erhoffte Warnwirkung eintritt. Dazu erfolgt zweimal im Jahr die akustische Erprobung des Signals für die Warnung …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Netzschkauer Stadtanzeiger 5/2019

Prozessionen der Osterreiter am 21. April

01877 Bischofswerda

Prozessionen der Osterreiter am 21. April

Am Ostersonntag werden wieder Tausende Einheimische und Besucher die Straßen säumen, um das traditionelle Osterreiten mitzuerleben, eines der bekanntesten religiösen Osterrituale der Sorben in der katholischen Region zwischen Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda. Am Morgen oder Mittag des Ostersonntags treffen …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am Ostersonntag werden wieder Tausende Einheimische und Besucher die Straßen säumen, um das traditionelle Osterreiten mitzuerleben, eines der bekanntesten religiösen Osterrituale der Sorben in der katholischen Region zwischen Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda. Am Morgen oder Mittag des Ostersonntags treffen …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Frühlingskonzert in Medewitz

01877 Demitz-Thumitz Demitz

Frühlingskonzert in Medewitz

Zum Frühlingskonzert unter dem Motto „Drum lasst uns singen“ laden der Männerchor Großdrebnitz und der „Chor 2000“ Schmölln am Sonntag, dem 28.4.2019, 15 Uhr in den Landgasthof Buckan in Medewitz ein. Nach A-capella-Gesang von Frühlings- und heimatlichen Liedern der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Zum Frühlingskonzert unter dem Motto „Drum lasst uns singen“ laden der Männerchor Großdrebnitz und der „Chor 2000“ Schmölln am Sonntag, dem 28.4.2019, 15 Uhr in den Landgasthof Buckan in Medewitz ein. Nach A-capella-Gesang von Frühlings- und heimatlichen Liedern der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bischofswerda - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Osterstadt Bautzen freut sich auf ihre Gäste

Bautzen

Osterstadt Bautzen freut sich auf ihre Gäste

Die Osterfeiertage haben begonnen. In Bautzen sind die christlichen Traditionen eng mit der Kultur und den Bräuchen der Sorben verbunden. Viele Menschen aus allen Teilen Deutschlands und aus dem Ausland interessieren sich für diese Einzigartigkeit. Es ist wiederum aufs Neue ein besonderer Gradmesser für die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Die Osterfeiertage haben begonnen. In Bautzen sind die christlichen Traditionen eng mit der Kultur und den Bräuchen der Sorben verbunden. Viele Menschen aus allen Teilen Deutschlands und aus dem Ausland interessieren sich für diese Einzigartigkeit. Es ist wiederum aufs Neue ein besonderer Gradmesser für die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

So ein Theater zu Ostern

Bautzen

So ein Theater zu Ostern

Von Karfreitag bis Ostermontag bietet das Bautzener Theater für alle und jeden die ideale Festtagsabwechslung. Der schwedische Autor Jonas Gardell ist bekannt für seinen kritischen Blick auf alltägliche Situationen und sein Talent, sie durch präzise Charakterdarstellungen humorvoll zu karikieren, am …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Von Karfreitag bis Ostermontag bietet das Bautzener Theater für alle und jeden die ideale Festtagsabwechslung. Der schwedische Autor Jonas Gardell ist bekannt für seinen kritischen Blick auf alltägliche Situationen und sein Talent, sie durch präzise Charakterdarstellungen humorvoll zu karikieren, am …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Mitteleuropäische Meisterschaften im Fechten

Bautzen

Mitteleuropäische Meisterschaften im Fechten

Am ersten Aprilwochenende fanden in der Spreestadt die Mitteleuropäischen- und Ostsachsenmeisterschaften der Fechter statt. Über 300 Starter zwischen 12 und 72 Jahren traten mit dem Degen um die begehrten Medaillen und Preise an. Dr. Robert Böhmer, Finanzbürgermeister von Bautzen, eröffnete …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am ersten Aprilwochenende fanden in der Spreestadt die Mitteleuropäischen- und Ostsachsenmeisterschaften der Fechter statt. Über 300 Starter zwischen 12 und 72 Jahren traten mit dem Degen um die begehrten Medaillen und Preise an. Dr. Robert Böhmer, Finanzbürgermeister von Bautzen, eröffnete …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Bautzen - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Frühjahrsputz in Straßgräbchen

Bernsdorf

Frühjahrsputz in Straßgräbchen

Zum Frühjahrsputz in Straßgräbchen hatten am 13. April der Heimatverein und die Kita „Meisennest“ aufgerufen. Viele fleißige Hände haben mitgemacht. In der Gartenanlage waren die Kleingärtner am Aufräumen, am Sportplatz sind die Bänke jetzt wieder schick, die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Zum Frühjahrsputz in Straßgräbchen hatten am 13. April der Heimatverein und die Kita „Meisennest“ aufgerufen. Viele fleißige Hände haben mitgemacht. In der Gartenanlage waren die Kleingärtner am Aufräumen, am Sportplatz sind die Bänke jetzt wieder schick, die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Neue Ausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“

Kamenz

Neue Ausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“

Am 12. April wurde im Museum der Westlausitz Kamenz die neue Sonderausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“ eröffnet. Sieben lebensgroße Haimodelle, riesige und winzige fossile Zähne, das Gebiss des größten Räubers, der je auf der Erde existiert hat und …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Am 12. April wurde im Museum der Westlausitz Kamenz die neue Sonderausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“ eröffnet. Sieben lebensgroße Haimodelle, riesige und winzige fossile Zähne, das Gebiss des größten Räubers, der je auf der Erde existiert hat und …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

14. Ostereierabrennen in Deutschbaselitz

01917 Kamenz

14. Ostereierabrennen in Deutschbaselitz

Der SV Aufbau Deutschbaselitz ist bereit zum traditionellen Volkssportvormittag im SFZ Deutschbaselitz am Ostermontag, dem 22. April, ab 10 Uhr – mittlerweile ein Muss für Familien und natürlich Sportler. Ostern wird in diesem Jahr sehr spät gefeiert, was die Hoffnungen weckt auf Sonne für die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Der SV Aufbau Deutschbaselitz ist bereit zum traditionellen Volkssportvormittag im SFZ Deutschbaselitz am Ostermontag, dem 22. April, ab 10 Uhr – mittlerweile ein Muss für Familien und natürlich Sportler. Ostern wird in diesem Jahr sehr spät gefeiert, was die Hoffnungen weckt auf Sonne für die …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019

Verdienter Sieg in der Nudelstadt Riesa

Kamenz

Verdienter Sieg in der Nudelstadt Riesa

Nach der guten Leistung der letzten Woche ging es am vergangenen Sonnabend bei den Stahlwerkern aus Riesa um die Bestätigung des Aufwärtstrends der Einheit-Kicker in der Sachsenliga. Die Kamenzer erzeugten von Beginn an einen hohen Druck. Nach mehreren guten Angriffen erzielte Martin Sobe nach einem Patzer der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019
Nach der guten Leistung der letzten Woche ging es am vergangenen Sonnabend bei den Stahlwerkern aus Riesa um die Bestätigung des Aufwärtstrends der Einheit-Kicker in der Sachsenliga. Die Kamenzer erzeugten von Beginn an einen hohen Druck. Nach mehreren guten Angriffen erzielte Martin Sobe nach einem Patzer der …
Veröffentlicht am 20.04.2019 von Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung 15/2019